Fahranfänger



  • Führerscheinanfänger in der Probezeit

    … Verkehrsverstöße in der 2-jährigen Probezeit können für Fahranfänger unangenehme Konsequenzen haben. Nach dem ersten Delikt ordnet die Fahrerlaubnisbehörde (Stadt- oder Kreisverwaltung) ein Aufbauseminar an und die Probezeit verlängert sich auf 4 Jahre. Während einer neunstündigen Nachschulung und einer Fahrprobe werden die Auffälligkeiten…

    Kanzlei Potthast Rechtsanwälte- 192 Leser -
  • Geldstrafe für Fahranfänger nach Unfall

    … Vor dem Amtsgericht Titisee-Neustadt (Baden-Württemberg) musste sich ein 19-jähriger wegen des Vorwurfs der fahrlässigen Körperverletzung verantworten. Nach den Feststellungen des Gerichts hatte der Junge Mann einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem fünf Menschen verletzt wurden. Er war mit 115 Stundenkilometer in eine Kurve gefahren und geriet…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht Verkehrsrecht- 82 Leser -
  • Absolutes Alkoholverbot (?), Verstoß aber erst bei mindestens 0,2 ‰

    … Seit einiger Zeit gibt es ja das sog. absolute Alkoholverbot für Fahranfänger und Fahranfängerinnen (§ 24c StVG), das das Zusichnehmen alkoholischer Getränke während der Fahrt verbietet und auch den Antritt der Fahrt “unter der Wirkung alkoholischer Getränke”. Zu letzterem ist man sich einig, dass dieses Tatbestandsmerkmal nur erfüllt ist bei…

    Burhoff online Blog- 36 Leser -
  • Absehen vom Fahrverbot beim Fahranfänger, geht das?

    … Das AG hatte in dem der Entscheidung des OLG Bamberg vom 29. 11. 2010 - 3 Ss OWi 1756/10 zugrundeliegenden Urteil von einem Fahrverbot beim Betroffenen, der noch Fahranfänger war, abgesehen und das damit begründet, dass auf den Betroffenen ja Maßnahmen im Rahmen des § 2a StVG zukommen, er insbe­son­dere mit der Anordnung zur Teilnahme an einem…

    Burhoff online Blogin Verkehrsrecht- 46 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK