Elektromobilität



  • Trommelwirbel, Vorhang auf: Neues im Strom- und Energiesteuerbereich

    … (c) BBH Da ist sie also. Die Novellierung des Strom– und Energiesteuergesetzes (StromStG/EnergieStG) hatte ein bisschen auf sich warten lassen, wurde dann aber doch noch vor der parlamentarischen Sommerpause beschlossen und steht nun ganz offiziell im Bundesgesetzblatt (BGBl). In unserem Newsletter nimmt sie deshalb natürlich eine ganz…

    Der Energieblog- 85 Leser -
  • Bundestagswahlen 2017 und die Rolle der Kommunen – war da was?

    … (c) BBH Lassen Sie uns ein Gedankenexperiment wagen: Stellen Sie sich vor, die deutschen Kommunen wären bei der Bundestagswahl 2017 wahlberechtigt. Wen würden Sie wählen? Und vor allem: warum? Wir haben einen Blick in die Wahlprogramme der großen Parteien von CDU/CSU, SPD, B’90/Grüne, FDP und Die Linke geworfen. Und die Wahl fällt da gar…

    Der Energieblog- 57 Leser -
  • Der Gesetzgeber räumt Hindernisse für Elektromobilität aus dem Weg

    … (c) BBH Das Laden von Elektrofahrzeugen beim Arbeitgeber und zu Hause wird deutlich einfacher. Der Bundestag hat am 22.9.2016 das „Gesetz zur steuerlichen Förderung von Elektromobilität im Straßenverkehr“ beschlossen (Drs. 18/8828, 18/9688). Ein wichtiger Punkt ist, dass der geldwerte Vorteil der Arbeitnehmer, wenn sie am Arbeitsplatz Strom…

    Der Energieblogin Verkehrsrecht- 109 Leser -
  • Ungarn treibt Förderung der Elektrofahrzeuge voran

    …. Früher war das Parken nur während des Ladevorgangs gebührenfrei. Ein erster Schritt hin zur Elektromobilität Die Förderungsmaßnahmen zeigen die Entschlossenheit des ungarischen Gesetzgebers, die Zahl an Elektrofahrzeugen auf den ungarischen Straßen zu erhöhen. Es wird sich zeigen, ob diese Maßnahmen ausreichen, um die ungarischen Verbraucher trotz der höheren Anschaffungskosten zum Kauf eines Elektrofahrzeugs zu bewegen. Wir werden über die weiteren Entwicklungen informieren. …

    Martin Wodraschke/ CMS Hasche Sigle- 72 Leser -
  • Big Brother on the road – wenn Dich Dein Auto überwacht

    … Atlantiks nicht unerhebliche datenschutzrechtliche Fragen auf. Bereits vor zwei Jahren sprach sich der Bundesbeauftragte für den Datenschutz „Für Elektromobilität, aber gegen gläserne Autofahrer“ aus. Anlass war die Veröffentlichung des zweiten Berichtes der Nationalen Plattform Elektromobilität, der lediglich an einer eher versteckten Stelle im…

    CMS Hasche Sigle- 172 Leser -
  • Technik aktuell: Elektrofahrzeuge können Umwelt und Stromversorgung entlasten

    …Neue Studie zu Elektromobilität zeigt Chancen und Risiken auf Durch die erwartete Zunahme von Elektrofahrzeugen steht die Autoindustrie nach Auffassung des Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) vor einem Umbruch. Eine Entwicklung, die sich auch auf die Stromversorgung auswirken wird. Das DLR hat gemeinsam mit Partnern untersucht, welche…

    LEXEGESE- 13 Leser -
  • Kurze Verschnaufpause: Wir machen Blog-Ferien bis zum 6. August

    … (c) Martin Beckmann Seit rund einer Woche ist es Sommer. Zumindest kalendarisch. Meteorologisch angeblich schon fast seit einem Monat. Man konnte bisweilen nicht so recht daran glauben. Da aber der Kalender nicht lügt und auch der heiße Tag gestern Ahnungen weckt, läuten wir auch im Energieblog den Sommer ein – genauer gesagt die Sommerpause…

    Der Energieblog- 10 Leser -


  • NR-gie-W-ende – Versöhnen statt Kernspalten …

    … beklagt der Koalitionsvertrag, dass „Schwarz-Gelb“ keinen bundesweiten Masterplan für die Energiewende zu Wege bringe. Hier will sich NRW stark einbringen. Der Energieteil des Koalitionsvertrages weist somit weit über die Gesetzgebungskompetenz eines Bundeslandes hinaus, weil NRW auch eine Vielzahl von bundespolitischen Aktivitäten initiieren…

    Der Energieblog- 50 Leser -
  • Bundesregierung erarbeitet neue Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie

    …Das Bundesverkehrsministerium (BMVBS) leitete am 16. März 2012 den Fachdialog zur Erarbeitung der neuen Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie der Bundesregierung ein. Ziel ist ein technologieoffener Ansatz, der alle alternativen Technologien und Energieträger berücksichtigt und es ermöglicht, den Endenergieverbrauch ebenso wie auch die CO2-Emissionen…

    LEXEGESE- 11 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK