Drohnen

  • Datenschutz mal anders: Laserkanonen zur Drohnenabwehr?

    … Längst sind Drohnen nicht mehr nur teures Spielzeug von Tech-Liebhabern oder professionellen Fotografen. Durch den wachsenden Markt werden die handgesteuerten Flugkörper immer erschwinglicher und lassen sich mittlerweile auch mit hochauflösenden Kameras ausstatten, um beispielsweise schöne Fotos oder Videos aus der Luft oder von unerreichbaren…

    Conrad S. Conrad/ datenschutz-notizen.de- 86 Leser -
  • Landespolizei setzt Überwachungsdrohnen ein

    … Benachrichtigung von Videoüberwachungen des öffentlichen Raums – identifizierbar oder nicht – scheint nicht vorgesehen (§ 6b BDSG). Kategorisiert in Freiheit, Demokratie und Transparenz, Juristisches Schlagwörter: Drohnen Sie können der Diskussion zu diesem Beitrag über den RSS 2.0 Feed folgen. Sie können zu diesem Artikel einen Kommentar schreiben oder einen Trackback von Ihrer eigenen Seite setzen. Hinterlassen Sie eine Antwort …

    Patrick Breyer/ Patrick Breyer- 53 Leser -


  • Videoüberwachung 4.0 durch Smart Cams?

    … BDSG-neu auf, regelt dabei aber lediglich allgemein die Zulässigkeit der Videoüberwachung.[5] Nur für Drohnen soll es zukünftig eigene Regelungen in einer Verordnung geben, indem sichergestellt wird, dass an Drohnen bestimmter Größe ein Hinweis auf den Eigentümer angebracht werden muss und der Einsatz bspw. über Wohngrundstücken verboten ist.[6…

    Dr. Britta Mester/ datenschutz-notizen.de- 32 Leser -
  • Drohnen – eine Regulierung ist in Sicht

    … Ein am 18.1.2017 durch das Bundeskabinett beschlossener Verordnungsentwurf soll den Einsatz sogenannter Drohnen näher regeln. Drohnen (englisch: „unmanned aircraft systems“) werden seit einigen Jahren immer stärker im Handel beworben, inzwischen gibt es eine Vielzahl verschiedener Modelle und Ausführungen. Ursprünglich lag der Einsatz von…

    Dr. Britta Mester/ datenschutz-notizen.de- 42 Leser -
  • Ein Spion namens Cayla? – Grund zur Sorge oder alles halb so schlimm?

    …Eine Meldung treibt zur Zeit Medien, Datenschutz-Experten und Eltern gleichermaßen um: Die Bundesnetzagentur informierte in einer Pressemitteilung über die Gefahren eines Kinderspielzeugs – der Puppe „Cayla“ – und forderte Eltern auf, das Spielzeug „unschädlich“ zu machen, spricht gar von einer möglichen Strafbarkeit wegen Besitzes der Puppe. Warum…

    GamesLaw- 91 Leser -
  • Rezension: Rechtliche Risiken autonomer und vernetzter Systeme

    …Der Titel: „Rechtliche Risiken autonomer und vernetzter Systeme – Eine Herausforderung“ der Autoren Claus D. Müller-Hengstenberg und Stefan Kirn, beide tätig am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik an der Universität Hohenheim (Müller-Hengstenberg ist zudem Rechtsanwalt) kommt im ansprechend gestalteten Hardcover Format. Ein Titel, der dem geneigten…

    Michael Scheyhing/ GamesLaw- 82 Leser -
  • Fliegendes Internet

    … seiner Initiative internet.org. Ziel ist es, überall auf der Erde Internet für die Menschen verfügbar und erreichbar zu machen. Zu der initiative gehören neben Facebook weitere namhafte Unternehmen wie beispielsweise Samsung und Ericsson. Seinen Jungfernflug hat Aquila, wie die erste Drohne heißt, bereits erfolgreich absolviert. Medienberichten zu…

    Datenschutzticker.de- 59 Leser -
  • Überwachungsdrohnen werden ohne Datenschutzprüfung genehmigt

    … Jedes Jahr werden mehr und mehr Kamera-Drohnen genehmigt, die zunehmend auch ungefragt Bürger filmen. Alleine in Schleswig-Holstein hat sich die Zahl der erteilten Drohnenerlaubnisse von 2014 auf 2015 nahezu verdoppelt. Auf Anfrage der PIRATEN vertritt das Ministerium nun die Auffassung, die Schutzvorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes für…

    Patrick Breyer/ Patrick Breyer- 106 Leser -
  • Rechtsschutz – Anwalts Liebling?

    … März 2016 M D M D F S S « Feb 123456 78910111213 14151617181920 21222324252627 28293031 By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. - Die Seite nutzt Cookies um gewisse Informationen zu speichern, wenn Sie die Seite weiternutzen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. more information Accept The cookie settings…

    Michael Scheyhing/ GamesLawin Markenrecht Abmahnung- 106 Leser -
  • USA: Hobby-Drohnen ab jetzt registrierungspflichtig

    … März 2016 M D M D F S S « Feb 123456 78910111213 14151617181920 21222324252627 28293031 By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. - Die Seite nutzt Cookies um gewisse Informationen zu speichern, wenn Sie die Seite weiternutzen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. more information Accept The cookie settings…

    Michael Scheyhing/ GamesLawin Strafrecht- 67 Leser -


  • Drohne darf nicht über Nachbars Garten fliegen.

    … Drohnen dürfen nur unter bestimmten Einschränkungen ohne Aufstiegserlaubnis überhaupt manövriert werden. Grundsätzlich gilt es, neben den öffentlich-rechtlichen Bestimmungen auch die Rechte Dritter zu beachten. Insbesondere beim Hobbyflug im heimischen Garten, sind dabei die Rechte der Nachbarn zu achten. Eine Drohne darf grundsätzlich nicht über…

    Michael Scheyhing/ GamesLaw- 151 Leser -
  • Kommt ´ne Drohne geflogen …

    … … setzt sich nieder auf mein´ Fuß, hat ein Päckchen im Schnabel, von Zalando ein´ Gruß. So oder so ähnlich könnte das gute alte Kinderlied demnächst gesungen werden. Denn: Laut Pressemitteilungen von u.a. der Frankfurter Rundschau sind in der Einzelhandels- und der Logistikbranche Drohnen, die zur Paketauslieferung eingesetzt werden können…

    Betriebsrat Blog- 72 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK