Fans

  • Strafantrag gegen HSV-Flitzer! Plus Haftung?

    … Die Fan-Attacke gegen Franck Ribéry könnte für den Stadionflitzer, der sich beim DFB-Pokal-Spiel zwischen dem Hamburger SV und dem FC Bayern München einen Spielfeldausflug erlaubte, teuer zu stehen kommen. Der HSV hat Strafanzeige erstattet. Der scheinbar alkoholisierte Anhänger stürmte in der Nachspielzeit auf den bayerischen Mittelfeld-Star…

    Dennis Cukurov/ Branchenblog zum Sportrecht- 83 Leser -


  • 13 Beschuldigte + 1 “Tat” = 8 Rechtsfolgen

    … Lokalderby Rot-Weiß Essen gegen Wuppertaler SV statt. Viele Stunden vor dem Spiel kam eine Masse Wuppertaler Anhänger am Essener Hauptbahnhof an und wurde dort schon von der Polizei in Empfang genommen. Während der Großteil der Fans sich erst einmal am Bahnsteig sortierte, liefen vereinzelte Fans den vorgezeichneten Weg in Richtung der wartenden…

    Daniel Nowack/ Rechtsanwalt Daniel Nowackin Strafrecht- 296 Leser -
  • Die Behauptung, Facebook-Fans seien nur gekauft, kann untersagt werden

    … Wer behauptet, ein anderer habe seine Facebook-Fans doch sicher nur gekauft, kann nach einem aktuellen Urteil des OLG Frankfurt abgemahnt werden (OLG Frankfurt, Beschluss v. 25.04.2013, Az.: 16 W 21/13). Deshalb ist bei solch einer Aussage – vor allem gegenüber Konkurrenten – Vorsicht geboten. Spätestens seit die Facebook-Freunde im Internet…

    rechtsportlich.netin Abmahnung- 20 Leser -
  • Das neue Sicherheitskonzept der DFL und des DFB

    … Berlin fordert außerdem, dass Fanvertreter in den Vorstand des Ligaverbands, des Aufsichtsrats der DFL und des Präsidiums des DFB aufgenommen werden. Außerdem sei eine Erhöhung der Mittel für Fanprojekte zwingend notwendig. Literatur dazu: Amazon.de Widgets Related posts: Neue Regeln für die Nachwuchsleistungszentren der Vereine Entscheidet die Polizei wer ins Stadion darf? DFB-Sportgericht: Einspruch abgelehnt Lese den ganzen Artikel dazu hier: Das neue Sicherheitskonzept der DFL und des DFB …

    Fussball-Recht- 23 Leser -
  • 3000 Fans: IITR-Facebook-Fanseite zum Datenschutz

    … Datenschutz-Signet können Webseitenbetreiber einen gesetzeskonformen Umgang mit ihren Daten signalisieren. Die Codex-Teilnehmer erhalten neben einem Handbuch zusätzlich Muster für die eigene Datenschutzerklärung und das öffentliche Verfahrensverzeichnis. Facebook-Seite des IITR aufrufen und kostenfreien Datenschutz-Codex für Webseiten-Betreiber bestellen…

    Datenschutzbeauftragter Online- 25 Leser -
  • Vodafone und die Fäkalbö zum Wochenende

    … offenbar unter anderem deswegen überrascht, weil das 12.000 Mitarbeiter starke Unternehmen ab Freitag nachmittag auf der eine halbe Million Fans starke Facebookseite offenbar “die Lichter ausknipst”. Zwar hatte man eine Stunde nach dem erbosten Beitrag der Kundin versucht, diese mit einem Kommentar zu beruhigen, über das Wochende wurde dann aber…

    Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum (LHR)- 186 Leser -
  • DFB-Sportgericht: Einspruch abgelehnt

    … unabwendbar war und nicht mit dem Spiel und einer dabei erlittenen Verletzung im Zusammenhang steht“ Das Gericht kam zu dem Urteil, dass es gerade nicht zu einer Schwächung der eigenen Mannschaft gekommen sei. Zwar ist es zu einem Umstand gekommen, der unabwendbar war. Es sei aber “kein Berliner Spieler von den Düsseldorfer Fans angegriffen, verletzt oder…

    Fussball-Recht- 57 Leser -


  • VG Braunschweig zu Ordnungsmaßnahmen ggü. Hooligans

    … Das VG Braunschweig hatte mit Beschluss vom 09.05.2012 – 5 B 65/12 zwei absolute Klassiker aus dem öffentlichen Recht zu entscheiden. In der Sache ging es um ordnungsrechtliche Maßnahmen der Stadt Wolfsburg gegen Hooligans und andere sogenannte Problemfans des VfL Wolfsburg in Form von Betretungsverboten und Meldeauflagen (s. zu Letzterem und zur…

    Juraexamen.info- 43 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK