Datenschutz

  • Google stoppt endlich den Lauschangriff auf E-Mails

    … Google wird schon seit 2004 dafür kritisiert, dass Gmail-Konten von Nutzern gescannt und die Ergebnisse für personalisierte Werbung genutzt würden. Wie das Unternehmen online bekannt gab, soll damit nun endlich Schluss sein. WIESO EMAIL SCANNEN? Google finanziert seinen kostenlosen E-Mail-Dienst mit durch das „Mitlesen“ von E-Mails…

    Gerald Lill/ Datenschutzblog 29- 28 Leser -
  • Das chinesische Sozialkreditsystem und das Datenschutzrecht

    … verstößt Im deutschen und europäischen Datenschutz gibt es bestimmte Prinzipien, die – sprachbildlich ausgedrückt – über jedem datenschutzrechtlich relevanten Sachverhalt schweben. Die Datenschutzgrundsätze sind quasi Eckpfeiler der erlaubten, beziehungsweise verbotenen Datenverarbeitung. Im Folgenden wird dargestellt wieso ein chinesisches…

    Philipp Quiel/ datenschutz-notizen.de- 23 Leser -


  • Steuerbelastung in der Schweiz 2016

    … Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat am 14. Juni 2017 die „Steuerbelastung in der Schweiz, Kantonshauptorte – Kantonsziffern 2016“ publiziert. Die Publikation enthält die Resultate der von der ESTV berechneten unterschiedlichen Steuerbelastungen der Kantone und Gemeinden inkl. Kirchensteuern für ausgewählte Steuersubjekte. Die…

    Lawblogswitzerland.chin Verwaltungsrecht Steuerrecht- 57 Leser -
  • Umstrittenes Überwachungsgesetz zur Überwachung von Messengerdiensten

    … Am 22. Juni 2017 verabschiedete der Bundestag in zweiter und dritter Lesung das Gesetz „zur effektiveren und praxistauglicheren Ausgestaltung des Strafverfahrens“. Odervereinfacht: Ein Gesetz zur Überwachung von Kommunikation über Messenger-Dienste wie WhatsApp. WIE SOLL DAS FUNKTIONIEREN? Die Daten können trotz Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bereits direkt auf den Geräten noch vor der Verschlüsselung oder dann nach der Entschlüsselung […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 52 Leser -
  • Neuer Datenschutz-Browser: Mozilla Firefox Klar

    … Wie auf heise.de zu lesen war, hat Mozilla einen neuen Browser für mobile Endgeräte mit hohem Datenschutzfaktor auf den Markt gebracht. „Firefox Focus“ oder „Firefox Klar“ wie er hierzulande heißt, ist sowohl auf iOS wie auf Android Geräten verfügbar. PRIVACY BY DEFAULT Der Browser startet dabei im aktiven Stealth-Modus, der Daten innerhalb des…

    Martin Henfling/ Datenschutzblog 29- 127 Leser -
  • Erste Überprüfung des EU-US-Privacy-Shields

    … zertifizieren lassen. Amerikanische Unternehmen werden bei der Zertifizierung vom zuständigen US-Handelsministerium begleitet, welches auch eine im Internet abrufbare Liste der zertifizierten Unternehmen zur Verfügung stellt. Das Privacy-Shield wurde von Datenschützern von Beginn an stark kritisiert. Unter anderem deshalb sieht das Abkommen eine…

    Daniela Windelband/ datenschutz-notizen.de- 64 Leser -
  • Unternehmen sind schlecht auf DSGVO vorbereitet

    … Wie eine von Bitkom Research durchgeführte Umfrage unter 228 IT- und Digitalunternehmen zeigt, hat lediglich ein Drittel der deutschen Unternehmen mit der Umsetzung der Vorgaben zur EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) begonnen. Dabei können hier ab Mai 2018 Bußgelder bis zu 20 Millionen Euro verhängt werden, wenn ein Unternehmen hier noch Defizite aufweist. ERSCHRECKENDES ERGEBNIS Wie auf der […]…

    Christian Blume/ Datenschutzblog 29- 66 Leser -
  • BSI macht Online-Befragung zu IT-Sicherheitsvorfällen im KRITIS Sektor

    … Im Rahmen einer Studie untersucht das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die Auswirkungen von IT-Sicherheitsvorfällen in Deutschland, insbesondere im Bereich der Kritischen Infrastrukturen (KRITIS). Dazu ruft das BSI Unternehmen aus Deutschland, die sich den KRITIS-Sektoren Energieversorgung, Informationstechnik und Telekommunikation, Transport und Verkehr, Gesundheit, Wasser, Ernährung, Finanz- und Versicherungswesen zuordnen, auf, an der Studie […]…

    Martin Henfling/ Datenschutzblog 29- 29 Leser -


  • Artikel 29 Datenschutzgruppe bezieht Stellung zum Privacy Shield

    … Die Artikel-29-Datenschutzgruppe, die aus Vertretern aller europäischer Datenschutzaufsichtsbehörden zusammengesetzt wird, hat jetzt eine erste Stellungnahme zur nächsten Monaten stattfindenden, ersten jährlichen Überprüfung des Privacy Shields mit der Europäischen Kommission veröffentlicht. ALLJÄHRLICHER ABLAUF Die Kommission wird kommenden…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 64 Leser -
  • Rezension: Leben nach Zahlen. Self-Tracking als Optimierungsprojekt?

    … lange nicht bewegen. Immer mehr Selbstoptimierungs-Apps sollen unseren Alltag besser machen. In einer bevölkerungsrepräsentativen Umfrage, die Statista im Rahmen des Quantified Wealth Monitor 2016 durchführte, wurden Verbraucher zu Self-Tracking, Online-Shopping und Datenschutz befragt. Das Ergebnis: Bereits 21% der Deutschen tracken ihre eigenen…

    Christian Wickert/ criminologia- 41 Leser -
  • Pseudonymisierung nach der DSGVO – Fokusgruppe Datenschutz veröffentlicht Whitepaper

    … Im Rahmen der Gipfel-Plattform 6 „Sicherheit, Schutz und Vertrauen“ hat die Fokusgruppe Datenschutz, unter Leitung von Prof. Dr. Rolf Schwartmann, dem Vorstandsvorsitzenden der GDD, ein neues Whitepaper zum Thema Pseudonymisierung nach der DSGVO veröffentlicht. Es soll rechtssichere Leitlinien für Pseudonymisierungslösungen aufzeigen und somit personenbezogenen Daten im Zuge der Digitalisierung schützen aber Anwendungen wie Big Data […]…

    Gerald Lill/ Datenschutzblog 29- 59 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK