Doktor

  • Fälsche Deine Promotion

    … Nun hat es auch der ehemalige FDP-Mann Georgios „Jorgo“ Chatzimarkakis geschafft, sich in der deutschen Rechtsprechung mit dem rechtskräftigen Entzug seiner Doktorwürde ein dauerhaftes Denkmal für Charakterschwäche zu setzen. Das Oberverwaltungsgericht Münster hat mit Beschluss vom 24. März 2015 zum Aktenzeichen: 19 A 1111/12 den…

    Fachanwalt für IT-Recht- 391 Leser -


  • bloggende Plagiatoren

    … Jurabilis berichtet von Plagiatsfällen in der Anwaltschaft. Copy und Paste bei Quasi-Organen der Rechtspflege? Ja, sicher! Wieso denn nicht? Mensch ist Mensch. Diese Woche bin ich auch auf einen Kollegen aufmerksam geworden, der sich ganze Seiten von Wikipedia zu Eigen gemacht hat und diese als eigenes Wissen zu verkaufen versucht. Was für ein…

    Infodocc- 258 Leser -
  • 39 statt 150 € für einen Ehrendoktortitel

    … 39 statt 150 € – Ehrendoktortitel: Mit Doktor h.c. oder Professor h.c. vor dem eigenen Namen für Aufsehen sorgen [...] „Is’ was, Doc?“ So cool kann man sich künftig von den neidischen Freunden ansprechen lassen, ohne sich mit fremden Federn schmücken zu müssen. Denn mit einem kirchlichen Ehrendoktortitel für zum Beispiel Metaphysik oder…

    Juraexamen.info- 195 Leser -
    Vorher zum gleichen Thema:
  • Doktorgrad bei GROUPON

    …Ein wirklich spektakuläres Angebot gibt es bei GROUPON und mehr als 1.400 Käufer sollen schon zugeschlagen haben. 39 statt 150 � - Ehrendoktortitel: Mit Doktor h.c. oder Professor h.c. vor dem eigenen Namen für Aufsehen sorgen 39,00 �! Ein echter Schnapper. Für diesen Preis bekommt man sonst kaum das Papier, dass man während der ernsthaften…

    Jurabilis- 454 Leser -
  • OLG Schleswig: „doktor filozofie“ ist kein „Dr.“

    … Rechtsnormen: §§ 3, 4 Nr. 11 UWG; § 57 HSGSH; § 43 StBerG Das OLG Schleswig hat mit Urteil vom 26.05.2011 (Az. 6 U 6/10) einem Steuerberater untersagt, zu Wettbewerbszwecken neben seiner Berufsbezeichnung „Steuerberater“ den slowakischen Titel „doktor filozofie“ in der abgekürzten Form „Dr.“ zu führen. Zum Sachverhalt: Der beklagte…

    Dr. Grafin Wettbewerbsrecht- 63 Leser -


  • Dr. phil. - PhDr. - doctor filozofie - oder was...??

    … Steuerberater hatte den slowakischen Titel erworben und sich ab dann einfach "Dr." tituliert. Die neidischen Kollegen der Steuerberaterkammer wiesen ihn darauf hin, er dürfe den Titel nur als "PhDr." führen. Sonst sei das irreführende Werbung. Weil es sich nämlich nur um einen "kleinen Doktor" handele. Für den man gar nicht richtig studieren müsse…

    Gerhard Kaßing- 20 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK