Erneuerbare Energien Gesetz

  • C wie Compliance: Vom Nice-to-have zum Must-have

    …-Bereich nicht anders als in anderen Rechtsgebieten auch: Die Anforderungen von Seiten des Gesetzgebers, von Behörden und aus der Rechtsprechung werden komplexer. In unserem aktuellen Newsletter erfahren Sie mehr. Ansprechpartner: Dr. Ines Zenke/Rudolf Böck/Jürgen Gold/Jürgen Tschiesche Posted in Compliance, Energie, Erneuerbare Energien, Steuern…

    Der Energieblog- 100 Leser -
  • Energiepolitik in Serie: Die 10 wichtigsten Cliffhanger

    … tuned! Ansprechpartner (neben Ihren Fachexperten): Dr. Ines Zenke/Dr. Christian Dessau/Tigran Heymann Posted in Energie, Erneuerbare Energien, Europarecht, Gas, Kraftwerke, Regulierung, Strom, Umweltrecht Tagged Atomausstieg, Ausschreibungen, Brennelementesteuer, Bürgerenergiegesellschaften, Digitalisierung, EEG, Emissionshandel…

    Der Energieblog- 39 Leser -


  • Kraft-Wärme-Kopplung, Contracting und Energieeffizienz: Das ist alles passiert

    … angekurbelt. Sie ahnen es: Unser Newsletter ist diesmal besonders dicht gepackt. Ansprechpartner: Ulf Jacobshagen/Dr. Markus J. Kachel Posted in Energie, Kraftwerke, Mieterstrom, Strom, Wärme und Kälte Tagged Contracting, EEG, EEG-Umlage, Eigenversorgung, Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Erneuerbare Energien Gesetz, Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz…

    Der Energieblog- 86 Leser -
  • News! News! News!

    … (c) BBH Was ist grün und hat ein neues System im Gepäck? Na? Richtig: Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2017) ist seit dem 1.1.2017 in Kraft und führt wettbewerbliche Verfahren für die Förderhöhe von Windkraft, Photovoltaik und Biomasse ein. Die erste Änderung hat die Novellierung bereits am 22.12.2016 erfahren – als das EEG 2017 noch…

    Der Energieblog- 54 Leser -
  • Stehen der Biomethanbranche schwere Zeiten bevor?

    … © BBH Strom aus Bio­me­than galt lange als ein trag­fä­hi­ger Bestand­teil der Ener­gie­wende. Doch ob das noch so ist, scheint mitt­ler­weile zwei­fel­haft. Diverse Gesell­schaf­ten eines der größ­ten euro­päi­schen Erzeu­ger und Händ­ler von Bio­me­than muss­ten kürz­lich Insol­venz anmelden. Für viele Bio­me­than­kun­den stel­len sich…

    Der Energieblog- 54 Leser -
  • Kosten-Nutzen-Analyse Smart Meter: Teil 1 zu den politischen Zielen

    … Messzugangsverordnung (MessZV), die Messsystemverordnung (MsysV). Daneben werden unter dem Stichwort „Datensicherheit, -schutz und Sicherheitsprofile“ die Datenschutzanforderungen sowie die beiden Common Criteria-Schutzprofile für Smart Meter Gateway und Sicherheitsmodul sowie die Technischen Richtlinien BSI-TR-03109 genannt, die das Bundesamt für Sicherheit…

    datenschutz nord GmbH- 37 Leser -
  • Kurz notiert: Einspeisevergütung für Photovoltaik-Anlagen sinkt um 1,8 Prozent

    …(LEXEGESE) - Wie die Bundesnetzagentur bekannt gegeben hat, sinken die Vergütungssätze für Photovoltaik-Anlagen im Zeitraum vom 1. August bis zum 31. Oktober 2013 jeweils zum Monatsersten um 1,8 Prozent sinken. Hintergrund Die Einspeisevergütung für PV-Anlagen nach dem Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) wird monatlich automatisch angepasst. Hierbei…

    LEXEGESE- 46 Leser -
  • Aserbaidschan: 40 Millionen US-Dollar für zwei neue Biomassekraftwerke

    …Die Asiatische Entwicklungsbank (ADB) stellt einen Kredit in Höhe von 40 Millionen US-Dollar bereit, um zwei Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen als Pilotprojekte in Aserbaidschan zu errichten. Die Kraftwerke in den Regionen Oghuz und Agjabedi sollen mit Biomasse befeuert werden. Mit einer Gesamtkapazität von 16 Megawatt sollen sie neben Strom auch…

    LEXEGESE- 15 Leser -
  • OLG Hamm: EEG-Umlage ist nicht verfassungswidrig

    …Die Verpflichtung der Elektrizitätsversorgungsunternehmen zur Zahlung der Umlage gemäß § 37 Abs. 2 Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist nicht verfassungswidrig. Das hat der 19. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm mit Urteil vom 14. Mai 2013 entschieden (Az. 19 U 180/12) und damit die klageabweisende erstinstanzliche Entscheidung des…

    LEXEGESE- 44 Leser -
  • BNetzA - Einspeisevergütung für PV-Anlagen sinkt um 1,8 Prozent

    … gemeldeten PV-Anlagen für März 2013 sind auf den Internetseiten der Bundesnetzagentur zu finden. Hintergrund Die Einspeisevergütung für PV-Anlagen nach dem Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) wird monatlich automatisch angepasst. Hierbei ist eine konstante Absenkung der Vergütungssätze um jeweils ein Prozent vorgesehen. Die Einspeisevergütung wird…

    LEXEGESE- 25 Leser -
  • Russland: Neuer Gesetzesentwurf soll Erneuerbare-Energien-Ausbau voranbringen

    …Das russische Energieministerium überreichte am 15. April dem Ministerpräsidenten Dmitri Anatoljewitsch Medwedew einen Entwurf für ein neues Erneuerbare-Energien-Gesetz. Er sieht finanzielle Unterstützung für Investoren in Höhe von zwei Milliarden US-Dollar vor, um den Ausbau von Erneuerbare-Energien-Projekten weiter voranzutreiben. Die russische…

    LEXEGESE- 20 Leser -


  • Literaturhinweis: Das EEG eine unzulässige Beihilfe?

    …(Stiftung Umweltenergierecht) - Seit seinem Inkrafttreten im Jahr 2000 steht der Vorwurf im Raum, das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) sei eine europarechtlich unzulässige Beihilfe. In jüngerer Zeit wird in verschiedenen Zeitungsmeldungen darüber berichtet, dass die EU-Kommission beabsichtige, erneut ein Beihilfeverfahren gegen das Erneuerbare…

    LEXEGESE- 26 Leser -
  • Literaturhinweis: Neue Ausgabe der Fachzeitschrift "ER EnergieRecht" erschienen

    … Brahms, Dr. Christoph Richter Neben der Frage der Vergütungsfähigkeit des Stromes aus Erneuerbaren Energien nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist nunmehr eine – von Anlagenbetreibern, Projektierern und weiteren Branchenteilnehmern mit Spannung erwartete – Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) zum Netzverknüpfungspunkt im Sinne des § 5 Abs…

    LEXEGESE- 37 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK