Eheähnliche Gemeinschaft

  • Das zinslose Darlehn für den Lebensgefährten – und die Schenkungsteuer

    … Gemäß § 7 Abs. 1 Nr. 1 ErbStG gilt als Schenkung unter Lebenden jede freigebige Zuwendung unter Lebenden, soweit der Bedachte durch sie auf Kosten des Zuwendenden bereichert wird. Eine freigebige Zuwendung setzt in objektiver Sicht voraus, dass die Leistung zu einer Bereicherung des Bedachten auf Kosten des Zuwendenden führt und die Zuwendung…

    Rechtslupe- 36 Leser -


  • BAG zur Kündigung eines Chefarztes eines katholischen Krankenhauses wegen Wiederheirat

    … click Das Bundesarbeitsgericht verhandelt am heutigen 8. September 2011 [ 2 AZR 543/10 ] über die Wirksamkeit der ordentlichen Arbeitgeberkündigung eines Chefarztes eines katholischen Krankenhauses wegen Wiederheirat. Zum Sachverhalt siehe Vorbericht hier im Blog und auch Berichte hier und dort mit Sachverhalt zum Verfahren in der Vorinstanz LAG Düsseldorf, 5 Sa 996/09 – ArbG Düsseldorf, 6 Ca 2377/09) …

    Jus@Publicumin Arbeitsrecht- 73 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK