Cookies

    • BGH ruft EuGH an: Braucht es für Cookies künftig eine ausdrückliche Einwilligung?

      Beschluss des BGH vom 05.10.2017, Az.: I ZR 7/16 Dem Gerichtshof der Europäischen Union werden zur Auslegung der Art. 5 Abs. 3 und Art. 2 Buchst. f der Richtlinie 2002/58/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 12. Juli 2002 über die Verarbeitung personenbezogener Daten und den Schutz der Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation (Datenschutzrichtlinie für elekt ...

      kanzlei.biz- 96 Leser -
    • Cookies – rechtliche Pflichten und Umsetzung in der Praxis

      Cookies sind Textdateien, die vom Browser beim Aufrufen der Webseite auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Durch sie kann die Benutzerfreundlichkeit der Webseite erhöht werden, indem zum Beispiel Einkaufswagen in Online-Shops verwaltet oder Log-in-Daten und Spracheinstellungen gespeichert werden. Firmen können mit der Hilfe von Cookies aber auch detaillierte Benutzerprofile anlegen.

      WK LEGAL Online Blog- 69 Leser -
  • Die Cookie-Situation ab der DSGVO im Mai 2018

    … Notice: Undefined offset: 1 in /data/www/p29web/wp-content/plugins/rss-image-feed/class-lib/A5_ImageClass.php on line 429 Muss der Online-Händler die Nutzer seiner Webseite nicht nur über die Verwendung von Cookies informieren, sondern beim Aufrufen der Webseite deren ausdrückliche Einwilligung einholen? Dies war schon bei der bisherigen…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 97 Leser -


  • Bericht über massives Lobbying zur E-Privacy-Verordnung

    … 18. Oktober 2017 Laut einer Quelle aus dem Europäischen Parlament sei im Zusammenhang mit der geplanten E-Privacy-Verordnung eine der intensivsten Lobbykampagnen wahrzunehmen, die es auf europäischer Ebene je gegeben habe. Dies geht aus dem Bericht „Big Data Is Watching You“ der Initiative ´Corporate Europe Observatory´ hervor. Vonseiten der…

    Datenschutzticker.de- 78 Leser -
  • ePrivacy-Richtlinie: Verlage wehren sich gegen Cookie-Banner im Browser

    … 30. Mai 2017 In Ergänzung zur EU-Datenschutzgrundverordnung (DS GVO), wird 2018 die ePrivacy-Richtlinie in Kraft treten. Dabei sollen nach dem mit der DS GVO eingeführten Privacy-by-Design-Grundsatz, die Cookie-Banner nach der EU-Kommission zukünftig nicht mehr auf jeder Website, sondern in den Browsern auftauchen. Privacy-by-Design soll die…

    Datenschutzticker.de- 69 Leser -
  • Welche Änderungen kommen mit der neuen E-Privacy Verordnung?

    … Im aktuellen Entwurf des „Proposal for a Regulation on Privacy and Electronic Communications„, oder kurz auch einfach E-Privacy Verordnung genannt, finden sich einige Neuerungen, die nicht unbedingt nur positive Reaktionen hervorrufen. WERBUNG BZW. MARKETING Hier tut sich einiges in Sachen E-Mail und Telefonansprache mit Werbecharakter. Telefonische Ansprache zu Werbezwecken ist nur noch nach vorheriger Einwilligung […]…

    Christian Volkmer/ Datenschutzblog 29- 80 Leser -
  • Die neue ePrivacy Richtlinie – Mehr Datenschutz für WhatsApp und Co.?

    … Mit Ihrem vor kurzem vorgestellten Entwurf der neuen ePrivacy-Richtlinie will die EU-Kommission mehr Datenschutz für Dienste wie WhatsApp und Skype sowie einfachere Regeln für den Umgang mit Cookies im Browser und weniger Spam erzielen. Der Entwurf soll die seit 2009 geltende ePrivacy-Richtlinie (2002/58/EG) sowie die ergänzende Cookie-Richtlinie (2009/136/EG) ablösen. Das Gesamtpaket enthält etliche Neuregelungen, welche […]…

    Datenschutzblog 29- 100 Leser -
  • Datenschutzpleite gegen Facebook

    … Hatten belgische Datenschützer im Winter noch gegen Facebook wegen der Verwendung des sogenannten Datr-Cookies vor Gericht gewonnen, gab es nun in der Revision eine derbe Niederlage. DAS DATR COOKIE Wie wir schon letzten November berichteten, hatten belgische Datenschützer wegen der Verwendung des Datr-Cookies geklagt und gewonnen. Die Problematik des besagten Cookies liegt darin, dass das […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 100 Leser -
  • Laut OLG Frankfurt reicht Opt-Out für Cookies

    … Wie das Oberlandesgericht Frankfurt Mitte Dezember entschied, ist die für Werbezwecke erforderliche Einwilligung in die Cookie-Nutzung auf einer Internetseite mittels Opt-Out zulässig. Dies ist eine wichtige Entscheidung in Sachen Cookie-Richtlinie. OPT-OUT vs. OPT-IN In dem Rechtsstreit (AZ 6 U 30/15), der vor dem OLG Frankfurt verhandelt wurde hatte ein Verbraucherschutzverband gegen einen Gewinnspielveranstalter im Internet […]…

    Martin Henfling/ Datenschutzblog 29- 77 Leser -
  • Können Tracking-Pixel rechtskonform eingesetzt werden?

    … Seit einiger Zeit sind die rechtlichen Vorgaben beim Einsatz von Cookies in aller Munde. Doch auf vielen Websites kommen längst ganz andere Technologien zum Einsatz, die ebenfalls datenschutzrechtliche Fragen aufwerfen: das Tracking-Pixel. Facebook und Google bieten mittlerweile einfache Möglichkeiten, solche Tracking-Pixel zu implementieren…

    Florian Decker/ Das Blog für IT-Recht- 184 Leser -


  • Hinweis zum Datenschutz bei Google

    … Wie der Hamburgische Beauftragte für den Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI) berichtet, scheint Google doch langsam seiner letztjährigen Aufforderung nachzukommen. Diese bestand darin, die Daten, die bei der Nutzung der unterschiedlichen Googledienste anfallen und mit Userprofilen zusammengeführt werden, auf ein erlaubtes Maß…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 168 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK