Datenschutz

  • Datenschutz bei QM-Maßnahmen

    … Nicht nur die ISO 9001 fordert die Ermittlung und Beurteilung von Kundenzufriedenheit. Viele Unternehmen möchten dies auch über irgendwelche Zertifizierungen hinaus in Erfahrung bringen. Um aber die Zufriedenheit greifbar zu machen bedarf es in der Regel einer Kundenbefragung. Wie sieht das aber dann mit dem Datenschutz aus? WERBEMASSNAHME Obwohl die Ergebnisse einer Kundenbefragung nicht unmittelbar […]…

    Gerald Lill/ Datenschutzblog 29- 57 Leser -


  • LSK Baden-Württemberg: Kein Anspruch auf „Weiterleben in der analogen Welt“

    … bei der Auslesung der Karte sei nicht kontrollierbar, dass seine Daten nicht „in die falschen Hände“ gerieten. Dies stelle einen Verstoß gegen seine Rechte auf Datenschutz und informationelle Selbstbestimmung dar. Das Landessozialgericht teilte diese Auffassung jedoch nicht. Die Erhebung, Nutzung und Speicherung der Gesundheitsdaten sei durch…

    For..Net- 34 Leser -
  • Recht auf Datenschutz ist beim Finanzamt „Ermessensache“

    … Die Steuererklärung in Papierform ist mittlerweile verpflichtend. Steuerpflichtige können sich von der Pflicht einer elektronischen Steuererklärung nur schwer befreien lassen und sind für die Sicherheit auf ihren Computern selbst verantwortlich. Jörg Treppner, Partner von AJT Neuss, weiß aus eigener Berufserfahrung zu berichten, dass Finanzämter bei Ermessensentscheidungen gerne zu Ungunsten des Datenschutzes entscheiden. PFLICHT ZUR ELEKTRONISCHEN ÜBERMITTLUNG […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 117 Leser -
  • GDD Whitepaper zur EU-DSGVO und Drittlandtransfers

    … Die EU-Datenschutzgrundverordnung bringt auch einige Neuerungen in Sachen Transfer von personenbezogenen Daten in sogenannte „Drittländer“, also Länder außerhalb der EU. Der Arbeitskreis „Datenschutz International“ der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e. V. (GDD) hat hierzu nun ein Whitepaper veröffentlicht, das einen Überblick darüber schaffen möchte, was sich für Datenverarbeitung nach Anwendung der DS-GVO ab dem […]…

    Gerald Lill/ Datenschutzblog 29- 30 Leser -
  • Windows 10: Sicherer mit diesen Datenschutz-Einstellungen

    … Microsoft wird für sein Betriebssystem Windows 10 von Datenschützern stark kritisiert. Die französische Aufsichtsbehörde geht nunmehr einen Schritt weiter und hat eine offizielle Warnung mit Androhung von Bußgeldern gegenüber Microsoft ausgesprochen. Mit diesem Artikel möchten wir auf die datenschutzrechtlichen Problematiken und…

    Datenschutzbeauftragter- 77 Leser -


  • DriveNow-Bewegungsprofile führen zur Verurteilung

    … Bewegungsprofiles hieraus vorliegend unzulässig. Ob sich nun die Aufsichtsbehörde in Ansbach mit der Angelegenheit befasst, bleibt abzuwarten. Gerichtliche Verwertbarkeit unzulässig erhobener personenbezogene Daten? Ungeachtet des Totschlagarguments, dass Datenschutz Täterschutz sei, stellt sich die Frage, ob und in welchem Umfang unzulässig erhobene oder…

    datenschutz-notizen.de- 120 Leser -
  • Pokemon Go – VZBV mahnen Niantic ab!

    … Wie wir ja schon berichteten, wird Datenschutz bei der beliebten Pokemon Go Spieleapp und deren Entwickler Niantic nicht sonderlich groß geschrieben. Jetzt wurde das kalifornische Unternehmen vom Bundesverband der Verbraucherzentrale (vzbv) abgemahnt. 15 KRITIKPUNKTE Vom Bundesverband der Verbraucherzentrale wurden nach eigenen Angaben 15 Punkte in den Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen als rechtswidrig erklärt. Bis zum 9. […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 94 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK