Deutsche Bahn

    • Erfolglose Videoüberwachung

      Am 1.8.2017 hat am Berliner Bahnhof Südkreuz ein Praxistest zur Videoüberwachung begonnen, der von Anfang an heftig kritisiert wurde. Nun wurde zum Jahresabschluss eine erste Bewertung der Testergebnisse veröffentlicht. Darin zieht das Bundesministerium des Inneren (BMI) eine positive Bilanz. „Bei 70 Prozent und mehr haben wir eine positive Erkennung der Gesuchten – das ist ...

      Thorsten Kamp/ datenschutz-notizen.de- 55 Leser -
  • Bodycams bei der Deutschen Bahn

    … Ab dem Spätsommer werden sie häufiger zu sehen sein – Bodycams bei Mitarbeitern der Deutschen Bahn. Die deutlich gekennzeichneten Mitarbeiter (Schriftzug auf der Rückseite der Kleidung und Piktogramm auf der Brust) führen eine kleine Kamera auf Brusthöhe, die anlassbezogen aufnehmen kann. Vorausgegangene Testphase Die Deutsche Bahn hat den…

    Daniela Windelband/ datenschutz-notizen.de- 43 Leser -
  • Intelligente Videoüberwachung soll getestet werden

    … 22. Februar 2017 Die Deutsche Bahn (DB) will am Berliner Bahnhof Südkreuz ein intelligentes Videoüberwachungssystem testen, das mittels einer Software Gefahrensituationen erkennen können soll. Es handelt sich um ein Pilotprojekt das gemeinsam von der Bundespolizei, dem Innenministerium und der Bahn betrieben wird, wie der Tagesspiegel…

    Datenschutzticker.de- 36 Leser -


  • Pegida-Anhänger will wie Flüchtlinge behandelt werden

    … Weil ein PEGIDA-Demonstrant auf dem Heimweg keine gültige Fahrkarte für den ICE hatte, verlangte die Deutsche Bahn ein erhöhtes Beförderungsentgelt von 60 Euro. Dagegen klagte der Mann vor dem Amtsgericht Augsburg mit der Argumentation, dass Flüchtlinge oftmals auch nicht zur Kasse gebeten werden. Außerdem behauptete er, dass dem Zugbegleiter sein…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 294 Leser -
  • Beschäftigtendatenschutz bei der Deutschen Bahn ist vorbildlich

    … den eigenen Beschäftigtendatenschutz auf. Die damals abgeschlossene „Konzernbetriebsvereinbarung Beschäftigtendatenschutz“ basiert auf drei Säulen: Strenge interne Auflagen für den Umgang mit den Daten der Mitarbeiter, bessere Schulung der eigenen Angestellten im Umgang mit Daten sowie jährliche Überprüfungen. Das Ziel: Nichts geringeres, als…

    Betriebsrat Blog- 78 Leser -
  • Deutsche Bahn testet Body-Cams

    … Bahn geben. Allerdings lässt sich der aus datenschutzrechtlicher Sicht weitestgehend als zulässig erachtete Einsatz von Body-Cams durch die Polizei im öffentlichen Raum nicht ohne Weiteres auf die Position der Sicherheitskräfte der Deutschen Bahn übertragen. Wie verhält es sich hier? Das Unternehmen der Deutschen Bahn ist ein privatrechtliches…

    Conrad S. Conrad/ datenschutz-notizen.de- 109 Leser -
  • DB gibt Daten Ihrer Kunden weiter

    … Wie, Alexander Drechsel, Journalist beim SWR herausfand, erlaubt die Deutsche Bahn einer Auskunftei in bestimmten Fällen den Zugriff auf Daten von Bahnkunden. Dabei handelt es sich um die Firma Arvato Infoscore, die sich schon einmal einen schlechten Namen machte, als sie Verbraucherdaten öffentlich im Internet verbreitete. TICKETKAUF WURDE ZUM…

    Gerald Lill/ Datenschutzblog 29- 134 Leser -
  • Blattlt {5/52}

    … Millionen Passagieren 2015 einen erneuten Passagierrekord, die Zahl der Flugbewegungen stieg allerdings nur leicht und liegt weiter deutlich hinter dem Rekord aus dem Jahr 2008. Juristisch ist die Baugenehmigung nach diversen Prozessen rechtskräftig. 6. Für die Deutsche Bahn gibt es beim Thema der S-Bahn München vorläufig noch eine Schonfrist…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 72 Leser -
  • “Wolle’ kaufe’ Stellwerksgebäude von Bahn?”

    … https://twitter.com/LizCollet/status/649502516753924096 Und zwar eines in Originalgröße, keines nur um Herzen von Modelleisenbahnern höher schlagen und den Puls und Finger für das Auktionsgebot nach oben schnellen zu lassen. Bei Ebay Kleinanzeigen finden Sie das ehemalige Stellwerksgebäude der Deutschen Bahn in Thaleischweiler-Fröschen. Am 9…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 103 Leser -


  • Fahrkarten-Betrug

    … ihrer Tickets online. Große Hoffnungen setzt das Verkehrsunternehmen darauf, den Fahrkarten-Betrug auf der Käuferseite einzudämmen. Denn die Bahn kennt immer den Namen und die Adresse des Reisenden. Diese Angaben sind bei der Buchung Pflicht. Mitgeteilt von Rechtsanwalt Michael Erath Fachanwalt für Strafrecht Stuttgart Vertretung im Strafrecht…

    Bußgeld & Strafrecht Blogin Strafrecht- 228 Leser -
  • Lesetipp: Mansmann, Ins Netz bei Tempo 300 – Zum WLAN-Ausbau in ICEs

    … ein lesenswerter Überblick! Post teilen / share post: (wird möglicherweise durch Tracking-Blocker geblockt / may be blocked by tracking blocker such as Ghostery) Dieser Inhalt, sofern nicht ausdrücklich anders festgestellt, ist lizenziert unter einer Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany Lizenz. Dieser Beitrag wurde am Dezember 27, 2014 von blackhole in Artikel etc. veröffentlicht. Schlagworte: Bahn, c't, Deutsche Bahn, Mobilfunk, wlan.…

    Offene Netze und Recht- 55 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK