Entflechtung

  • Auslegungsgrundsätze der Regulierungsbehörden zur Entflechtung nach dem MsbG

    … Messstellenbetriebs – insbesondere des Betriebs moderner Messeinrichtungen und intelligenter Messsysteme (mME, iMS) – zum Netzbetrieb. Rechtliche Entflechtung durch die Hintertür Kernaussage der Auslegungsgrundsätze ist, dass auch der grundzuständige Messstellenbetrieb mit modernen Messeinrichtungen und intelligenten Messsystemen zum Netzbetrieb…

    Der Energieblog- 76 Leser -


  • Insolvente Energielieferanten: Wie kalkuliert man das Risiko?

    …(c) BBH Netzbetreiber bekommen es in jüngerer Zeit vermehrt mit Vertragspartnern zu tun, die insolvent sind und ihre Netzentgelte nicht mehr bezahlen. Das gab es zwar schon immer. Aber neu ist, dass es nicht nur Großkunden wie jüngst Schlecker oder Müller-Brot trifft, sondern auch Energielieferanten: Im letzten Jahr meldete mit TelDaFax ein großer…

    Der Energieblog- 93 Leser -
  • Moderne (?) Energie-Fusionskontrolle Teil 3

    … Gasweiterverteilern durch Ferngasgesellschaften und für die Belieferung von RLM-Kunden (Gasgroßkunden) und SLP-Kunden (Gaskleinkunden) durch Stadtwerke und regionale Gasweiterverteiler bei seiner traditionellen netzbezogenen räumlichen Marktabgrenzung. Diese Praxis ist nicht widerspruchsfrei. Sie trägt der Entflechtung der Netzbetreiber von den…

    beck-blog- 11 Leser -
  • Die EnWG-Reform, Teil 8: Was bin ich – Kundenanlage versus Energienetz

    … damit von der bisherigen Privilegierung der Objektnetze nicht mehr viel übrig. Vor allem die Vorgaben der Entflechtungsregeln im EnWG (buchhalterische und informatorische Entflechtung) und der Bundesnetzagentur-Festlegungen (GPKE, MaBiS, WiM, etc.) produziert für viele Objektnetzbetreiber einen großen Umsetzungsaufwand. Das größte Problem bei der…

    Der Energieblog- 266 Leser -
  • Die EnWG-Reform, Teil 7: Kommunen und Konzessionen

    … machen könnte: Danach müssen sich die Vergabekriterien der Gemeinde aus Gründen der Entflechtung „auf Aspekte des Netzbetriebs“ beschränken – Aspekte der Erzeugung dürften demnach keine Rolle spielen. Natürlich ist auch jeder neue Konzessionär beim künftigen Netzbetrieb an die Entflechtungsregelungen gebunden. Aber das heißt nicht, dass die Gemeinde…

    Der Energieblog- 64 Leser -
  • Zerschlagung von Großkonzernen bald als Ultima Ratio?

    … Kartellrechtliches Entflechtungsinstrument weiter auf der Agenda Es war vorübergehend ruhiger geworden um das Thema Entflechtung im deutschen Kartellrecht. Im Kern geht es dabei um die Frage, ob dem Bundeskartellamt – anders als bisher – die Befugnis gegeben werden soll, das Eigentum an Unternehmen zu entflechten - und zwar unabhängig davon, ob…

    CMS Hasche Siglein Wettbewerbsrecht- 69 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK