Eigenversorgung

  • KWK-Ausschreibungsverordnung verabschiedet

    … eingeführt werden, um die Energieeffizienz weiter zu steigern und Treibhausgasemissionen von KWK-Systemen zu verringern. Den ersten Vorschlag für eine entsprechende Verordnung soll die Bundesregierung 2019 vorlegen. Laut Gesetzesbegründung sind iKWK-Systeme vorrangig für die Transformation von Wärmenetzen in niedrigen Temperaturbereichen unter…

    Der Energieblog- 104 Leser -
  • Jenseits des Mieterstroms: Weitere wichtige Änderungen im EEG 2017 beschlossen

    … Bürgerenergiegesellschaften entfallen. Vor diesem Hintergrund hat sich der Gesetzgeber kurzfristig dazu entschlossen, die für Bürgerenergiegesellschaften bestehenden Privilegierungen teilweise auszusetzen. Konkret geht es um die Möglichkeit, ein Gebot in der Ausschreibung auch ohne eine Genehmigung nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) abgeben zu können. Im…

    Der Energieblog- 94 Leser -


  • Das Mieterstromgesetz ist beschlossen

    … räumlichen Anwendungsbereich der Eigenversorgung (§ 3 Nr. 19 EEG 2017) an. Wie weit die Grenzen des unmittelbaren räumlichen Zusammenhangs zu ziehen sind, wird damit letztendlich vom Einzelfall abhängen und in Zukunft wahrscheinlich auch die Clearingstelle EEG und die Gerichte beschäftigen. Die Höhe des Mieterstromzuschlags berechnet sich auf der…

    Der Energieblog- 269 Leser -
  • Kraft-Wärme-Kopplung, Contracting und Energieeffizienz: Das ist alles passiert

    … (KWKAusV) (wir berichteten), das Netzentgeltmodernisierungsgesetz (NEMoG) und die Marktstammdatenregisterverordnung (MaStRV) (wir berichteten). Der Bereich Contracting ist besonders durch das neue Mieterstromgesetz (wir berichteten) und Änderungen in der Eigenversorgung betroffen. Und die Energieeffizienz wird durch die Förderstrategie Wärmenetz 4.0…

    Der Energieblog- 86 Leser -
  • BFH erleichtert Vorsteuerabzug für Blockheizkraftwerke

    … Verwertbarkeit nicht miteinander vergleichbar seien. Im Streitfall erhöhte sich damit der abzugsfähige Teil der Umsatzsteuer auf die Eingangsleistungen um mehr als 50 Prozent (nämlich von 56,4 auf 86 Prozent). Ansprechpartner: Manfred Ettinger/Tobias Stadler Posted in Steuern, Strom, Wärme und Kälte Tagged Anschaffungskosten, BHKW, Blockheizkraftwerk, Eigenverbrauch, Eigenversorgung, Einspeisung, Umsatzsteuer, V R 1/15, Vorsteuer Apr·27…

    Der Energieblog- 94 Leser -
  • News zu KWK, Contracting und Energieeffizienz

    …, Strom, Umweltrecht, Wärme und Kälte Tagged Ausschreibung, Ausschreibungspflicht, Contracting, Eigenversorgung, Eispeisemanagement, Energieeffizienz, Energiewende, Gebäudeenergiegesetz, Kältenetz, Kraft-Wärme-Kopplung, KWK, KWK-Anlage, KWKG, Marktstammdatenregister, NeMoG, Netzentgeltmodernisierungsgesetz, Redispatch, Wärmenetz, Winterpaket Feb·14…

    Der Energieblog- 77 Leser -
  • Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: Das 1. Änderungsgesetz zum EEG 2017

    … (c) BBH Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2017), beschlossen im Juli 2016, ist noch kein halbes Jahr in trockenen Tüchern, da wird schon die erste Änderung fällig (wir berichteten). Kurz vor Weihnachten – und damit noch vor dem Inkrafttreten des Gesetzes zum 1.1.2017 – wurde ein 1. Änderungsgesetz beschlossen, das ebenfalls ab Neujahr zu…

    Der Energieblog- 104 Leser -
  • Eigenversorger trotz Vermarktung von Regelleistung?

    … Batteriespeicher zur Stromerzeugungsanlage dazu gehört. Laut Rieske spricht dennoch mehr dafür, dass es zwei eigenständige Stromerzeugungsanlagen sind. Aber: „Was die Gerichte sagen, kann ich Ihnen nicht sagen“, schloss er seinen Vortrag. „Damit fällt grundsätzlich EEG-Umlage an“ Seine Auffassung teilt der Energierechtler Peter Nagel. Beim Anbieten von…

    Dr. Peter Nagel/ LEXEGESE- 80 Leser -


  • Zurück in die Zukunft

    … (c) BBH Und schon sind wir wieder zurück aus der Sommerpause! War ja sowieso kein richtiger Sommer. Behauptet man das nicht jedes Jahr? Egal. Wir sind jedenfalls wieder da und unsere ersten Blog-Beiträge warten bereits in den Startlöchern. Wir haben uns in der Redaktion gefragt: Wie findet man eigentlich möglichst schnell wieder in den…

    Der Energieblog- 59 Leser -
  • Es ist soweit: das EEG 2017 ist beschlossene Sache

    … GW nicht durch KWK-Anlagen kontrahiert werden kann. Die Besondere Ausgleichsregelung wurde ergänzt. Die wichtigste Neuerung betrifft Unternehmen einer Branche nach Liste 1 der Anlage 4 zum EEG: Sie müssen auch dann nicht die volle, sondern 20 Prozent der EEG-Umlage zahlen, wenn ihre Stromkostenintensität lediglich zwischen 14 und 17 Prozent liegt…

    Der Energieblog- 153 Leser -
  • BMWi kündigt Ergänzung der Besonderen Ausgleichsregelung an

    … (c) BBH Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) will künftig verhindern, dass Unternehmen bei der EEG-Umlage draufzahlen, weil sie wegen Maßnahmen zur Steigerung ihrer Energieeffizienz nicht mehr als energieintensiv gelten und daher aus der Umlagenreduzierung herausfallen. Zu diesem Zweck soll die Besondere Ausgleichsregelung ergänzt werden…

    Der Energieblog- 103 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK