Buchführung

  • Steuerliche Aufzeichnungspflicht einer Prostituierten

    … Um die Einkünfte einer Prostituierten überprüfbar zu machen, ist auch diese zu Einzelaufzeichnungen verpflichtet. Etwas anderes ergibt sich auch nicht au der Einstufung der Prostitution als Gewerbebetrieb i.S. des § 15 Abs. 1 Nr. 1 EStG und der Berufsfreiheit nach Art. 12 Abs. 1 GG. Denn unabhängig von der einkommensteuerlichen…

    Rechtslupe- 56 Leser -
  • Außenprüfung – und die nur ein Prüfungsjahr betreffenden Prüfungshandlungen

    … Auch sog. qualifizierte Prüfungshandlungen, die nur ein Prüfungsjahr betreffen, führen dazu, dass die Außenprüfung insgesamt -also auch bezogen auf andere Prüfungsjahre- als nicht unmittelbar nach dem Prüfungsbeginn unterbrochen i.S. des § 171 Abs. 4 Satz 2 AO gilt. Die Entgegennahme von Buchführungsdaten am Prüfungsort ist eine vom Prüfer…

    Rechtslupe- 33 Leser -


  • Excel erfolgreich einsetzen

    … vielen praktischen Übungen. Diese haben im Idealfall einen Bezug zur täglichen Arbeit der Mitarbeiter, die zumeist im Controlling oder in der Buchhaltung tätig sind. Das Ziel eines Grundlagenkurs sollte daher sein, die Unternehmenszahlen anschaulich zu verwalten und effizient zu kalkulieren – beides Voraussetzungen für ein erfolgreiches Wirtschaften…

    Udo Schwerd/ blogmbh.de- 93 Leser -
  • Was ist eigentlich die Verlegung einer Buchführung ins Ausland?

    … Nach § 146 Abs. 2 AO gilt: Bücher und die sonst erforderlichen Aufzeichnungen sind im Geltungsbereich dieses Gesetzes, also in Deutschland, zu führen und aufzubewahren. Abweichend davon kann die zuständige Finanzbehörde gemäß § 146 Abs. 2a AO auf schriftlichen Antrag des Steuerpflichtigen bewilligen, dass elektronische Bücher und sonstige…

    Christian Herold/ NWB Experten Blog- 43 Leser -
  • Umsatzsteuervoranmeldung vom Buchhalter

    … Einfügung der Vorschrift beruhte nach den Ausführungen in der Begründung des Gesetzentwurfs der Bundesregierung6 auf den Beschlüssen des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) vom 18.06.1980 1 BvR 697/777; und vom 27.01.1982 1 BvR 807/808, nach denen das sogenannte Buchführungsprivileg für steuerberatende Berufe hinsichtlich des Kontierens von…

    Rechtslupe- 86 Leser -
  • Aktuelles zu den Themen „Aufbewahrung und Aufzeichnungspflichten“

    …-, Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten der AO sowie die Auskunfts- und Vorlagepflichten einschließlich der Gewährung des Datenzugriffs im Rahmen der Außenprüfung (Bayerisches Landesamt für Steuern v. 20.01.2017 – S 0316.1.1-3/5 St42). Ähnliche Beiträge Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Steuern und verschlagwortet mit Aufbewahrung, Aufzeichnung, Buchführung, GoBD von Christian Herold. Permanenter Link zum Eintrag.…

    Christian Herold/ NWB Experten Blog- 52 Leser -
  • Die häufigsten Fehler bei der Existenzgründung

    … der Geschäftsidee oder ein Steuerberater bei Buchführung, Jahresabschluss und Steuererklärungen. Freilich muss der Existenzgründer auch hier stets die Kostenkontrolle im Blick haben, d.h. zumindest den Leistungsumfang und die entstehenden Kosten im Voraus klären. 10. Tanzen auf zu vielen Hochzeiten Dieser Fehler bei der Existenzgründung betrifft vor…

    Udo Schwerd- 132 Leser -
  • Bei Gericht: Interessante Steuerstreite im Februar 2017

    … EStG auch dann vorliegt, wenn bei einer Personengesellschaft der Investitionsabzugsbetrag vom Gewinn in der Gesamthandsbilanz abgezogen wurde und die Investition im Sonderbetriebsvermögen eines der Gesellschafter erfolgt. Ob diese positive Auffassung Bestand haben wird, muss nun auch der BFH klären (Az: IV R 21/16). Ähnliche Beiträge …

    Christoph Iser/ NWB Experten Blog- 54 Leser -
  • Datenzugriff bei Unternehmen

    … Wirtschaft nimmt Tempo auf und das eröffnet auch dem Staat immer mehr Möglichkeiten, auf die Daten der Unternehmen im Bereich der Steuern und Sozialversicherung zuzugreifen und diese auszuwerten. Während die marginale Anhebung von Schwellenwerten im Steuer- und Sozialversicherungsrecht stets als Bürokratieabbau gepriesen wird, müssen selbst kleine…

    Udo Schwerd/ blogmbh.dein Steuerrecht- 90 Leser -
  • Haftungsfalle Registrierkasse ab 2017

    … 26.11.2010 (BStBl 2010 I S. 1342) hat die Finanzverwaltung umfangreiche Regelungen erlassen, die sich insbesondere mit der Beschaffenheit und Ausrüstung elektronischer Kassen (Registrierkassen) beschäftigen. Hiernach muss eine Registrierkasse in der Lage sein, alle steuerlich relevanten Einzeldaten unveränderbar sowie vollständig aufzuzeichnen und…

    Udo Schwerd/ blogmbh.dein Steuerrecht- 179 Leser -
  • Weihnachtsgeschenke an Geschäftsfreunde: „Was befiehlt das Steuerrecht?“

    … abzugsfähig (§ 4 Abs. 5 EStG). Nichtabziehbare Vorsteuer (z.B. bei Versicherungsvertretern, Ärzten) ist in die Ermittlung der Wertgrenze mit einzubeziehen. In diesen Fällen darf der Bruttobetrag (inklusive Umsatzsteuer) nicht mehr als 35 Euro betragen. Es muss eine ordnungsgemäße Rechnung vorhanden sein. Der Schenker muss auf dieser den Namen des Empfängers…

    Der Energieblog- 107 Leser -
  • Wareneingangsbücher für Analphabeten

    …Die Verpflichtung zur Aufzeichnung des Wareneingangs gilt auch dann, wenn der Unternehmer des Lesens und Schreibens nicht mächtig war. § 143 Abs. 1 AO sieht bereits von seinem Wortlaut her keine Ausnahme vor. Vielmehr verlangt die Norm die Aufzeichnung des Wareneingangs von allen gewerblichen Unternehmern. Ausgehend vom Sinn und Zweck…

    Rechtslupe- 84 Leser -


  • FG unterhöhlt Zurückbehaltungsrecht des Steuerberaters

    … Erfüllungsgehilfen der Finanzverwaltung degradiert wird. Es ist daher zu hoffen, dass es dem Beschwerdeführer gelingt, die Unverhältnismäßigkeit des Begehrens der Finanzverwaltung hinreichend zu begründen. Ähnliche Beiträge Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Recht, Steuern und verschlagwortet mit Buchführung, Honoraransprüche, Zurückbehaltungsrecht von Christian Herold. Permanenter Link zum Eintrag.…

    Christian Herold/ NWB Experten Blog- 90 Leser -
  • Kasse ordnungsgemäß führen

    … Für bargeldintensive Unternehmen wird es immer wichtiger, eine Kasse ordnungsgemäß zu führen, da die Finanzverwaltung im Rahmen einer Betriebsprüfung neben dem Kassenbuch zunehmend auch die Einhaltung der bestehenden Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten kontrolliert und bei Fehlern in der Kassenführung Hinzuschätzungen vornimmt. Gefährlich…

    Udo Schwerdin Steuerrecht- 120 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK