Cold Call

Als unerwünschte telefonische Werbung, auch Cold Calls, Kaltanrufe oder Kaltakquise, gelten so genannte Initiativ-Anrufe durch Unternehmen gegenüber Privatpersonen. Derartige, vom Angerufenen nicht ausdrücklich genehmigte Anrufe werden in Deutschland durch das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb untersagt.Bei Missbrauch oder Zuwiderhandlung ist seit dem 9. Oktober 2013 ein Bußgeld bis zu 300.000 € möglich, § 20 Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). Die zwischen dem 4. August 2009 und dem 9. Oktober 2013 geltende Bußgeldobergrenze wurde durch Inkrafttreten des Gesetzes gegen unseriöse Geschäftspraktiken versechsfacht.
Artikel zum Thema Cold Call


  • Es ist zwar verboten, aber Notwehr ist trotzdem nicht erlaubt!

    … es nur einen gangbaren Weg sich zu wehren – wechsel die Telefonnummer. Weltfremd und unbrauchbar dieser Vorschlag, bei bis zu monatlich 10 Werbeanrufen würde man sich im Dauerwechselstress befinden. Einen Notwehrexzess kann ich in dem Verhalten der Dame nicht erkennen. Über Tobias Röttger Beruf: Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht | Leidenschaften: Musik, Design, Foto, Reisen und Natur …

    Infodocc- 591 Leser -
  • Cold Calls aus Berlin

    … Anrufe an vier aufeinanderfolgenden Tagen sind dann doch zuviel des Guten. Ich bin für dich nicht zu sprechen, denn unsere Beziehung ist beendet. Und daher möchte ich von dir nicht mehr angerufen werden. Nicht einmal, nicht zweimal und nicht dreimal. Und weil ich manchmal auch nett sein kann, flüstere ich Dir das Zauberwort erst einmal leise zu: Cold…

    Rheinrechtin Abmahnung Wettbewerbsrecht- 25 Leser -


  • Cold Calls aus Berlin

    … Liebes eBuero.de, ja, wir hatten einmal eine schöne gemeinsame Zeit miteinander. Aber die ist schon länger vorbei und seitdem gehen wir getrennte Wege. Und auch wenn es Dich noch so sehr schmerzt: Mit deiner Nachfolgerin bin ich viel zufriedener. Dass du mich nun angerufen hast, um mich zurückzugewinnen, kann ich zwar verstehen. Aber drei…

    Rheinrechtin Abmahnung Wettbewerbsrecht- 333 Leser -
  • Was Gutes am Telefon

    … Unlängst wurde ich durch den Anruf eines Telekommunikationsdienstleisters (es handelte sich um einen Cold Call) belästigt beehrt belustigt. Ich: “Was möchten Sie denn von mir?” Anrufer: “Ich, Herr Pauleit, möchte Ihnen was Gutes tun!” Hab´ laut lachend aufgelegt. Der war gut! Markentiger ist seit einiger Zeit auf Facebook vertreten. Wenn Sie…

    Markentiger®- 207 Leser -
  • LG Düsseldorf: Einstweilige Verfügung wegen cold call gegen Euroweb Internet GmbH

    …Das Landgericht Düsseldorf hat auf Antrag einer Mandantin der Kanzlei Richter Berlin der Euroweb Internet GmbH und ihrem Geschäftsführer einstweilig untersagt, Nichtverbrauchern gegenüber unzumutbar belästigende Telefonwerbung zu betreiben. Das einzige, was ich mich hier frage ist: Warum hat das nicht vor Jahren schon einer der hierzu berufenen großen Verbände gemacht? …

    spam-abwehren.de- 296 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK