E-Vergabe

    • Neue EU-Schwellenwerte veröffentlicht

      cosinex Blog Gestern sind die Verordnungen zu den neuen EU-Schwellenwerten in der EUR-Lex-Datenbank der EU veröffentlicht worden. Die sog. EU-Schwellenwerte sind grundlegend für die Anwendung des EU-Vergaberechts: Erst bei Erreichen oder Überschreiten dieser Schwellenwerte wird grundsätzlich von einer Binnenmarktrelevanz (grenzüberschreitende Bedeutung) ausgegangen.

    • Das Vergabejahr 2018 im Ausblick

      cosinex Blog Das Wichtigste vorab: Wir wünschen allen Lesern unseres Blogs ein fröhliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2018! Daran, dass das Vergabejahr 2018 interessant wird, haben wir angesichts der anstehenden Änderungen keinen Zweifel. Thematisch reichen die Neuerungen von der Verpflichtung zur Durchführung elektronischer Vergabeverfahren über die Geltung neuer Schwel ...



  • Schleswig-Holstein: UVgO-Umsetzung und mittelstandsfreundliches Vergaberecht

    … der bereits seit 02.02.2017 veröffentlichten Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) Abschaffung der Abfrage vor Zuschlagserteilung im „Landeskorruptionsregister“ Außer-Kraftsetzen des TTG SH / Regelungen durch ein schlankes Mittelstandsförderungsgesetz Aufbau einer landesweit einheitlichen und verpflichtenden E-Vergabe-Plattform UVgO: 1:1…

    Vergabeblog- 106 Leser -


  • Vorsicht Schwelle! Neues zum Vergaberecht

    … auf 5,225 Mio. Euro für Bauaufträge, 209.000 Euro für Liefer- und Dienstleistungsaufträge im Nichtsektorenbereich bzw. 418.000 Euro im Sektorenbereich sowie 135.000 Euro bei obersten Bundesbehörden festgesetzt. Wie öffentliche Aufträge unterhalb dieser EU-Schwellenwerte vergeben werden, regelt zukünftig die Unterschwellenvergabeordnung (UVgO), die…

    Der Energieblog- 121 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK