Bundesarbeitsgericht

  • Umkleiden Teil der vergütungspflichtigen Arbeitszeit?

    … genauer im folgenden Beitrag und im Video: Umkleiden Teil der vergütungspflichtigen Arbeitszeit? Dieser Beitrag wurde unter Arbeitsrecht, Video-Blog abgelegt und mit Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Arbeitsrecht, Arbeitszeit, Berlin, Bredereck, Bundesarbeitsgericht, Dienstkleidung, Essen, Fachanwalt, Rechtsanwalt, Umkleiden, Umziehen, Vergütung verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 67 Leser -


  • Inhaltskontrolle von Arbeitsvertragsänderungen

    … Kläger ist seit Oktober 2000 bei der Beklagten, einer Bank in der Rechtsform einer Anstalt des öffentlichen Rechts, beschäftigt. Die Beklagte hatte einem Teil der Arbeitnehmer, so auch dem Kläger, eine an der Beamtenversorgung orientierte Gesamtversorgung zugesagt. Darüber hinaus gewährte sie unter bestimmten Voraussetzungen Arbeitnehmern, die 20…

    Wolf M. Nietzer/ USA Rechtin Arbeitsrecht- 40 Leser -
  • Tarifvertragliche Regelungen über sachgrundlose Befristungen

    … eines sachgrundlos befristeten Arbeitsvertrags und die Anzahl der möglichen Vertragsverlängerungen nicht um mehr als das Dreifache überschritten werden. Der Kläger war bei der Beklagten – einem Unternehmen der Energiewirtschaft – aufgrund eines befristeten, einmal verlängerten Arbeitsvertrags vom 15. Januar 2012 bis zum 31. März 2014 als…

    Wolf M. Nietzer/ USA Rechtin Arbeitsrecht- 70 Leser -


  • Mitbestimmungsrecht des Betriebsrates für Facebookseite

    ……oder wie die Gerichte nach und nach das Internet kaputt machen. „Ermöglicht der Arbeitgeber auf seiner Facebook-Seite für andere Facebook-Nutzer die Veröffentlichung von sogenannten Besucher-Beiträgen (Postings), die sich nach ihrem Inhalt auf das Verhalten oder die Leistung einzelner Beschäftigter beziehen…

    Carola Sieling/ IT-Blawg- 69 Leser -
  • Stasitätigkeit – darf der Arbeitgeber deswegen kündigen?

    … Fachanwalt + Arbeitsrecht + Berlin Immer wieder kocht das Thema hoch, zuletzt im Fall des Berliner Staatssekretärs Holm. Dazu ein aktuelles Interview von unserem wissenschaftlichen Mitarbeiter Maximilian Renger mit mir. Maximilian Renger: Kann man eigentlich fast 30 Jahre nach der Wiedervereinigung noch wegen einer früheren Tätigkeit für das…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 108 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Themen
Weiteres
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK