Datenschutzfolgenabschätzung

  • GDD Praxishilfe 10 – Voraussetzungen der Datenschutz-Folgenabschätzung

    … Die Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e. V. (GDD) veröffentlicht im Rahmen der Einführung der EU-Datenschutzgrundverordnung eine Reihe von Praxishilfen, die dabei helfen sollen, sich rechtskonform für die Datenschutzgrundverordnung im Mai 2018 aufzustellen. Teil 10 hat die Voraussetzungen der Datenschutz-Folgenabschätzung zum zentralen Thema. ENTHALTENE ASPEKTE Die Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) soll gem. Art. 35 DS-GVO eine umfassende […]…

    Christian Volkmer/ Datenschutzblog 29- 76 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW32 2017)

    … [IITR – 13.8.17] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Privatsphäre nicht mehr in eigener Hand >>> Datenschutzfolgenabschätzung >>> EU-Ministerrat erwägt Möglichkeiten Telekommunikationsdaten zu nutzen >>> Städte- und Gemeindebund…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 75 Leser -


  • Themenreihe DSGVO: Datenschutz im Unternehmen (Teil 1)

    … Aufsichtsbehörden können den Verantwortlichen mit einem Bußgeld von bis zu 10 Millionen Euro oder 2 % des weltweit erzielten Jahresumsatzes sanktionieren. III. Datenschutzfolgenabschätzung, Art. 35 DSGVO Ein gänzlich neues Instrument der Datenschutzgrundverordnung wird ab Mai 2018 die sog. Datenschutzfolgenabschätzung sein. Diese ist in Art. 35 DSGVO…

    Datenschutzticker.de- 53 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK