Blond

  • Der durchschnittliche Mitteleuropäer

    … Verhandlung beim Amtsgericht. Es geht um die Auslegung einer Vertragsklausel. Der Kollege führt in der mündlichen Verhandlung aus: Jeder durchschnittliche Mitteleuropäer, der nicht blond ist, versteht das wie folgt… Dann stockt er, schaut zur Vorsitzenden rüber und schiebt ein Entschuldigung. Anwesende natürlich ausgenommen! hinterher. Antwort der Vorsitzenden: Wieso? Ich bin nur gefärbt. Einsortiert unter:mit Augenzwinkern, Recht Tagged: Auslegung, blond, durchschnittlicher Mitteleuropäer, gefärbt…

Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK