Fehler

  • Peinliche Panne: Jurastudenten schreiben zweimal die gleiche Klausur!

    …. Bereits im Jahr 2015 war ein LJPA-Referatsleiter zu fünf Jahren Haft verurteilt worden, weil er Lösungen von Staatsexamen gegen gewisse Gefälligkeiten an Studierende weitergegeben hatte. Bis zu 5.000 € kassierte er für die Weitergabe der Prüfungsinhalte. Der Ministeriumssprecher betonte deswegen extra, dass das jetzige Versehen in keinerlei Zusammenhang mit den Vorfällen im Jahr 2015 stünden. Der Beitrag Peinliche Panne: Jurastudenten schreiben zweimal die gleiche Klausur! erschien zuerst auf Justillon. …

    Jannina Schäffer/ Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 453 Leser -


  • Die häufigsten Fehler bei der Durchführung von Gesellschafterversammlungen 2

    …Teil 2 (im Anschluss an Teil 1 am 29.03.2017) Versammlungsleitung Natürlich kann der Versammlungsleiter seinerseits sein Amt niederlegen. Wie aber kann die Versammlung oder auch nur ein Gesellschafter den möglicherweise missliebigen Versammlungsleiter ohne dessen Einverständnis wieder los werden? Ist der Versammlungsleiter ohne entsprechende…

    KÜMMERLEIN 360°- 69 Leser -
  • Typische Examensfehler: Zivilrecht (Teil 2)

    … Typische Examensfehler: Zivilrecht (Teil 2) Die meisten Missgeschicke, die Examenskandidaten innerhalb von (Examens-)Klausuren begehen, lassen sich ohne weiteres vermeiden. Oftmals sind es auch immer wieder die gleichen damit verbundenen Probleme, auf welche die Klausurbearbeiter dabei stoßen. Daher soll dieser Beitrag einen Einblick zu den…

    Marius Schäfer/ Juraexamen.infoin Zivilrecht- 80 Leser -
  • Typische Examensfehler: Zivilrecht (Teil 1)

    … Die meisten Missgeschicke, die Examenskandidaten innerhalb von (Examens-)Klausuren begehen, lassen sich ohne weiteres vermeiden. Oftmals sind es auch immer wieder die gleichen damit verbundenen Probleme, auf welche die Klausurbearbeiter dabei stoßen. Daher soll dieser Beitrag einen Einblick zu den Erfahrungen gewähren, die ich im Rahmen meiner…

    Marius Schäfer/ Juraexamen.infoin Zivilrecht- 134 Leser -
  • Der größte Fehler von Arbeitnehmern bei einer Kündigung

    … Arbeitnehmer widerstrebt, in dieser Situation geht es konkret um Geld für ihn (Stichwort Abfindung). Er muss also wirtschaftlich an die Sache herangehen. Emotionen sind hier zwar absolut verständlich, häufig aber hinderlich. Er hat nämlich nicht viel Zeit, es laufen wichtige Fristen. Dazu ausführlich im folgenden aktuellen Video-Blog: Dieser Beitrag wurde…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 191 Leser -


  • Die häufigsten Fehler bei der Durchführung von Gesellschafterversammlungen 1

    …Teil 1: Versammlungsleitung Anders als im AktG legt das GmbHG nicht fest, wer die Versammlung der Gesellschafter zu leiten hat. Da der Versammlungsleiter letztlich auch inhaltlich Einfluss auf Verlauf und Beschlüsse der Gesellschafterversammlung nimmt, ist es sehr wohl von Bedeutung, wer die Versammlung leitet. Klar liegen die Dinge, wenn die…

    KÜMMERLEIN 360°- 84 Leser -
  • Die häufigsten Fehler bei der Existenzgründung

    … gegenüber anderen deutliche Vorteile verschaffen. Kreativität, Durchsetzungsvermögen, Ziel- und lösungsorientiert, Ausdauer und Beharrlichkeit, Risikobereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit und Verhandlungsgeschick, Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung, Führungskompetenz, Blick fürs Wesentliche. In diesem Konzext erscheinen die…

    Udo Schwerd- 132 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK