Facebook

Facebook (Eigenschreibweise: facebook) ist ein soziales Netzwerk, das vom gleichnamigen amerikanischen Unternehmen Facebook Inc. betrieben wird. Der Name bezieht sich auf die sogenannten Facebooks (Englisch wörtlich: „Gesichtsbuch“, sinngemäß: „Jahrbuch“) mit Abbildungen von Studenten, die an manchen US-amerikanischen Colleges verteilt werden.Das soziale Netzwerk wurde am 4. Februar 2004 von Dustin Moskovitz, Chris Hughes, Eduardo Saverin und Mark Zuckerberg veröffentlicht und zählt mehr als eine Milliarde Mitglieder. Facebook gehört nach unterschiedlichen Statistiken zu den fünf am häufigsten besuchten Websites der Welt, in Deutschland liegt es auf dem zweiten Rang hinter Google.
Artikel zum Thema Facebook


  • Facebook: Urteil stellt Datenschutzverstöße fest

    … Dass die Voreinstellungen von Facebook nicht unbedingt datenschutzfreundlich sind wurde wohl schon länger vermutet. Nun hat das Landgericht Berlin in einem Urteil vom 16. Januar 2018 (Az. 16 O 341/15), das heute von der Verbraucherzentrale Bundesverband veröffentlicht wurde, genau das festgestellt: Facebooks Voreinstellungen sowie Teile der…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 36 Leser -
  • Abmahnung Marions Kochbuch – Knieper Verwaltungs GmbH

    … wird die Verwendung von Fotografien auf einer Facebook Seite. Es werden Unterlassungs- sowie Schadensersatzansprüche und Abmahnungskosten geltend gemacht. Bei 10 Fotografien belaufen sich die Schadensersatzansprüche auf insgesamt knapp 8900 €. Dabei wird Bezug genommen auf die Empfehlungen der Mittelstandsgemeinschaft für Foto Marketing (MFM). Es…

    Dr. Graf/ Dr. Graf- 66 Leser -
  • Erben haben Zugang zu Facebook-Account

    …Urteil des LG Berlin: Facebook muss den Eltern einer minderjährig Verstorbenen als deren Erben Zugang zum Facebook-Benutzerkonto und dessen Inhalten gewähren. Sachverhalt Vor dem Landgericht Berlin (Urteil vom 17.12.2015 Az.: 20 O 172/15) verlangte die Mutter der Verstorbenen, ein 15-jähriges Mädchen,…

    Dominik Nowak/ Rechtsanwalt Dominik Nowak- 33 Leser -
  • Der Verbraucherbegriff und die gerichtliche Zuständigkeit

    … Urteil des EuGH vom 25.01.2018, Az.: C-198/16 1. Art.15 der Verordnung Nr.44/2001 ist dahingehend auszulegen, dass ein Nutzer eines privaten Facebook-Accounts seinen Verbraucherstatus nicht verliert, wenn er beispielsweise Vorträge hält, Bücher veröffentlicht oder sich die Ansprüche zahlreicher Verbraucher abtreten lässt, um sie gerichtlich…

    kanzlei.biz- 71 Leser -


  • Bundeskartellamt will Facebook Datenhahn abdrehen

    … Bonn – Das Bundeskartellamt erhöht den Druck auf Facebook. Amtspräsident Andreas Mundt zeigt sich entschlossen, Konsequenzen aus möglichen Verstößen gegen das Wettbewerbs- und Datenschutzrecht durch das weit verbreitete soziale Netzwerk zu ziehen. “Sollten wir abschließend feststellen, dass ein Missbrauch von Marktmacht vorliegt, werden wir…

    JUDID- 59 Leser -
  • Keine Möglichkeit einer Sammelklage gegen Facebook

    … 25. Januar 2018 Der Europäische Gerichtshof (EuGH) sprach sich am 25.01.2018 gegen eine Sammelklage gegen Facebook vor einem österreichischen Gericht aus (Urt. v. 25.01.2018, Az. C-498/16). Max Schrem ist Datenschutzaktivist und kippte im Jahr 2015 vor dem EuGH das sog. Safe-Harbor-Abkommen zwischen EU und den USA. Nun hat er vor einem…

    Datenschutzticker.de- 38 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK