Datenschutzgrundverordnung

  • Wieder mal Datenschutz-Bußgeld gegen Facebook

    … Diesmal hat sich Spanien gegen den Internetgiganten zur Wehr gesetzt. Facebook soll nun 1,2 Millionen Euro Bußgeld zahlen, da das Unternehmen ohne Zustimmung der Nutzer personenbezogene Daten gesammelt habe. BESONDERS SCHÜTZENSWERTE DATEN Spaniens für den Datenschutz zuständige Behörde erklärte, Facebook sammele Informationen wie Geschlecht…

    Gerald Lill/ Datenschutzblog 29- 56 Leser -


  • Ankündigung: Sydow, Europäische DS-GVO (Kommentar)

    … In eigener Sache: In wenigen Tagen (nämlich am 4.8.2017) soll endlich der Datenschutz-Kommentar Sydow, Europäische Datenschutzgrundverordnung, erscheinen, an dem ich mitwirken durfte. Bis zum Erscheinen hat es lange gedauert, allerdings hat der späte Erscheinungstermin es auch ermöglicht, zumindest teilweise schon vorher erschienene Literatur…

    Offene Netze und Recht- 78 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW27 2017)

    … [IITR – 9.7.17] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Umgang mit Smartphones >>> Datenschutzgrundverordnung und Marketing >>> Deutschland wird Chatverläufe auf Whatsapp und Co. überwachen >>> Ausgespähte Zugangsdaten >>> Ethik des…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 39 Leser -
  • Umzugsadressen einsehbar

    … darstellt. Die Bedeutung eines funktionierenden Data Breach Managements erhöht sich noch einmal vor dem Hintergrund der ab Mai 2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), da diese strengere Maßstäbe als das BDSG stellt und auch höhere Bußgelder vorsieht. Über die Regelungen der DSGVO zum Umgang mit Datenpannen informieren wir Sie unter anderem auch in unserem nächsten Blogbeitrag der Themenreihe DSGVO. …

    Datenschutzticker.de- 138 Leser -
  • Videoüberwachung nach BDSG, BDSG-neu und DSGVO

    … 2. Juni 2017 Die praktische Bedeutung der Videoüberwachung, also die Beobachtung mit optisch-elektronischen Einrichtungen, hat in letzter Zeit enorm zugenommen, nicht zuletzt wegen mehr Gewalttaten, erinnert sei an die tragischen Ereignisse in Ansbach und München. Damit rückt das Thema auch vermehrt in den Fokus der Öffentlichkeit. Nun hat auch…

    Datenschutzticker.de- 57 Leser -


Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK