Blm

Das Bureau of Land Management (BLM; deutsch Landverwaltungsamt) ist eine dem US-amerikanischen Innenministerium unterstellte Behörde, der seit ihrer Gründung im Jahr 1946 die Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von öffentlichem Land in den Vereinigten Staaten obliegt. Das BLM mit Sitz in Washington, D.C. und rund 9.000 Mitarbeitern ist zuständig für ein rund 1.050.000 km² großes - nicht zusammenhängendes - Gebiet (das entspricht etwa der dreifachen Fläche Deutschlands) überwiegend im westlichen Teil der Vereinigten Staaten inklusive Alaskas.
Artikel zum Thema Blm


  • In eigener Sache II: Die CMS App 2.0 – jetzt noch funktionaler und gefälliger

    … Seit gut einem halben Jahr ist unsere App im AppStore erhältlich. Sie erfreut sich zunehmender Beliebtheit bei aktuellen und potenziellen Mandanten aus der Wirtschaft, Anwälten sowie angehenden Juristen. Jetzt gibt es unsere Kanzlei-App mit vielen neuen Features in einer weiterentwickelten, iOS 6-optimierten Fassung. Was ist neu an der Version…

    CMS Hasche Sigle- 93 Leser -
  • Going und Being Public – Jetzt auch als App

    … Seit einiger Zeit steht die Investor Relations App – kurz: IR-App – zur kostenfreien Nutzung im App Store bereit. Die App ist von der Kommunikationsberatung cometis entwickelt worden. CMS Hasche Sigle als Wirtschaftskanzlei hat gemeinsam mit dem Pflichtpublizitäts-Dienstleister euro adhoc und dem Frankfurter Kapitalmarktspezialisten youmex die App…

    CMS Hasche Sigle- 12 Leser -
  • Going und Being Public – Jetzt auch als App

    … Seit einiger Zeit steht die Investor Relations App – kurz: IR-App – zur kostenfreien Nutzung im App Store bereit. Die App ist von der Kommunikationsberatung cometis entwickelt worden. CMS Hasche Sigle als Wirtschaftskanzlei hat gemeinsam mit dem Pflichtpublizitäts-Dienstleister euro adhoc und dem Frankfurter Kapitalmarktspezialisten youmex die App…

    CMS Hasche Sigle- 2 Leser -
  • USA: Die Standorte für große Solarkraftwerke werden schrumpfen

    …Im Süd-Westen der USA haben große Solarkraftwerke auf öffentlichem Grund in den rund drei Jahren Obama-Regierung einen starken Rückschlag erlitten. Die US-Regierung legt jetzt ein noch stärkeres Augenmerk auf die Standortwahl für neue Projekte. Das US-Innenministerium (Department of the Interior, DOI) hat einen Vorschlag zur Verringerung der…

    LEXEGESE- 16 Leser -
  • Schneider wird Nachfolger von Ring bei der BLM

    … Erwartungsgemäß hat der sog. Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien auf seiner gestrigen Sitzung Siegfried Schneider zum Nachfolger von Wolf-Dieter Ring als Präsidenten der BLM gewählt. Schneider, der bislang nicht gerade als herausragender Medienpolitiker galt, wechselt damit direkt von der bayerischen Staatsregierung an die…

    Internet-Lawin Medienrecht- 9 Leser -
  • Medienaufsicht auf gut bayerisch

    … Wer glaubt, die Besetzung der Medienaufsicht mit verdienten Parteisoldaten sei ein ungarisches Phänomen, der hat sich nur noch nicht mit dem Streit um die Nachfolge von Wolf-Dieter Ring als Präsidenten der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien (BLM) beschäftigt. Das Thema fristet in der Berichterstattung ein Nischendasein, obwohl es…

    Internet-Lawin Medienrecht- 40 Leser -


  • Mixed Martial Arts

    … Jetzt haben wir es schwarz auf weiß aus Karlsruhe: Auch von Verfassungs wegen müssen wir uns nicht jeden Sch… ansehen. Vor dem Bundesverfassungsgericht blieb jetzt Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung gegen das Verbot der Ausstrahlung von Kampfsportsendungen erfolglos. Die in Großbritannien ansässige Beschwerdeführerin organisiert…

    Rechtslupe- 16 Leser -
  • Der einzige Kandidat

    … Der Posten des Präsidenten der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien (BLM), der bisher von Wolf-Dieter Ring bekleidet wurde, wird neu besetzt. Einziger Kandidat ist Siegfried Schneider, derzeit Chef der Bayerischen Staatskanzlei und ein getreuter CSU-Parteisoldat. Ungeachtet dessen, ist Siegfried Schneider, der in Bayern auch schon…

    Internet-Law- 42 Leser -
  • Gerichtsprozess um "sozialethisch desorientierende" Kunst

    …Dem bayerischen Künstler Christian Kaiser wurde von der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) ein Bußgeld iHv. mehreren Tausend Euro auferlegt, weil dieser sich weigerte, ein Internetangebot den Vorgaben der BLM entsprechend anzupassen, dessen Inhalt "sozialethisch desorientierend" sei. Zuvor waren ihm bereits Untersagung und Sperrung…

    Archivalia- 51 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK