Claudio Helling

  • “Aus der tropft ja noch das Blut raus……”

    …, in denen Promis das Blatt in die Kamera halten und mehr oder weniger zwischen den Zeilen der Zeitung wie ihrer Worte genau das ironisch auf’s Korn nehmen, was im Falle Wulff seinerzeit von nicht wenigen geäussert wurde. BILD macht Dich, aber wer mit BILD nach oben kommt, kann mit und durch BILD auch ins Bodenlose fallen. Und zu Fall kommen. Und…

    Jus@Publicumin Medienrecht- 27 Leser -
  • “Aus der tropft ja noch das Blut raus……”

    … “Aus der tropft ja noch das Blut raus……” lautete das Urteil der älteren Dame, die an einem der Verkaufskästen stand. Drei Verkaufskästen standen jahrelang neben dem Bushäuschen der Haltestelle, an der jeden Morgen mein Schulweg mit dem Bus begann. Auf dem Weg zur U 3 am Olympiazentrum. Da standen wieder Kästen derselben drei Zeitungsverlage. Für…

    Jus@Publicumin Medienrecht- 117 Leser -


  • Was macht eigentlich der BILD-Brief-Kasten ………….?

    … Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins. Marie von Ebner-Eschenbach “Was macht eigentlich der BILD-Brief-Kasten ………….?” ……..….dachte ich mir schon seit einiger Zeit. Man hörte nach dem ersten Wirbel kaum noch was. Nur die in der Blog-Statistik auf den Beitrag in den letzten Tagen gehäuft erfolgten Zugriffe liessen ahnen, dass…

    Jus@Publicumin Medienrecht- 19 Leser -
  • Was macht eigentlich der BILD-Brief-Kasten ………….?

    … Politikern durchaus wollen……….Nein, darüber denke ich jetzt nicht mal nach….. sondern höchstens meinen ganz persönlichen Teil…… alles hat eben 2 Seiten……. und zum Glück kann jeder frei wählen, welche er lesen will….. und welche ……einfach unbeachtet lassen….. als EINER von vielen Vorteilen der Meinungs-, Informations- und Pressefreiheit. Medien sind…

    Jus@Publicumin Medienrecht- 24 Leser -
  • Ein BILD-Brief-Kasten. EINER? ;-)

    … Viiiiel MeinungsBILDung. Im Moment. Es wimmelt nur so von Meinungsbildung. Weil: Es gibt Menschen, die wollen die BILD noch nicht einmal geschenkt, weil sie sich ihre Meinung auf anderen Wegen bilden. Man nennt das Meinungs- und Informationsfreiheit. Und die wird heftig ausgeübt. Augenblicklich vor allem um ganz praktische Dinge: Wie organisiert…

    Jus@Publicumin Medienrecht- 49 Leser -
  • BILDen Sie sich auch Ihre Meinung lieber selbst?

    … Dann ist das für Sie sicher interessant: Es gibt Menschen, die wollen die BILD noch nicht einmal geschenkt, weil sie sich ihre Meinung auf anderen Wegen bilden. Man nennt das Meinungs- und Informationsfreiheit. Und die üben sie auch aus. RA Claudio Helling zum Beispiel. Und RA Andreas Schwartmann. (Und ich würde mal vermuten, es werden einige…

    Jus@Publicumin Medienrecht Zivilrecht- 65 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK