Branchennews

  • SatCab-Verordnung: EU-Parlament stützt Kreativindustrie

    … donaukurier vom 12.12.2017 „[…] Das Plenum lehnte am Dienstag mit großer Mehrheit den Vorschlag der EU-Kommission ab, nach dem eine Lizenz für die Online-Ausstrahlung von Spielfilmen oder Serien in den Mediatheken von Rundfunkanstalten künftig im Regelfall für alle 28 EU-Staaten gelten sollte. Davor hatten im vergangenen Jahr mehr als 400…

    WALDORF FROMMER- 32 Leser -
  • EU-Parlament: Ringen um SatCab-Verordnung geht in neue Runde

    … sueddeutsche.de vom 06.12.2017 „Es sind relativ aufregende Wochen in Brüssel. Die EU modernisiert ihr Urheberrecht, ein komplexes und heikles Thema […] Der Streit wird hochemotional ausgefochten, teilweise quer durch die Parteien. In einigen Fraktionen wurde die Abstimmung frei gegeben, darum ist der Ausgang des Votums unvorhersehbar. Grob gesagt…

    WALDORF FROMMER- 27 Leser -


  • Deutscher Musikrat: Urhebertantiemen erreichen weltweit Rekordhöhe

    … miz.org vom 16.11.2017 „Die im Dachverband CISAC zusammengeschlossenen Urheberrechtsgesellschaften konnten weltweit ihre Leistungsfähigkeit verbessern und ein Rekordergebnis für die Urheber erzielen. Der Dachverband für Urheberrechtsgesellschaften CISAC (Confédération Internationale des Sociétés d’Auteurs et Compositeurs) veröffentlichte heute…

    WALDORF FROMMER- 25 Leser -
  • US-Bestsellerautorin schildert ihren ganz persönlichen Kampf gegen Buchpiraterie

    … tumblr-blog v. Maggie Stiefvater vom 30.10.2017 Die US-Bestsellerautorin Maggie Stiefvater hat in einem Selbstversuch zum Verkaufsstart ihres 4. Buches der Reihe „The Raven Circle“ eine große Anzahl gekürzter eBooks ihres Werkes auf einschlägigen Piraterieportalen in Umlauf bringen lassen. Die vermeintlichen Piraterieangebote hatten den Anschein…

    WALDORF FROMMER- 89 Leser -


  • Landgericht Hamburg konkretisiert seine Rechtsprechung zur Haftung für Hyperlinks

    … Wenige Bereiche der Rechtsprechung unterliegen derart vielen Veränderungen wie die Haftung für „fremde“ Inhalte, die mittels Hyperlink, oder im Wege des Framings oder Embeddings auf der eigenen Homepage genutzt werden. Bereits 2003 hatte der BGH sich in seiner „Paperboy“-Entscheidung (Az. I ZR 259/00) mit sog. Deep-Links zu befassen und…

    WALDORF FROMMER- 41 Leser -
  • Bundesgerichtshof weist Nichtzulassungsbeschwerde der GEMA zurück

    … börsenblatt.net vom 30.10.2017 „Der Bundesgerichtshof hat am 18. Oktober eine Nichtzulassungsbeschwerde der GEMA zurückgewiesen. Die GEMA hatte einer Entscheidung des Berliner Kammergerichts widersprechen wollen, nach dem die den Urhebern zustehenden Vergütungsanteile seit 2010 nicht mehr um Verlegeranteile gekürzt werden dürfen.“ zur Meldung…

    WALDORF FROMMER- 76 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK