Fahrrad

  • Mitverschulden bei Benutzung des falschen Radwegs

    … Vorfahrt bei Fahren auf dem Radweg entgegen der erlaubten Fahrtrichtung Eine Fahrradfahrerin, die den Radweg auf der falschen Seite benutzt, also entgegen der freigegebenen Fahrtrichtung fährt, behält zwar gegenüber aus untergeordneten Straßen einbiegenden Verkehrsteilnehmern das Vorfahrtsrecht. Wird ihr dann aber die Vorfahrt genommen und kommt es zu einem Unfall, trifft sie daran ein Mitverschulden von […]Continue reading Der Beitrag erschien zuerst auf Rechtsanwalt Andreas Schwartmann, Köln. …

    Rheinrecht- 71 Leser -
  • Die Faktenchecker (RTL): Fachanwalt Bredereck zu Gast

    … Die Faktenchecker (RTL): Fachanwalt Bredereck zu Gast Fachanwalt Bredereck bei RTL Die Fakten-Checker von RTL haben sich in der Sendung vom 22.07.2017 das Thema Fahrrad vorgenommen und in diesem Zusammenhang auch rechtliche Probleme bei Fahrradjobs von Foodora und Deliveroo beleuchtet. Ich habe in diesem Zusammenhang einen Kommentar zur…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 108 Leser -


  • Fahrradfahrer dreht Runden auf der Kreuzung

    … Der Genuss von Cannabis und die Teilnahme am Straßenverkehr vertragen sich nicht. Diese Erfahrung machten einmal mehr ein 18-jähriger Fahrradfahrer und zwei Augenzeugen. Letztere hatten am Abend die Polizei alarmiert. Ihnen war der junge Mann, der mit einem pinkfarbenen Fahrrad unterwegs war, auf der Monschauer Straße in Aachen in Richtung Eifel…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichtenin Verkehrsrecht- 112 Leser -
  • Einbrecher mit 20 Kilogramm Döner-Fleisch erwischt

    … Die Polizei in Krefeld berichtet über die Festnahme einen 34-jährigen Diebes. Er war in eine Dönerfabrik eingebrochen und hatte unter anderem 20 Kilo Döner-Fleisch herausgeschleppt. In der Nacht zum heutigen Dienstag (11. April 2017) nahm die Polizei einen 34-jährigen Mann fest, der zuvor in eine Dönerfabrik an der Dießemer Straße eingebrochen…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 73 Leser -
  • Die Abrechnung der Wertminderung nach einem Verkehrsunfall

    … In vielen Fällen verliert ein Fahrzeug durch einen Verkehrsunfall an Wert. Diesen Wertverlust hat der Unfallverursacher im Reparaturschadenfall nach § 251 BGB in Geld zu ersetzen. Im Totalschadensfall fällt eine Wertminderung dagegen nicht an. Unterschieden wird hierbei zwischen der technischen und der merkantilen Wertminderung. technische…

    Daniel Nowack/ Kanzlei für Verkehrsrecht- 115 Leser -
  • Keine Haftung bei Unfall mit Radfahrer am Zebrastreifen

    … kostenlose Unfallmeldung Die Kontaktaufnahme ist unverbindlich. Sie gehen kein Risiko ein. Mit Absenden des Formulars entsteht noch kein Mandatsverhältnis. Hierdurch entstehen keine Kosten. Wir melden uns unverzüglich nach Eingang der Unfallmeldung bei Ihnen und besprechen mit Ihnen die weiteren Schritte. Eine Rückmeldung erfolgt in aller…

    Kanzlei für Verkehrsrechtin Verkehrsrecht- 202 Leser -
  • Bundespolizei stoppt den Terminator

    … „Halt! Stehenbleiben! Bitte absteigen und schieben!“ Polizeiliche Anweisungen wie sie Fahrradfahrer immer wieder von Bundespolizisten am Hauptbahnhof zu hören bekommen. Sie gelten für alle – auch für Arnold Schwarzenegger und seinen Bodyguard. Freitagmittag (30. September) – Ein Bundespolizist ging auf dem Weg zum Dienst in Uniform vom Zug durch…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 215 Leser -


  • Steuersparmodell „Überlassung von Pedelecs an Arbeitnehmer“

    … Pedelecs und Elektrofahrräder sind auf dem Vormarsch. In diesem Zusammenhang überlassen immer mehr Arbeitgeber ihren Arbeitnehmern solche Räder. Die OFD Nordrhein-Westfalen hat mit Verfügung vom 03.05.2016 (Kurzinfo LSt 1/2016) zur lohnsteuerlichen Behandlung der Überlassung von E-Bikes Stellung bezogen. Die Verwaltungsanweisung ist interessant…

    Christian Herold/ NWB Experten Blog- 142 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK