Darmstadt

Darmstadt ist eine kreisfreie Großstadt im Süden Hessens, Verwaltungssitz des Regierungsbezirks Darmstadt und des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Die Stadt gehört zum Rhein-Main-Gebiet und der Region Starkenburg und bildet eines der zehn Oberzentren des Landes Hessen. Darmstadt hat etwa 150.000 Einwohner, die Stadtregion (Larger Urban Zone gemäß Eurostat) etwa 431.000 Einwohner.Darmstadt ist nach Frankfurt am Main, Wiesbaden und Kassel die viertgrößte Stadt des Landes Hessen. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Frankfurt am Main und Offenbach, etwa 30 km nördlich, Wiesbaden und Mainz, etwa 40 km nordwestlich, Mannheim, etwa 45 km sowie Heidelberg etwa 55 km südlich.
Artikel zum Thema Darmstadt
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW49 2016)

    … [IITR – 11.12.16] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Personenbezogene Daten Treibstoff für Digitalwirtschaft >>> Leistungszentrum für Cybersicherheit und Datenschutz in Darmstadt >>> Kein Wearable erfüllt Datenschutz-Anforderungen >>>…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 72 Leser -
  • Schwarz-Weiß. Grautöne. Konsternation.

    …Die Dörfler mit den Fackeln und Mistgabeln haben Recht bekommen. (Oder hat man sie besänftigt? Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.) Kaum vorstellbar, dass in einem Rechtsstaat so etwas möglich ist. Und wer jetzt noch schreit: “Hängt ihn noch höher!”, trägt in … Weiterlesen…

    Der Jurastudent- 208 Leser -


  • Fall Tuğçe: Anklage wegen Körperverletzung mit Todesfolge

    … Nun beginnt die juristische Aufarbeitung des Todes der Studentin Tuğçe, die auf dem Parkplatz eines Fastfood-Restaurants nach einem Streit niedergeschlagen wurde und an den Verletzungen verstarb. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt (Zweigstelle Offenbach) erhob heute Anklage vor der Jugendkammer des Landgerichts wegen Körperverletzung mit Todesfolge…

    Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht- 95 Leser -
  • Ermittlungen wegen Tatort-Video in „Bild“

    … Noch ist der Tod der Stu­den­tin Tuğçe nicht voll­stän­dig auf­ge­klärt. Auf­schluss über un­be­kannte Fak­ten sollte das Vi­deo ei­ner Über­wa­chungs­ka­mera lie­fern, die den Park­platz des Of­fen­ba­cher Fastfood-Restaurants filmte, auf dem sich das mut­maß­li­che Tat­ge­sche­hen ereignete. Eine große deut­sche Ta­ges­zei­tung schlach­tet…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 152 Leser -
  • Darmstädter Diebin spritzt Muttermilch aus Busen auf Angestellte

    … vor mit nackter Brust, warf anschließend die Milchpumpe und den Ersatzsauger durch die Luft und flüchtete. Derigs: „Beim späteren Kassensturz fehlten 100 Euro. Wir gehen davon aus, dass sie durch ihr Verhalten die nötige Ablenkung schuf.“ Fundstelle: Darmstädter Tagblatt vom 28.10.2014 Veröffentlicht unter Nachrichten. Schlagworte: Apotheke, Brust, Busen, Darmstadt, Diebin, Milchpumpe, Muttermilch, Trickdiebin…

    Andreas Stephan/ Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 353 Leser -
  • Durchsuchung einer Redaktion: Wer war hier unfähig?

    … Im Juni ließ die Staatsanwaltschaft Darmstadt mit einem Durchsuchungsbeschlusses des Amtsgerichts die Redaktionsräume des „Darmstädter Echo“ durchsuchen. Ein Nutzer hatte in einem Kommentar in der Onlineausgabe unter dem Pseudonym „Tinker“ einen leitenden Verwaltungsmitarbeiter der Gemeinde Mühltal der „Unfähigkeit“ bezichtigt. Das wollte dieser…

    Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht Medienrecht- 303 Leser -
  • Tennisellenbogen geht nicht auf Arbeit mit Computermaus zurück

    … Erkranken Büroangestellte an einem sogenannten Tennisellenbogen oder Tennisarm, ist die Arbeit mit der Computermaus dafür nicht verantwortlich. Von einer Berufskrankheit ist daher nicht auszugehen, entschied das Hessische Landessozialgericht (LSG) in Darmstadt in einem am Mittwoch, 12.03.2014, bekanntgegebenen Urteil (AZ: L 3 U 28/10). Geklagt…

    Kanzlei Blaufelder- 206 Leser -


  • Die Reue der Justiz im Fall Horst Arnold

    … Heidi K. hatte ihren Lehrerkollegen Horst Arnold beschuldigt, er habe sie vergewaltigt. 12 Jahre liegt diese Anschuldigung nun zurück – Arnold wurde wegen ihr zu fünf Jahren Haft verurteilt, später nach einem Wiederaufnahmeverfahren freigesprochen – doch sein Leben war zerstört. Erstmals wurde in Deutschland nun eine Frau verurteilt, die…

    Strafaktein Strafrecht- 670 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK