Ecommerce

Elektronischer Handel, auch Internethandel oder Online-Handel, ist der Einkaufsvorgang via Datenfernübertragung innerhalb der Distributionspolitik des Marketings bzw. des Handelsmarketings, bei welchem das Sortiment an Waren und/oder Dienstleistungen im Internet elektronisch abgebildet, beschrieben und den Konsumenten zur elektronischen Bestellung angeboten wird. Dabei wird über das Internet eine unmittelbare Geschäftsbeziehung zwischen und unter Anbieter und Abnehmer abgewickelt.
Artikel zum Thema Ecommerce


  • Abmahngefahr bei Onlinewerbung mit Bisher-Preisen

    … ein Onlinehändler in seinem Shop T-Shirts mit einem Bisher-Preis beworben. Dabei stellte er dem teureren Bisher-Preis einen günstigeren Verkaufspreis gegenüber. So entstand bei Interessenten der Eindruck, ein Schnäppchen zu erwerben – eine an sich zulässige Form der Preiswerbung, sofern die Werbebehauptung inhaltlich richtig ist. Hier lag die…

    Niklas Plutte/ Kanzlei Plutte- 47 Leser -
  • Strengere Form als Textform in AGB-Klauseln fortan unwirksam

    … zivilrechtlichen Durchsetzung von verbraucherschützenden Vorschriften des Datenschutzrechts, wurde das BGB, mit Wirkung zum 01.10.2016, geändert. Änderung des § 309 Nr. 13 BGB Im Speziellen handelt es sich um den § 309 Nr.13 BGB, in diesem wird das Wort „Schriftform“ zu „Textform“ geändert. Dies hat zur Folge, dass von nun an für Anzeigen und Erklärungen keine…

    Internetrecht Münchenin Wettbewerbsrecht- 136 Leser -


  • BGH: eBay Abbruchjäger scheitert an Prozessführungsbefugnis

    … Der BGH hat die Klage eines „Abbruchjägers“ bei eBay wegen fehlender Prozessführungsbefugnis abgewiesen. Andernfalls wäre sie wohl wegen Rechtsmissbrauchs gescheitert (BGH, Urteil vom 24.08.2016, Az. VIII ZR 182/15). Die Klägerin, eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts, gestattete es dem Sohn ihres Verwalters (im Folgenden: H.), für sie ein…

    Niklas Plutte/ Kanzlei Plutte- 137 Leser -
  • Verpflichtung zur Altgeräterücknahme für Online-(Groß-)Händler

    … Das neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) trat am 24.10.2015 in Kraft. Die Verpflichtung zur Altgeräterücknahme findet jedoch erst nach einer neunmonatigen Übergangsfrist, welche am 24.07.2016 ausgelaufen ist, Anwendung. Betroffen sind lediglich große Versandhändler, diese müssen aber mit weitreichenden Auflagen rechnen. Bevor auf…

    Internetrecht München- 50 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK