Elektronische Akte

  • Überlegungen zum Jahreswechsel 2017/2018 in der Anwaltskanzlei

    … Gelegenheit kann auch gleich überprüft werden, welche Akten im Bestand sind, die weder eine Wiedervorlage, noch eine Frist oder einen Termin aufweisen. Hierbei sollte Sie ihr EDV-System unterstützen, d.h., dieses sollte in der Lage sein eine Liste auszudrucken der Akten, die diesem Kriterium entsprechen. Wohl dem, der bereits mit elektronischen…

    Organisationsberatung Treysse- 55 Leser -
  • OLG Celle: Der Weg zurück ins Mittelalter

    …Online-Verbot Der 4. Strafsenat des Oberlandesgerichts Celle will den Verteidigern verbieten, mit Computern und verwandten Geräten während der Hauptverhandlung online zu sein, also verbieten, die technischen Möglichkeiten zu nutzen, für die man jahrelang gekämpft hat. Kein Zugriff mehr auf seine … Weiterlesen →…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheiten- 938 Leser -


  • Durchsuchung eines anwaltlichen Mobiltelefons

    … der Beamten Einblick in die zugehörige elektronische Akte, aus der nach Durchsicht die in der angefochtenen Entscheidung genannten Ausdrucke ebenfalls beschlagnahmt wurden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Bad Kreuznach die Beschlagnahme der genannten Gegenstände bestätigt, da sie als Beweismittel von…

    examensrelevantin Strafrecht- 191 Leser -
  • Elektronische Akte im Strafprozess, sie kommt im Jahr 2026

    … Führung elektronischer Akten im Strafverfahren zu schaffen, welche es in den übrigen Verfahrensordnungen bereits gibt. Die Führung elektronischer Akten im Strafverfahren soll danach für einen Übergangszeitraum ab 01.01.2018 möglich sein und ab 01.01.2026 verpflichtend und flächendeckend eingeführt werden. Nun dann bin ich 75 Jahre alt – das wird mich…

    Detlef Burhoff/ Burhoff online Blog- 225 Leser -
  • Elektronische Akte oder Papierakte ?

    … Viele Kollegen stehen vor der Entscheidung, ob Sie von einer Papierakte auf eine elektronische Akte umstellen sollen. Die Vorteile der elektronischen Akte sind klar: Schnelle Bearbeitung von telefonischen Anfragen, ohne zum Aktenschrank zu laufen Immer eine aktuelle Akte sofort verfügbar Wenig Papiergewicht im Termin Aufgrund des…

    Kanzleimanagement Blog- 187 Leser -
  • Elektronische Arbeitsweise in der Anwaltskanzlei (Teil 3)

    … Aktenaufbewahrung sondern auch aus der Notwendigkeit, sich gegen eventuelle Regresse verteidigen zu können. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil ist ebenfalls die Möglichkeit des dezentralen Zugriffs auf die sogenannte elektronische Akte. Die Möglichkeit dem Mandanten auch den Zugriff auf „seine „elektronische Akte” und die für ihn freigegebenen…

    Organisationsberatung Treysse- 110 Leser -
  • Elektronische Arbeitsweise in der Anwaltskanzlei

    …Orlando Florian Rosu – Fotolia Sie werden sich gewiss über den Titel des Artikels “Elektronische Arbeitsweise in der Anwaltskanzlei” wundern. Entspricht dieser doch nicht dem zur Zeit auf dem Softwaremarkt für Anwaltskanzleien stattfindenden Hype betreffend die sogenannte “Elektronische Akte”. Hauptsächlich ausgelöst wurde dieser durch das…

    Organisationsberatung Treysse- 135 Leser -
  • Anforderungen an eine elektronische Akte – Kontrollpflichten

    … Beim Scannen zur Erstellung einer elektronischen Akte sicher zu stellen ist, dass mangelhafte Scanvorgänge erkannt werden. Insoweit bedarf es beim Scannen einer entsprechenden Qualitätskontrolle, welche auch sicherstellt, dass die Dokumente in der Originalgröße, in den Originalfarben, sowie richtig lesbar und vollständig eingescannt werden…

    examensrelevant- 171 Leser -
  • Akten in der Verwaltung

    … zur Akte genommene Schriftgut vollständig und vor Veränderung geschützt verfügbar ist. Diese Anforderungen gelten gleichermaßen für elektronische oder in Papierform geführte Akten“. Nachvollziehbarkeit des Verwaltungshandelns Nun wissen Sie es also: Die Aktenführung dient dazu, das Verwaltungshandeln nachvollziehbar zu dokumentieren. Die…

    Justiz-und-Rechtin Verwaltungsrecht- 382 Leser -


  • EEAR 2014 - Bund-Länder-Kommission II

    … Management-Informations-Systeme (MIS) Referenten: Ines Benthien, Dr. Jan Orth Die Referenten stellten zum einen das Juristische Managementinformationssystem (JuMIS) in Niedersachsen und zum anderen das Managementinformationssystem (MIS) der ordentlichen Gerichtsbarkeit in Nordrhein-Westfalen vor. Nachdem die Anforderungen aufgezeigt wurden, die…

    Iris Speiser/ LAWgical- 54 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Themen
Weiteres
Ag Ahrensburg Ag Bremen Ag Pirmasens Akte Akteneinsicht Aktenklarheit Aktenversendungspauschale Aktenvollständigkeit Aktuelles Amtsermittlungsgrundsatz Aufbewahrungsfrist Für Akten Auffindbarkeit Der Behördenakten Augenscheinbeweis Auslagen Auslagenpauschale Bea Begriff Der Akte Behördenakten Behördenakten Im Zivilprozess Beibringungsgrundsatz Beschlagnahme Beschlüsse Beweiskraft Von Akteninhalten Bmj Bund Dav Durchsuchungsanordnung E Akte Edv Gerichtstag Edv Gt Edvgt Edvgt2009 Edvgt2010 Effektive Rechtskontrolle Elektronische Akte Und Arbeitsweise Elektronische Arbeitsweise Elektronische Schutzrechtsakte Elektronischer Rechtsverkehr Entscheidung Ermittlungsverfahren Formeller Aktenbegriff Gebührenrecht Gemeinsame Geschäftsordnung Gerichtliche Aktenanforderung Gesetzesvorhaben Ggo I Grundsatz Der Klarheit Der Akten Gute Aktenführung Handakte Hauptverhandlung Informationsfreiheitsgesetz Juristenausbildung Juristische Methodik Und Arbeitsweise Kontrollpflichten Langzeitaufbewahrung Von Akten Lückenlosigkeit Der Aktenführung Manipulationsschutz Für Akten Markenakte Markenanmeldung Markenrecht Markenregister Markenverwaltung Materieller Aktenbegriff Non Est In Mundo Owi Paginierung Von Akten Papierakte Prozess, Prozessrecht Und Prozesstaktik Qualitätskontrolle Quod Non Est In Actis Rechtsanwalt Rechtsmittelverfahren Rechtsstaatliche Aktenführung Referentenentwurf Bmj Regelungen über Akten Richter Schriftgutverwaltung Software Und Kanzleimanagment Spracherkennung Staatsanwalt Stpo Strafbarkeit Von Aktenmanipulation Strafprozessrecht Strafrecht Strafverfahren Straßenverkehrsrecht Symposium Unregelmäßigkeiten In Der Aktenführung Urkundenbeweis Urteile Verfahrensrecht Verjährung Verkehrsrecht Vermerke Verwaltung Verwaltungsrecht Verwaltungsvorgänge Workflow öffentliches Recht übersendung
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK