Ermäßigter Umsatzsteuersatz

  • O‘zapft is!

    … behalten. Verkauft ein Brezelverkäufer auf dem Oktoberfest in Festzelten “Wiesnbrezn” an die Gäste eines personenverschiedenen Festzeltbetreibers, gilt der ermäßigte Umsatzsteuersatz von 7 % für Lebensmittel. Mit Urteil vom 3. August 2017 (V R 15/17) hat der BFH die Rechtsauffassung der Finanzverwaltung zurückgewiesen, die im Verkauf der Brezeln…

    NWB Experten Blog- 90 Leser -
  • Der ermäßigte Umsatzsteuersatz in der Wasserversorgung und seine Tücken

    … (c) BBH Für die Lieferung von Wasser gilt grundsätzlich der ermäßigte Umsatzsteuersatz von 7 Prozent. Wie meist, so steckt jedoch auch hier der Teufel im Detail. In der jüngeren Vergangenheit ist uns vermehrt aufgefallen, dass es innerhalb der Branche bei manchen Einzelheiten nach wie vor Unsicherheiten gibt, und zwar sowohl zur…

    Der Energieblog- 76 Leser -


  • Jugendherbergen – und die Umsatzsteuer

    …Die Steuersatzermäßigung für Jugendherbergen gemäß § 12 Abs. 2 Nr. 8 Buchst. a Sätze 1 und 2 UStG i.V.m. §§ 64, 68 Nr. 1 Buchst. b AO gilt nicht für Leistungen an allein reisende Erwachsene. § 12 Abs. 2 Nr. 8 Buchst. a Satz 1 UStG ordnet eine Steuersatzermäßigung für…

    Rechtslupe- 32 Leser -
  • Mietwagen – und der Umsatzsteuersatz

    … 1. Der im nationalen Recht vorgesehene ermäßigte Umsatzsteuersatz für Personenbeförderungsleistungen im Nahverkehr durch Taxen ist unionsrechtskonform und gilt grundsätzlich nicht für entsprechende von Mietwagenunternehmern erbrachte Leistungen. Anders kann es sein, wenn von einem Mietwagenunternehmer durchgeführte Krankentransporte auf mit…

    Rechtslupe- 13 Leser -
  • Wann muss man als Gesponsorter Umsatzsteuer abführen?

    … © BBH Was muss der Gespon­sorte bei Wer­be­maß­nah­men machen? Die Frage stellt sich spä­tes­tens dann, wenn es um die monat­li­che Umsatz­steuer geht. Die hängt davon ab, ob und wann der Spon­sor eine umsatz­steu­er­pflich­tige Leis­tung vom Gespon­sor­ten emp­fan­gen hat. Dazu hat das Bun­des­fi­nan­zi­mi­nis­te­rium (BMF) im Som­mer ein…

    Der Energieblog- 42 Leser -
  • Eintrittsgelder für eine Feuerwerksveranstaltung – und die Umsatzsteuer

    … Eintrittsgelder für einen Feuerwerkswettbewerb, bei dem verschiedene Teams mit “Pflicht-” und “Kürteilen” eine Vielzahl von Feuerwerken in kreativen Kombinationen mit Farb- und Klangelementen vorführen, können dem ermäßigten Umsatzsteuersatz nach § 12 Abs. 2 Nr. 7 Buchst. a UStG unterliegen. Die Eintrittsgelder sind umsatzsteuerpflichtig. Die…

    Rechtslupe- 45 Leser -
  • Umsatzsteuer für die Klauenpflege

    … Klauenpflege ist keine Leistung, die unmittelbar der Förderung der Tierzucht dient. Für die Klauenpflege gilt daher nicht der ermäßigte Umsatzsteuersatz. § 12 Abs. 2 Nr. 3 UStG ist nicht anwendbar. Danach unterliegt “die Aufzucht und das Halten von Vieh, die Anzucht von Pflanzen und die Teilnahme an Leistungsprüfungen für Tiere” dem ermäßigten…

    Rechtslupe- 14 Leser -
  • Umsätze von Schwimmbädern und Aquaparks umsatzsteuerfrei

    …, dass die Umsätze eines Aquaparks umsatzsteuerfrei sind, weil sie als Dienstleistung im engen Zusammenhang mit Sport und Körperertüchtigung stehen. Betreiber von Schwimmbädern können sich unmittelbar auf das Urteil berufen und die Steuerfreiheit ihrer Umsätze verlangen. Dann sind sie aber auch nicht mehr zum Vorsteuerabzug berechtigt. Ansprechpartner: Manfred Ettinger/Bernhard Groth …

    Der Energieblog- 24 Leser -
  • Neu beim BFH anhängige Verfahren für Freiberufler

    …Folgende für Freiberufler interessante Verfahren hat der BFH im Monat Juli 2012 gemeldet: Veruntreuung von Fremdgeld als Betriebseinnahmen: Handelt es sich bei Fremdgeldern, die auf einem betrieblichen Bankkonto eines freiberuflichen, seinen Gewinn durch Einnahmen-Überschussrechnung ermittelnden Rechtsanwalts eingehen und sodann vom ihm veruntreut…

    Praxis Freiberufler-Beratung- 99 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK