Einnahmen



  • Einnahmenüberschussrechnung – und die Aufzeichnungspflicht von Barumsätzen

    …Auch bei der Einnahmenüberschussrechnung müssen Geschäftsvorfälle fortlaufend, vollständig und richtig verzeichnet werden. Im bargeldintensiven Bereich ist dafür regelmäßig die Führung von Aufzeichnungen ähnlich einem Kassenbuch oder einem Kassenbericht notwendig. Eine veränderbare Excel-Tabelle genügt diesen Anforderungen regelmäßig nicht. Nach…

    Rechtslupe- 38 Leser -
  • Aufrechnung – und der Zuflusszeitpunkt der Einnahmen

    …Ist der Gewinn gemäß § 4 Abs. 3 EStG zu ermitteln, kommt es für den Ansatz von Betriebseinnahmen nach § 11 Abs. 1 Sätze 1 und 5 EStG auf deren Zufluss an. Eine Aufrechnung ist Ausdruck wirtschaftlicher Verfügungsmacht und führt daher (erst) im Zeitpunkt der Aufrechnungserklärung (und nicht schon im…

    Rechtslupe- 41 Leser -
  • Steuerhinterziehung – und der verschleierte Zufluss der Einnahmen

    … Einnahmen (§ 8 Abs. 1 EStG) sind dem Steuerpflichtigen im Sinne von § 11 Abs. 1 EStG zugeflossen, sobald er über sie wirtschaftlich verfügen kann. Geldbeträge fließen dem Steuerpflichtigen in der Regel dadurch zu, dass sie bar ausgezahlt oder einem Konto des Empfängers bei einem Kreditinstitut gutgeschrieben werden. Auch die Hingabe eines…

    Rechtslupe- 35 Leser -
  • Zu Unrecht erstattete Vorsteuern als Betriebseinnahmen

    … Zu Unrecht erstattete Vorsteuern sind Betriebseinnahmen. Bei Steuerpflichtigen, die ihren Gewinn gemäß § 4 Abs. 3 EStG ermitteln, sind die Betriebseinnahmen den Betriebsausgaben gegenüberzustellen. Eine einheitliche Bestimmung des Begriffs der Betriebseinnahmen enthält das EStG nicht. In Anlehnung an § 8 Abs. 1 und § 4 Abs. 4 EStG sind darunter…

    Rechtslupe- 17 Leser -
  • ZI-Praxis-Panel-Jahresbericht 2012

    …von Dipl.-Volksw. Katja Nies, Köln, www.praxisbewertung-praxisberatung.com Ende Februar 2014 hat das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (ZI) sein drittes Praxis-Panel veröffentlicht. Es enthält für die Jahre 2008 bis 2010 u.a. detaillierte Angaben zu: Aufwendungen, Einnahmen und Überschüsse (nach Fachgruppen und…

    Praxis Freiberufler-Beratung- 24 Leser -
  • EuGH entscheidet zum Vorsteuerabzug bei einem Betrieb einer Photovoltaikanlage

    … (c) BBH Wer als Privater eine Photovoltaikanlage ans Netz anschließt und damit nachhaltig Einnahmen erzielen will, muss auch Vorsteuer abziehen dürfen. Das hat der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) am 20.6.2013 (Az. C-219/12) entschieden. Nicht erforderlich sei, dass mit dem Betrieb am Ende auch Gewinne gemacht werden. In dem konkreten…

    Der Energieblog- 93 Leser -


  • ZI-Praxis-Panel 2011: Spezialisierte fachärztliche Versorgung

    …von Dipl.-Volksw. Katja Nies, Köln, www.praxisbewertung-praxisberatung.com Das im Mai vom ZI (Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland) veröffentlichte Praxis-Panel 2011 beleuchtet die wirtschaftliche Situation und die Rahmenbedingungen in der vertragsärztlichen Versorgung der Jahre 2007 bis 2009. (Das erste Praxis-Panel…

    Praxis Freiberufler-Beratung- 8 Leser -
  • ZI-Praxis-Panel 2011: Einnahmen und Ausgaben bei Hausärzten

    …von Dipl.-Volksw. Katja Nies, Köln, www.praxisbewertung-praxisberatung.com Das im Mai vom ZI (Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland) veröf­fentlichte Praxis-Panel 2011 beleuchtet die wirtschaftliche Situation und die Rahmenbedin­gungen in der vertragsärztlichen Versorgung der Jahre 2007 bis 2009. (Das erste Praxis-Panel…

    Praxis Freiberufler-Beratung- 25 Leser -
  • Die Einnahmen der Bundesligisten 2011/2012

    … zweiten Bundesliga berechnet sich die Verteilung nach bestimmten Prozentsätzen zwischen 1,8% und 0,9% der Gesamtverteilung der 1. und 2.Bundesliga. Konkrete Zahlen und Berechnung befinden sich sehr gut und einfach dargestellt hier Bei den Auslandserlösen wird es komplizierter und intransparenter, weil die DFL keine Zahlen veröffentlicht. Grundsätzlich…

    Fussball-Recht- 48 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK