Elf

Elfen (auch Alben, Elben) ist eine Bezeichnung für eine sehr heterogene Gruppe von Fabelwesen in Mythologie und Literatur.Elfen sind Lichtgestalten oder Naturgeister, die ursprünglich aus der nordischen Mythologie stammen. Altnordisch heißen sie álfr, ahd. alb, altengl. ælf, dänisch elve; das kymrische (walisische) Wort ist Ellyll „der [ganz] Andere“, irisch Ailill.Die deutschen Entsprechungen sind eigentlich in der Mehrzahl Elbe oder Elber (Singular: der Alb oder Elb, feminin die Elbe, wozu seit dem 16. Jahrhundert der schwache Plural Elben hinzugebildet wurde); diese wurden bereits im 18.
Artikel zum Thema Elf
  • Rezension Zivilrecht: Unfallhaftpflichtrecht

    … nunmehr eine inhaltliche Auffrischung, teilweise sogar eine Neubearbeitung nötig hatte. Das Autorenteam besteht inzwischen aus elf Vertretern der Anwaltschaft und der Justiz und kann so die diversen Facetten der Rechtsanwendung bestens abdecken. Der Umfang des Handbuchs ist mit fast 1600 Seiten weiterhin angenehm - umfassend, aber noch handlich, wobei…

    Die Rezensentenin Verkehrsrecht Zivilrecht- 18 Leser -
  • Das Rachemotiv aus nichtigem Anlass

    … Erfahrungssatz gegen ein Rachemotiv aus nichtigem Anlass Dass eine solche Falschbeschuldigung (im Einzelfall) nicht unmöglich ist und es deshalb keinen allgemeingültigen Erfahrungssatz dahingehend gibt, dass ein Rachemotiv aus nichtigem Anlass bei einem Kind dieses Alters nicht denkbar wäre, zeigt folgendes aktuelles Beispiel: Zwei elf und zwölf Jahre…

    Strafakte- 242 Leser -


  • Die “Demenz-Wohngemeinschaft” als stationäre Einrichtung

    …-Charlottenburg. In zwei Etagen dieses Hauses sind jeweils elf Apartments an pflegebedürftige, an Demenz erkrankte Personen vermietet. Nach Ansicht des Landesamtes für Gesundheit und Soziales betreibt die Vermieterin eine stationäre Einrichtung, weil die Kosten für Serviceleistungen, die die Bewohner von ihr beziehen müssen, die Bruttomiete um mehr…

    Rechtslupe- 17 Leser -
  • Deutlich mehr Gewalttaten an Hamburger Schulen

    … Vergewaltigung), gefährliche Körperverletzung, Raub und Erpressung, Nötigung und Bedrohung, Drogenkonsum, schwerer Diebstahl und der Einsatz von Waffen gelten als gravierende Delikte, von denen 221 Fälle angezeigt wurden. Deutlich mehr Gewalttaten (+13,4 % gegenüber 2011/12) an Schulen in Hamburg // Foto: Martin Schemm / pixelio.de Dramatisch: Seit dem…

    Strafaktein Strafrecht- 105 Leser -
  • Ukraine: Verdopplung der Stromerzeugung aus Erneuerbaren in der ersten Jahreshälfte 2013

    …(Exportinitiative Erneuerbare Energien) - Ende Juli wurde bei einem Treffen des Ministerkabinetts in Kiew die aktualisierte Energiestrategie der Ukraine bis 2030 verabschiedet. Zudem teilte der ukrainische Minister für Energie und Kohleindustrie, Eduard Stavytsky, mit, dass das Land die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien im Zeitraum Januar…

    LEXEGESE- 7 Leser -
  • Unterliegt eine “Demenz-Wohngemeinschaft” der Heimaufsicht?

    …-Charlottenburg. In zwei Etagen dieses Hauses sind jeweils elf Apartments an pflegebedürftige, an Demenz erkrankte Personen vermietet. Nach Ansicht des Landesamtes für Gesundheit und Soziales betreibt die Vermieterin eine stationäre Einrichtung, weil die Kosten für Serviceleistungen, die die Bewohner von ihr beziehen müssen, die Bruttomiete um mehr als 20…

    Schlosser Aktuell- 23 Leser -
  • Die Apartment-Vermietung an pflegebedürftige Personen

    … hier vorliegenden Fall die Klage einer Hauseigentümerin abgewiesen, die gegen die Feststellung geklagt hatte, eine stationäre Einrichtung im Sinne des Berliner Heimrechts zu betreiben. Die Klägerin ist Eigentümerin eines Hauses in Berlin-Charlottenburg. In zwei Etagen dieses Hauses sind jeweils elf Apartments an pflegebedürftige, an Demenz erkrankte…

    Rechtslupein Verwaltungsrecht- 17 Leser -
  • 675 Euro für 11 Kopien

    …Einige Behörden und Gerichte neigen zur Kleinlichkeit. Ein aktuelles Beispiel stammt aus dem Landeskriminalamt Düsseldorf. Dort soll ein 52-jähriger Mitarbeiter, der für den Personalrat kandidierte, für elf einfache Kopien eine Rechnung über stattliche 35 Euro erhalten haben. Er habe diese zu Unrecht bei der hauseigenen „Druckerei“ in Auftrag…

    Strafakte- 420 Leser -


  • Weniger Scheidungen im Jahr 2012 und längere Ehedauer

    … durchschnittliche Ehedauer der im Jahr 2012 geschiedenen Ehen betrug vierzehn Jahre und sieben Monate. Vor zwanzig Jahren – das heißt im Jahre 1992 – betrug die durchschnittliche Ehedauer noch elf Jahre und sechs Monate. 3. Stellung des Scheidungsantrages: Der Scheidungsantrag ist bekanntlich beim Familiengericht durch einen Rechtsanwalt…

    Unterhalt24 Blog- 68 Leser -
  • Eine Partei mehr

    … DIE.NÄCHSTEN und Deutsches Reich – das Herz Europas – blieben ohne Erfolg, weil diese ihre Beteiligung nicht in der gesetzlich vorgesehenen Form beim Bundeswahlausschuss angezeigt hatten. Die Beschwerde der Partei der Bedrängten wurde als jedenfalls unbegründet zurückgewiesen, weil ihr nach der erforderlichen Gesamtwürdigung die Eigenschaft einer…

    Rechtslupein Verwaltungsrecht- 28 Leser -
  • Kirchenglocken in Haundorf müssen nachts schweigen

    … Nachts möchte man seine Ruhe haben. In Bayern jedoch wird man häufig von Glockenläuten mitten in der Nacht geweckt. Ist man das nicht gewohnt, kann das durchaus sehr störend sein. Ein Rentner aus dem fränkischen Haundorf hat vor dem Bayerischen VGH erreicht, dass nächtliches Glockenläuten deutlich eingeschränkt wird. Die evangelische…

    Rechtsfokus- 50 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK