Daten



  • Neues von der EU: Die geplante Digitale-Inhalte-Richtlinie

    … Im Rahmen der Initiative für einen digitalen Binnenmarkt ist der europäische Gesetzgeber dabei, eine neue Richtlinie zu erarbeiten, die das vertragsrechtliche Regime für den Verkauf digitaler Inhalte an Verbraucher in absehbarer Zeit grundlegend verändern wird. Das neue Regelungswerk sieht insbesondere ein Konzept zur „Bezahlung mit Daten“, ein…

    Felix Hilgert/ Onlinespielerecht- 85 Leser -
  • Kein 3-Minuten-Takt für Taxifahrer

    … mindestlohnpflichtig. Die vom Taxiunternehmen getroffene Regelung bezüglich des Signalknopfes verstoße gegen das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Dieses verbiete eine unverhältnismäßige Erfassung von Daten des Taxifahrers. Das Interesse des Arbeitgebers, die Arbeitsbereitschaft des Taxifahrers zu kontrollieren, erfordere keine so enge zeitliche Überwachung…

    Anja Gotsche/ Kanzlei Samnée & Gotschein Arbeitsrecht- 82 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW13 2017)

    … [IITR – 2.4.17] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Daten faktisch wie Sachen behandeln >>> US-Kongress schwächt Datenschutz von Internet-Nutzern >>> Privacy Shield unter europäischem Beschuss >>> Göttinger Erklärung: Persönliche Daten sind kein…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 36 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW7 2017)

    … [IITR – 19.2.17] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Meine Daten gehören mir >>> Freihandelsabkommen: Neue Gefahr für den Datenschutz >>> Zweifelhafte Grundannahmen). Donnerstag, 16. Februar 2017 Datenschutz ist kein Selbstzweck. „Meine Daten gehören…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 68 Leser -
  • Datenzugriff bei Unternehmen

    Überall ist von Bürokratieabbau in Deutschland zu lesen, aber die Realität sieht leider ander aus. Immer neue Gesetze und Verwaltungsvorschriften werden erlassen, um der Finanzverwaltung und der Deutschen Rentenversicherung den Datenzugriff auf die Buchführung und die Lohnabrechnungen der Unternehmen zu ermöglichen.

    Udo Schwerd/ blogmbh.de- 90 Leser -


  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW4 2017)

    … [IITR – 29.1.17] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Microsoft muss Daten in Irland nicht herausgeben >>> Trump und Datenschutz >>> Trump order strips privacy rights from non-U.S. citizens >>> EU-Kommission will US-Bekräftigung zu Datenschutz…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 82 Leser -
  • Achtung Online-Skimming: 1000 deutsche Online-Shops betroffen

    … Wie das Bundesamt für Sicherheit (BSI) berichtete wurden über 1.000 deutsche Online-Shops von Kriminellen manipuliert, sodass Kundendaten und Zahlungsinformationen während des Bestellvorgangs an diese abflossen. Hat sich der Diensteanbieter nicht ausreichend gegen solche Eingriffe geschützt, drohen nun Bußgelder. Die Pressemitteilung des BSI…

    datenschutzerklaerung.info- 62 Leser -
  • Kündigung bei unbefugter Speicherung von Unternehmensdaten?

    … von Unternehmensdaten Grund für eine Kündigung darstellen kann. Problematisch wird es immer dann, wenn zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer Streit ausbricht und dann der Arbeitnehmer nämlich das Einverständnis des Arbeitgebers zur Speicherung beweisen muss. Das ist oftmals sehr schwierig. Deshalb: sich das Einverständnis des Vorgesetzten immer…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht Abmahnung- 118 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK