Computer

  • Der digitale Nachlass

    … Ein Urteil des Kammergerichts Berlin zu Gunsten von Facebook hat in jüngster Vergangenheit für Aufsehen gesorgt. Eltern wollten von Facebook die Zugangsdaten zum Facebook-Account Ihrer verstorbenen 15-jährigen Tochter erhalten. Die Eltern wollten über diesen Account herausfinden, ob es sich bei dem Tod der Tochter möglicherweise um einen Suizid…

    T. Rommelspacher/ rofast.dein Erbrecht- 77 Leser -


  • Speicherung von IP-Adressen nur mit berechtigtem Interesse

    … Urteil des EuGH vom 19.10.2016, Az.: C-582/14 Art. 2 Buchst. a der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr ist dahin auszulegen, dass eine dynamische Internetprotokoll-Adresse, die von einem Anbieter…

    kanzlei.biz- 97 Leser -
  • Ist vorinstallierte Software unlauter?

    … Die meisten Computer die man kauft, haben vorinstallierte Software darauf. Neben dem Betriebssystem wie z.B. Windows oder Mac OS auf zahlreiche andere Programme als Voll- oder Testversionen. Ein Kunde sah hierin eine unlautere Geschäftspraxis. EDHAR / Shutterstock.com 2008 kaufte Vincent Deroo-Blanquart in Frankreich einen Sony Laptop mit…

    Clemens Pfitzer/ Kurz Pfitzer Wolf & Partner- 94 Leser -
  • Keine Strafbarkeit der Datenspionage bei unzureichender Firewall

    … Beschluss des BGH vom 21.07.2015, Az.: 1 StR 16/15 Wird zum Aufbau eines Botnetzwerks eine Schadsoftware verwendet, welche so entwickelt wurde, dass diese von einer Auswahl vorinstallierten Firewalls schlichtweg nicht erkannt wird, erfüllt dies nicht den Tatbestand des „Ausspähen von Daten“ im Sinne des § 202 a I StGB, wenn die Wirkweise der…

    kanzlei.biz- 110 Leser -
  • Ro|bo|ter|ju|rist

    … Die Frage, ob ein Computer in Zukunft den Beruf des Rechtsanwalts bzw. der Rechtsanwältin ersetzt, hat derzeit Konjunktur. Der Computer bzw. künstliche Intelligenz sind in der Arbeitswelt auf dem Vormarsch und machen auch vor Rechtsanwälten, Richtern, Staatsanwälten, kurzum den juristischen Berufen nicht Halt. Auf den ersten Blick scheint es zwar…

    Anwaltskommunikation Dr. Susanne Reinemann- 153 Leser -
  • Rezension: Information Politics

    …. Diese Analyse führt ihn von der Welt der Computer-Clouds, über die Versicherheitlichung des Internet bis hin zu den ausgedehnten Netzwerken der social media, vom iPad, über den Tod in Computer/Online-Spielen bis zu den Hacktivists im arabischen Frühling Tunesiens. Ein Buch also über den Stand der digitalen Informationsgesellschaft, in der wir…

    Christian Wickert/ criminologia- 47 Leser -
  • Erbschaftsteuer-Reform und bayerische Unternehmer

    … Die CSU kritisiert die Pläne von Finanzminister Schäuble zur Reform der Erbschaftsteuer, die nach Ansicht der CSU in eine völlig falsche Richtung gehen sollen. Über das Gegenkonzept des bayerischen Finanzministers berichtet der BR hier. Sehen Sie ausserdem dazu: Streit um Erbschaftsteuer: Seehofer lehnt Schäuble-Pläne ab BVG prüft…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 32 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW52 2014)

    … Quartal lag der mobile Anteil am gesamten Online-Traffic noch bei 29,3 Prozent. Im Jahresvergleich stiegen die Zugriffe von Smartphones und Tablets um 45 Prozent. Fritz Ramisch, Mobilbranche.de… *** Freitag, 26. Dezember 2014 NSA Forced to Spell Out Violations After Suit. Heavily Redacted Reports Detail Violations of Individual Americans’ Privacy…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 50 Leser -


  • ElterngeldPlus – was sich zum 1. Juli 2015 ändern soll

    … Wie vorab berichtet, hat das Bundeskabinett am 4. Juni den Gesetzentwurf zur Einführung des ElterngeldPlus auf den Weg gebracht. Damit werde es für Mütter und Väter künftig einfacher, Elterngeldbezug und Teilzeitarbeit miteinander zu kombinieren. Auch die Elternzeit solle deutlich flexibler werden, so dass für Mütter und Väter mehr Zeit für…

    Liz Collet/ Jus@Publicumin Arbeitsrecht- 58 Leser -
  • Schuld ist immer Mutti {Die Sache mit dem Herzinfarkt}

    … Wie Ihre Kinder enden, wenn Sie nicht von Anfang an die Weichen richtig stellen bei der Ernährung ist das Thema eines Videos, das Sie hier sehen können. Schuld ist natürlich [nicht nur] Mutti. Eltern. Grosseltern. Lehrer. Jeder, der dem Sprössling das Falsche zu futtern gibt. Zur Belohnung. Zum Ruhigstellen. Zum Beruhigen. Weil es bequemer ist…

    Liz Collet/ Jus@Publicumin Arbeitsrecht- 96 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK