Datenhehlerei

  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW2 2017)

    … [IITR – 15.1.17] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Finanz- und Versicherungsvermittler >>> Aus Terrorangst Überwachung der Bürger ausdehnen >>> Abkehr vom Prinzip der Datensparsamkeit zurückgewiesen >>> EuGH korrigiert Urteil zum Datenschutz…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 67 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW24 2016)

    …-Datenschutz? >>> RFID-Projekte in Krankenhäusern >>> Tatbestand der Datenhehlerei >>> Weitergabe von E-Mailadressen an Paketdienstleister >>> Vorratsdaten bei Internetportalen). Sonntag, 12. Juni 2016 Samsung darf Daten weiter ohne Zustimmung übertragen. Im Gerichtsstreit über den Datenschutz bei vernetzten Fernsehern…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 34 Leser -


  • Vorschriften zum Datenstrafrecht

    … Die §§ 202a – 202d des Strafgesetzbuches sind verglichen mit anderen Vorschriften noch recht junge Normen, die der immer weiter voranschreitenden Technologisierung und der damit verbundenen Kriminalität in diesem Bereich... Der Beitrag Vorschriften zum Datenstrafrecht erschien zuerst auf Strafverteidigung Hamburg | Strafverteidiger, Rechtsanwalt…

    Jesko Baumhöfener/ Strafverteidigung-Hamburg.com- 74 Leser -
  • Datenhehlerei: Eine Anti-Whistleblower-Regelung

    … kritisiert und als Gefahr für die Pressefreiheit bezeichnet. Die Vorschrift wird folgenden Wortlaut haben: § 202d (1) Wer Daten (§ 202a Absatz 2), die nicht allgemein zugänglich sind und die ein anderer durch eine rechtswidrige Tat erlangt hat, sich oder einem anderen verschafft, einem anderen überlässt, verbreitet oder sonst zugänglich macht…

    Internet-Lawin Strafrecht- 90 Leser -
  • Indiskretionen werden zur strafbaren “Datenhehlerei”

    …Die Bundesregierung plant einen neuen Straftatbestand der “Datenhehlerei” (https://netzpolitik.org/wp-upload/2015-05-15_BMJV-Referentenentwurf-Vorratsdatenspeicherung.pdf). Ein Vorhaben, das den freien Informationsfluss massiv bedroht. Die neue Strafnorm kommt in harmlosem Gewand und gibt vor, das “formale Datengeheimnis” zu schützen. Liest man jedoch den letzten Vorschlag aus dem Hause Maas genauer, wird deutlich, dass es weniger um “Datengeheimnisse ” geht als um “Geheiminformationen”. […]…

    Niko Härting/ CR-online.de Blog- 79 Leser -
  • Datenhehlerei – ist der geplante Straftatbestand sinnvoll?

    … Datenhehlerei – ist der geplante Straftatbestand sinnvoll? Von Bernhard Freund | 21. April 2015 | Kategorie Allgemein Die Einführung der Datenhehlerei in das StGB scheint beschlossene Sache. Dies geht auch aus dem jüngst veröffentlichten Eckpunktepapier zur Vorratsdatenspeicherung des BMJV hervor. Ziel ist es, Strafbarkeitslücken zu schließen…

    Bernhard Freund/ Technically Legal- 57 Leser -


  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW12 2014)

    …;> Nur Anonymität bringt Datenschutz >>> Verstöße gegen den Datenschutz in Bremen >>> Microsoft verkauft Nutzerdaten an FBI). Sonntag, 16. März 2014 Fast drei Monate ist Andrea Voßhoff jetzt im Amt. Die neue Bundesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit kündigte bei ihrem Amtsantritt an, noch mehr für die Bürger…

    Datenschutzbeauftragter Online- 75 Leser -
  • Gesetzesentwurf zur Datenhehlerei: Bundesrat fordert schärferes Vorgehen

    … Medienberichten zufolge will der Bundesrat den Handel mit gestohlenen digitalen Identitäten im Internet kriminalisieren. Am vergangenen Freitag hat der Bundesrat daher über einen bereits aus dem letzten Sommer stammenden Gesetzesentwurf zur Strafbarkeit der Datenhehlerei abgestimmt. Der unter anderem darin vorgeschlagene Paragraf 202d StGB solle…

    Datenschutzticker.de- 31 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK