Branchenverzeichnis

  • MVG Medien Verlagsservice GmbH: Rechnungen für Regnum Verlag

    … zunächst sehr sorgfältig prüfen. Nicht nur die Art und Weise, wie die MVG Medien Verlagsservice GmbH die Vertragsübernahme zur weiteren Abwicklung behauptet, wirft Fragen auf. Bereits die Rechtmäßigkeit des ursprünglichen Vertrages mit dem Regnum Verlag steht zur Debatte. Rechtsanwalt Stefan Loebisch vertritt regelmäßig Unternehmen, die sich gegen Abzocke mit überraschenden Rechnungen und unklaren Forderungen aus angeblich erteilten Branchenverzeichnis-Anzeigenaufträgen verteidigen. © RA Stefan Loebisch | Kontakt …

    RA Stefan Loebisch/ Kanzlei Stefan Loebisch Passau- 77 Leser -


  • Zentrales Gewerberegister zur Erfassung und Registrierung USt-IdNr.

    … Branchenverzeichnis im Internet) in einer Vielzahl von Fällen unentgeltlich angeboten wird, eine Entgeltklausel, die nach der drucktechnischen Gestaltung des Antragsformulars so unauffällig in das Gesamtbild eingefügt ist, dass sie von dem Vertragspartner des Klauselverwenders dort nicht vermutet wird, gemäß § 305c Abs. 1 BGB nicht Vertragsbestandteil ist…

    Fachanwalt für IT-Recht- 224 Leser -
  • Plain Werbeservice und HAS Verlag: Doppelpack

    … gehe um die Verlängerung einer bereits auf einer Werbetafel in der Gemeinde veröffentlichten Werbeanzeige, geködert worden zu sein. Später sei ein weiterer Anruf erfolgt – es gehe um die Bestätigung des Anzeigenauftrages. Diese „Bestätigung“ stellte sich dann aber als eigenständiger, weiterer Anzeigenauftrag heraus – mit dem Plain Werbeservice als…

    RA Stefan Loebisch/ Kanzlei Stefan Loebisch Passau- 122 Leser -
  • Vorsicht: Gewerbe-Meldung.de mit Branchenverzeichnis

    … wie „Deutschland.Gewerbe-Meldung.de“, „Passau.Gewerbe-Meldung.de“, „Muenchen.Gewerbe-Meldung. De“, „Frechen.Gewerbe-Meldung.de“ oder „Berlin. Gewerbe-Meldung.de“. In der von Branchenbuch-Fallen bekannten Art und Weise werden in dem Eintragungsformular zunächst die Kontaktdaten des eigenen Unternehmens abgefragt, zum Teil mit bereits eingetragenen…

    RA Stefan Loebisch/ Kanzlei Stefan Loebisch Passau- 160 Leser -


  • Haftung des Branchenverzeichnisses für wettbewerbswidrigen Eintrag

    … Urteil des OLG Frankfurt a.M. vom 22.09.2015, Az.: 6 U 77/14 Ist die Einstellung von Basisdaten in einem Telefonbuch irreführend, haftet der Verlag grundsätzlich nicht wettbewerbsrechtlich dafür. Anders ist dies allerdings, wenn der Verlag in Kenntnis der falschen Einordung den Verzeichnisinhalt weiter fortführt. Weiterlesen... Den Hinweis auf den Urheber zu dem dargestellten Lichtbild finden Sie in der Volltext-Ansicht. …

    kanzlei.bizin Wettbewerbsrecht- 62 Leser -
  • Spam: Vogel MedienVerlag mit Branchenbuch-Falle

    … Per – unerbetenem – Fax, unbekannte Absender-Rufnummer, ging in der Kanzlei eine Eintragungsofferte für ein „Branchenbuch Passau“ ein, das von einem Vogel MedienVerlag herausgegeben wird. Es geht – angeblich – um die korrekte Veröffentlichung der Firmendaten. Eine Branchenbuchfalle. Unauffällige Preisklausel Bereits angekreuzt ist die Bestellung…

    RA Stefan Loebisch/ Kanzlei Stefan Loebisch Passau- 107 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK