Business

  • Deutscher Adressdienst (DAD) gibt mal wieder auf

    … wirkt wie ein offizielles Anschreiben einer europäischen Behörde. Obwohl DAD im Schreiben (letzte) Satz schreibt: „EBN ist not realted to any organisation or institution oft he European Union or Commission.“ Das ändert aber nichts an der optischen Aufmachung und Wirkung der Schreiben. In einem zweiten beigefügten Fragebogen sind bereits Daten…

    Recht • Steuern • Hamburg- 113 Leser -


  • Impressumspflicht in Unternehmenswebseiten

    … Der professionelle Auftritt von Unternehmen im Internet, d.h. in Unternehmenswebseiten, Onlineshops und den sozialen Medien gewinnt zunehmend an Bedeutung. Es ist erforderlich, hier jeweils ein korrektes Impressum einzubauen. Was gehört ins Impressum? Die Impressumspflicht folgt aus § 5 Telemediengesetz (TMG) und gilt für alle „Telemedien…

    Matthias Rosa/ Das Blog für IT-Rechtin Medienrecht- 132 Leser -
  • DAD – Deutscher Adressdienst GmbH Hamburg auch in 2015 aktiv

    … Eine alte und bekannte Firma aus dem Adressbuch Sektor, die Firma DAD Deutscher Adressdienst, Alter Wall 65, 20457 Hamburg, Geschäftsführerin Daniela Kunst ist auch in 2015 aktiv. Und nicht nur deutschlandweit, sondern auch im europäischem Raum. Ein Geschäftsmann aus Kroatien bat mich um Hilfe gegen DAD. DAD hatte ihm im März dieses Jahres…

    Recht • Steuern • Hamburg- 370 Leser -
  • Erbschaftsteuer-Reform und bayerische Unternehmer

    … Die CSU kritisiert die Pläne von Finanzminister Schäuble zur Reform der Erbschaftsteuer, die nach Ansicht der CSU in eine völlig falsche Richtung gehen sollen. Über das Gegenkonzept des bayerischen Finanzministers berichtet der BR hier. Sehen Sie ausserdem dazu: Streit um Erbschaftsteuer: Seehofer lehnt Schäuble-Pläne ab BVG prüft…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 32 Leser -


  • “Nicht mehr an Abfall denken, sondern an Material als Nährstoffe”

    … Die umweltgerechte Verwendung von Rohstoffen beginnt bereits im Kopf bei der Betrachtung des Stoffes als Nährstoff oder späterem Abfall. So könnte man das in der sehenswerten Reportage vorkommende Zitat des Post-Titels verstehen, die aufschlussreiche Informationen und einen faszinierenden Ansatz zum Umgang von Unternehmen wie Verbrauchern…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 52 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK