Drogenanbau

  • BGH: Zum unmittelbaren Ansetzen bei der Errichtung einer Cannabis-Plantage

    … Strafverteidigung / Betäubungsmittelstrafrecht / Revision / Beihilfe / Vorbereitungshandlung BGH, Beschluss vom 15.02.2011, Az.: 3 StR 491/10 Das Landgericht Verden hat den Angeklagten wegen “Beihilfe zum unerlaubten bandenmäßigen Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge als Mitglied einer Bande in zwei Fällen” zu einer…

    63 Leser - RA Dr. Böttner
  • Catweazel - Durchsuchungen gegen Kunden gehen weiter

    … Anfang des Jahres 2008 fand bei dem Growshop Catweazel in Stolberg eine Durchsuchung statt, nachdem der Geschäftsverkehr der Firma über ein halbes Jahr überwacht worden war. Vorwurf: Beihilfe zum illegalen Drogenanbau. Sämtliche Geschäftsdaten der Firma seit dem Jahr 2003 wurden beschlagnahmt. Die Firma verkaufte Zubehör für den Anbau von…

    32 Leser - Strafverteidiger Blogin Strafrecht -
    Vorher zum gleichen Thema:
    • Catweazel - Durchsuchungen gegen Kunden gehen weiter

      Anfang des Jahres 2008 fand bei dem Growshop Catweazel in Stolberg eine Durchsuchung statt, nachdem der Geschäftsverkehr der Firma über ein halbes Jahr überwacht worden war. Vorwurf: Beihilfe zum illegalen Drogenanbau. Sämtliche Geschäftsdaten der Firma seit dem Jahr 2003 wurden beschlagnahmt. Die Firma verkaufte Zubehör für den Anbau von Hanfpflanzen oder neudeutsch Cannabispflanzen.

      129 Leser - Strafverteidiger Blog
  • Catweazel - Durchsuchungen gegen Kunden gehen weiter

    …, Hanfanbau, Haschisch, Homegrower Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren: Strafrecht § 153 a StPO - Immer Ärger mit den Geldbußen Der Staat als Hehler - 5 Millionen Euro für geklaute Daten ! Böse Falle 12.000 Beschuldigte erwarten Besuch von der Polizei…

    135 Leser - Strafverteidiger Blogin Strafrecht -
    Vorher zum gleichen Thema:
    • Catweazel - Durchsuchungen gegen Kunden gehen weiter

      Anfang des Jahres 2008 fand bei dem Growshop Catweazel in Stolberg eine Durchsuchung statt, nachdem der Geschäftsverkehr der Firma über ein halbes Jahr überwacht worden war. Vorwurf: Beihilfe zum illegalen Drogenanbau. Sämtliche Geschäftsdaten der Firma seit dem Jahr 2003 wurden beschlagnahmt. Die Firma verkaufte Zubehör für den Anbau von Hanfpflanzen oder neudeutsch Cannabispflanzen.

      129 Leser - Strafverteidiger Blog
  • Catweazel - Durchsuchungen gegen Kunden gehen weiter

    …, Hanfanbau, Haschisch, Homegrower Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren: Strafrecht § 153 a StPO - Immer Ärger mit den Geldbußen Der Staat als Hehler - 5 Millionen Euro für geklaute Daten ! Böse Falle 12.000 Beschuldigte erwarten Besuch von der Polizei…

    27 Leser - Strafverteidiger Blogin Strafrecht -
    Vorher zum gleichen Thema:
    • Catweazel - Durchsuchungen gegen Kunden gehen weiter

      Anfang des Jahres 2008 fand bei dem Growshop Catweazel in Stolberg eine Durchsuchung statt, nachdem der Geschäftsverkehr der Firma über ein halbes Jahr überwacht worden war. Vorwurf: Beihilfe zum illegalen Drogenanbau. Sämtliche Geschäftsdaten der Firma seit dem Jahr 2003 wurden beschlagnahmt. Die Firma verkaufte Zubehör für den Anbau von Hanfpflanzen oder neudeutsch Cannabispflanzen.

      129 Leser - Strafverteidiger Blog
  • Catweazel - Durchsuchungen gegen Kunden gehen weiter

    … Anfang des Jahres 2008 fand bei dem Growshop Catweazel in Stolberg eine Durchsuchung statt, nachdem der Geschäftsverkehr der Firma über ein halbes Jahr überwacht worden war. Vorwurf: Beihilfe zum illegalen Drogenanbau. Sämtliche Geschäftsdaten der Firma seit dem Jahr 2003 wurden beschlagnahmt. Die Firma verkaufte Zubehör für den Anbau von…

    129 Leser - Strafverteidiger Blog
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK