Ejustice



  • Bayern will mit dem elektronischen Rechtsverkehr ab 01.12.2014 beginnen

    … Das sog. E-Justice-Gesetz (Gesetz zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten) sieht eine vollelektronische Kommunikation zwischen Gerichten und Anwälten ab 2018 vor, zwingend spätestens ab 2022. Damit die Anwaltschaft darauf vorbereitet ist, muss die Bundesrechtsanwaltskammer für jeden Anwalt zum 01.01.2016 ein “besonderes…

    Thomas Stadler/ Internet-Law- 53 Leser -
  • Das besondere elektronische Anwaltspostfach

    … Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) entwickelt derzeit ein IT-System für die deutsche Anwaltschaft, um ihren Mitgliedern das besondere elektronische Anwaltspostfach, das das Gesetz zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs verlangt, bereitzustellen. Darüber berichtete heute der Vizepräsident der BRAK Dr. Abend auf dem EDV-Gerichtstag…

    Internet-Law- 173 Leser -


  • EDVGT 2012: AK Interoperabilität von Anwalts- und Gerichtssoftware

    … Gesichtspunkte ein. Auf Nachfrage weist er darauf hin, dass das Verhalten und die Sicht des einzelnen Anwalts untersucht wurde, nicht die Kanzleipraxis. Ferner widmet er sich Nutzungsabsichten differenziert nach Nutzern und Nichtnutzern. Als frappierendes Ergebnis der Umfrage präsentiert er, dass Nichtnutzer eine optimistischere Sicht auf die Erzielung von…

    LAWgical- 16 Leser -
  • EDVGT 2012: Freier Arbeitskreis zu eJustice-Fragen

    …Den freien Arbeitskreis zu eJustice-Fragen eröffnete Herr Maurer mit einem Blick auf die Ausstattung von Gerichten mit Medientechnik, insbesondere zur Durchführung von Videokonferenzen. Er wies darauf hin, dass nur eine frühzeitige Einbeziehung von Medientechniker in den Planungs- und Bauprozess helfen kann, grundlegende Fehler zu vermeiden…

    LAWgical- 19 Leser -
  • European Justice – Portal Online

    … Wer nach Rechtsquellen und Material im Bereich Europa-Recht sucht kann seit ein paar Tagen auf das Angebot eJustice Europe zurückgreifen. Übrigens schön SSL-gesichert. Das Portal führt, soweit ich es sehe, verschiedene schon existente Portale der Kommission zusammen und erleichtert die Navigation durch Recht, Rechtsprechung etc. und erklärt das…

    ViaJura- 11 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK