Cloud Computing

Cloud Computing (deutsch etwa: Rechnen in der Wolke) umschreibt den Ansatz, abstrahierte IT-Infrastrukturen (z. B. Rechenkapazität, Datenspeicher, Netzwerkkapazitäten oder auch fertige Software) dynamisch an den Bedarf angepasst über ein Netzwerk zur Verfügung zu stellen. Aus Nutzersicht scheint die zur Verfügung gestellte abstrahierte IT-Infrastruktur fern und undurchsichtig, wie von einer „Wolke“ verhüllt. Angebot und Nutzung dieser Dienstleistungen erfolgen dabei ausschließlich über definierte technische Schnittstellen und Protokolle.
Artikel zum Thema Cloud Computing
  • Datenschutz bei Cloud-Computing Diensten nach DSGVO

    … Unter Cloud-Computing-Diensten werden nach Art. 4 Nr. 19 der RL (EU) 2016/1148 (NIS-RL) digitale Dienste verstanden, die einen Zugang zu einem Pool gemeinsam genutzter Rechenressourcen ermöglichen. Im Unternehmensverkehr ist die Nutzung von Cloud-Diensten sehr verbreitet, doch inwiefern greift der Schutz personenbezogener Daten für die in der…

    Stefanie Wojak/ datenschutz-notizen.de- 38 Leser -
  • Auswirkungen der DSGVO auf Cloud Service Provider

    … 12. Juli 2017 Lagert ein Unternehmen personenbezogene Daten von Kunden, Mitarbeitern oder anderen denkbaren Betroffenen-Gruppen in „die Cloud“ aus, handelt es sich dabei um einen klassischen Fall der Auftragsdatenverarbeitung (unter der Datenschutz-Grundverordnung „Auftragsverarbeitung“). Wie in den vielen weiteren Bereichen des…

    Datenschutzticker.de- 74 Leser -


  • EU-Kommission will Cloud-Computing erleichtern

    …. Darüber hinaus könne ein zusätzliches Wirtschaftswachstum von 1,9 % erreicht werden. Ein Baustein für effizientes Big Data soll Cloud Computing sein. Derzeit bestünden noch Hindernisse, die es zu beseitigen gelte. Diese beträfen vor allem die Haftung des Cloudbetreibers, wenn Daten nicht mehr verfügbar oder nicht mehr nutzbar seien. Außerdem sei es…

    Olaf Rossow/ datenschutz-notizen.de- 43 Leser -


  • Umfrage: Private Cloud Dienste wenig beliebt

    … Umfrage: Private Cloud Dienste wenig beliebt Nach Auswertung einer Studie der europäischen Statistikbehörde Eurostat berichtet der BITKOM von einer zögerlichen Akzeptanz der Deutschen von privaten Cloud-Diensten. Grundlage für diesen Bericht ist eine repräsentative Umfrage unter 16- bis 74-jährigen Einwohnern in 31 europäischen Staaten. Am…

    Datenschutzticker.de- 36 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK