Elternzeit

    • Elternzeit und Wohnung am Arbeitsort

      Eine “Einzelentscheidung” betont das entscheidende FG Berlin-Brandenburg (3 K 3278/14) und kommt zum Werbungskostenabzug. Doch ist es wirklich so selten, dass eine Wohnung aus beruflichen Gründen beibehalten wird, während man aus privaten Gründen von dieser Wohnung abwesend ist (hier Elternzeit)? Um es vorweg zu nehmen, eine kluge, weise Entscheidung des 3.

      Hans-Peter Schneider/ NWB Experten Blog- 60 Leser -
  • Elterngeld: Ziel erreicht?

    … Mehr und mehr Frauen nehmen nach der Geburt des Kindes die Elternzeit in Anspruch und kehren anschließend deutlich eher an den Arbeitsplatz zurück, als es früher der Fall war. Das belegen Zahlen des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW Köln). Das gilt allerdings nicht für das erste Lebensjahr des Kindes. 2014 gingen nur 8,5% der Mütter mit…

    Betriebsrat 2014- 62 Leser -


  • Elternzeit für Soldaten – und ihre vorzeitige Beendigung

    … Rechtsgrundlage für die Gewährung und Änderung von Elternzeit ist § 28 Abs. 7 SG in Verbindung mit § 1 der Verordnung über die Elternzeit für Soldatinnen und Soldaten (EltZSoldV)1. Gemäß § 1 Abs. 1 EltZSoldV haben Soldatinnen und Soldaten nach Maßgabe des § 15 Abs. 1 oder 1a des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes Anspruch auf Elternzeit…

    Rechtslupe- 74 Leser -
  • Nach der Elternzeit kein Anspruch auf exakt dieselbe Stelle

    … Arbeitnehmer haben keinen Anspruch nach der Elternzeit auf denselben Arbeitsplatz. Als Arbeitgeber sollten Sie dies wissen. Denn Sie müssen nach dem Ende der Elternzeit den vorherigen Arbeitsplatz nicht für den zurückkehrenden Arbeitnehmer frei räumen. Vielmehr können Sie den zurückkehrenden Arbeitnehmer auch auf einen anderen Arbeitsplatz…

    Minijobs aktuell- 80 Leser -
  • Entlassung in der Elternzeit – und die Massenentlassungsanzeige

    … Bei Arbeitnehmern in Elternzeit ist Entlassung iSd. § 17 KSchG bereits der Eingang des Antrags auf Zustimmung zur Kündigung bei der zuständigen Behörde. Hat die Arbeitgeberin vor der Kündigung das nach § 17 Abs. 2 KSchG auch für die von ihr geplante Betriebsstilllegung erforderliche1 Konsultationsverfahren nicht durchgeführt und hat sie…

    Rechtslupe- 25 Leser -
  • Urlaubsansprüche bei Elternzeit kürzen?

    … Immer wieder bekomme ich die Fragen zur Elternzeit und Minijobs gestellt. Meist geht es darum, ob es möglich ist, während der Elternzeit einen Minijob auszuüben. Mehr dazu finden Sie in meinem Artikel dazu. Eine andere häufige Frage aus der letzten Zeit: Ob Urlaubsansprüche bei Elternzeit gekürzt werden können und falls ja, wie das geht…

    Minijobs aktuell- 52 Leser -
  • Minijob während der Elternzeit ist möglich

    … Einen Minijob während der Elternzeit? Geht das überhaupt? Diese Frage stellen sich viele Eltern, die während sich der Elternzeit nicht nur um das Kind kümmern, sondern auch noch etwas dazu verdienen wollen oder müssen. Und was bedeutet dies für Sie im Lohnbüro, wenn ein neuer Arbeitnehmer Ihnen mitteilt, dass er oder sie sich in Elternzeit…

    Minijobs aktuell- 50 Leser -
  • Massenentlassungsschutz – und die Benachteiligung von Personen in Elternzeit

    …Massenentlassungen innerhalb von 30 Kalendertagen bedürfen nach Maßgabe von § 17 KSchG zu ihrer Wirksamkeit einer vorherigen ordnungsgemäßen Konsultation des Betriebsrats und einer vorherigen ordnungsgemäßen Anzeige an die Agentur für Arbeit. Dieser durch § 17 KSchG gewährleistete Schutz ist europarechtlich durch die Richtlinie 98/59/EG…

    Rechtslupe- 40 Leser -
  • Massenentlassungen in der Elternzeit

    … Nach der Erweiterung des Begriffs der Massenentlassung durch das Bundesverfassungsgericht, hat das BAG die Kndigung einer Arbeitnehmerin fr unwirksam erklrt, die wegen Elternzeit erst nach Ablauf des 30-Tage-Zeitraumsausgesprochen wurde und somit eigentlich nicht dem erhhten Schutz des 17 KSchG unterfiel. Massenentlassungen innerhalb von 30…

    Olaf Moegelin/ Rechtsanwalt Olaf Moegelinin Arbeitsrecht- 154 Leser -
  • Neues Jahr – neue Kinder…

    … Neues Jahr – neue Kinder… Wegen vermehrter Beratungsanfragen zum Thema “Elternzeit” machen wir gerne noch einmal auf ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts aus dem vorherigen Jahr aufmerksm: Wer Elternzeit für den Zeitraum bis zum vollendeten dritten Lebensjahr des Kindes beanspruchen will, muss sie nach § 16 Abs. 1 BEEG spätestens sieben Wochen…

    Anja Gotsche/ Kanzlei Samnée & Gotschein Arbeitsrecht- 69 Leser -
  • Kein Kita-Platz? BGH bejaht Schadensersatzansprüche für Eltern

    …, wenn die Eltern nach der Elternzeit eine Erwerbstätigkeit nicht beginnen können, weil die Betreuung des Kindes nicht gewährleistet ist. Geklagt hatten Eltern, die nach ihrer Elternzeit ihre Vollzeit-Berufstätigkeit wieder aufnehmen wollten. Die Eltern erhielten von der Kommune keinen Betreuungsplatz angeboten. Der Eltern entstand ein…

    rofast.dein Verwaltungsrecht- 34 Leser -


Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK