Eu-Datenschutzgrundverordnung

  • GDD veröffentlich Muster für Auftragsverarbeitungsvertrag nach DSGVO

    … Die Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e. V. (GDD) hat im Rahmen ihrer Praxishilfen zur DSGVO nun auch einen neuen Mustervertragstext zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DSGVO veröffentlicht. Die Vorlage ist in Deutsch und Englisch verfügbar und kann auf den Seiten der GDD kostenlos heruntergeladen werden. ÜBERPRÜFUNG BESTEHENDER VERTRÄGE Im Zuge der Anpassungen an die […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 141 Leser -


  • Kontaktformulare – Was ändert sich durch die DSGVO?

    … Am 25. Mai 2018 wird die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen Mitgliedstaaten geltendes Recht – mit weitgehenden Folgen für Online-Händler. Auch die Datenerhebung durch Kontaktformulare, die zahlreiche Online-Shops nutzen, wird von der DSGVO erfasst. Ob und was sich durch die DSGVO in Bezug auf Kontaktformulare konkret ändert, erfahren Sie im folgenden Gastbeitrag der IT-Recht Kanzlei München. […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 138 Leser -
  • Umzugsadressen einsehbar

    … 5. Juli 2017 Wenn ein Umzug ins Haus steht, kann man über das Internetportal umziehen.de, das von der Deutsche Post Adress GmbH & Co. KG betrieben wird, viele Unternehmen und Institutionen über seine neue Anschrift informieren. Dadurch kann etwa sichergestellt werden, dass auch nach einem Umzug die Zustellbarkeit von Briefen und sonstigen…

    Datenschutzticker.de- 138 Leser -
  • Bundestag verabschiedet BDSG-Neu

    … bisherige Bundesdatenschutzgesetz ablösen. Das Gesetz bedarf noch der Zustimmung des Bundesrates, der sich voraussichtlich am 12. Mai 2017 damit befassen wird. Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI), Andrea Voßhoff, begrüßt, dass das Gesetzgebungsverfahren noch in dieser Legislaturperiode abgeschlossen werden…

    Datenschutzticker.de- 133 Leser -
  • Die DSK zur DSGVO – Maßnahmenplan für Unternehmen

    … Das achte Kurzpapier der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder (Datenschutzkonferenz – DSK) beschreibt einen sinnvollen Maßnahmenplan fzur DS-GVO für Unternehmen. INFORMATION DER GESCHÄFTSLEITUNG Alle Entscheidungsträger in einem Unternehmen sollten sich der Auswirkungen der DS-GVO bewusst sein und wissen, was dies für den…

    Christian Volkmer/ Datenschutzblog 29- 125 Leser -
  • Vereinigtes Königreich ist ab 30.03.2019 ein Drittland

    …- und Sekundärrecht der Europäischen Union zu diesem Datum nicht mehr anwendbar sein. Großbritannien und Nordirland sind datenschutzrechtlich damit so zu behandeln wie die USA, Russland oder China. Während die Einstufung als Drittland als Konsequenz des Ausstiegs des Vereinigten Königreichs aus der EU noch zu erwarten war, vermag die Aussage der…

    Datenschutzticker.de- 117 Leser -
  • DSGVO-Anpassungsgesetz nun auch in Österreich verabschiedet

    … Der Österreichische Nationalrat hat am 29.06.2017 das „Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018“ beschlossen. Damit soll die österreichische Rechtslage an die Datenschutz-Grundverordnung angepasst werden. Was sind die wichtigsten Inhalte? WICHTIGE ÄNDERUNGEN Wie im „My legal (digital) memory“-Blog des Österreichischen Datenschützers Markus Kastelitz zu…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 113 Leser -
  • Online Test DSGVO

    … 27. November 2017 Online-Test zur Vorbereitung auf die DSGVO für Unternehmen Das bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht, kurz BayLDA, hat am vergangenen Freitag einen Online-Selbsttest, für Unternehmen und andere Verantwortliche, hinsichtlich Compliance mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) veröffentlicht. Inzwischen sollte es…

    Datenschutzticker.de- 101 Leser -
  • Die DSK zur DSGVO – Auskunftsrecht des Betroffenen

    … Die Kurzpapiere der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder (Datenschutzkonferenz – DSK) dienen als erste Orientierung insbesondere für den nicht-öffentlichen Bereich, wie nach Auffassung der DSK die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) im praktischen Vollzug angewendet werden sollte. Das sechste Kurzpapier behandelt die…

    Gerald Lill/ Datenschutzblog 29- 100 Leser -


  • Datenschutzerklärung 2018: Was ändert sich durch die DSGVO?

    … Am 25. Mai 2018 wird die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen Mitgliedstaaten geltendes Recht. Durch die DSGVO wird das bisher geltende Datenschutzrecht weitgehend reformiert. Shop-Betreiber müssen zu diesem Zeitpunkt auch eine neue Datenschutzerklärung in ihren Shop einstellen. Was sich durch die DSGVO in Bezug auf die Datenschutzerklärung konkret ändert, erfahren Sie im folgenden Gastbeitrag der IT […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 100 Leser -
  • Auswirkungen der DSGVO auf Cloud Service Provider

    … Datenschutzrechts treten durch die neue EU-Verordnung auch beim Daten-Outsourcing zum 25.05.2018 Änderungen ein. Grund genug, zwei dieser Änderungen im Hinblick auf ihre praktischen Auswirkungen einmal genauer zu beleuchten. Eine der Neuerungen verbirgt sich in Art. 30 Abs. 2 DSGVO: Anders als bislang muss künftig auch der Auftragsverarbeiter ein…

    Datenschutzticker.de- 98 Leser -
  • Themenreihe DSGVO: Die Einwilligung und der Widerspruch nach der DSGVO

    … Nachrichtenadressaten auszufiltern, erfasst ist. Der Widerspruch richtet sich nur gegen die Verarbetiung „für Zwecke der Direktwerbung“. Verarbeitungen, die zu anderen Zwecken erfolgen, sind nicht von einem solchen Widerspruch erfasst. Mit dem Widerspruch geht eine Löschungspflicht gegen die verantwortliche Stelle hinsichtlich der bereits verarbeiteten Daten einher. Das Thema der nächsten Woche sind die Betroffenenrechte nach der DSGVO. …

    Datenschutzticker.de- 97 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK