Bka

  • Zukünftige BKA-Gesetzesnovelle unvereinbar mit dem Grundgesetz?

    … 24. März 2017 Auf der Konferenz der Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder wurde erhebliche Kritik an der geplanten Novelle des Gesetzes für das Bundeskriminalamt (BKA) geäußert und eine grundlegende Überarbeitung des Regierungsentwurfes gefordert. So monierten die Datensachutzbehörden, dass eine grundlegende Veränderung des…

    Datenschutzticker.de- 26 Leser -
  • Sauerlandgruppe: Fritz Gelowicz auf Bewährung frei

    … nun darum gehen, wieder in den Alltag zu finden und von der UN-Terrorliste gestrichen zu werden. Den dort ist er weiter gelistet und kann deshalb derzeit nicht einmal ein normales Bankkonto aufmachen. Sein früherer Komplize Daniel Schneider hatte kürzliche das “De-Listing” erreicht. Bei der Polizei sieht man das nicht ganz so entspannt. Nach…

    Holger Schmidt/ Terrorismus in Deutschland- 57 Leser -


  • Potenzielle Täter in der IT-Forensik

    … berücksichtigt. Das bedeutet, dass der tatsächlich monetäre Gesamtschaden von Cybercrime-Delikten deutlich höher zu schätzen ist. Die hohe Dunkelziffer der Cybercrime-Delikte wird in den Studien nicht berücksichtigt. Die Dunkelziffer umfasst zu einem nicht erkannte Fälle von Computerkriminalität sowie nicht gemeldete Vorfälle von Unternehmen…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 88 Leser -
  • Aktionswoche zur Prävention von Cyberkriminalität

    … 9. November 2015 Mit einer speziellen Aufklärungswoche vom 09.11. bis zum 13.11. will das Bundeskriminalamt (BKA) zusammen mit den Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) auf die durch Cyberkriminalität drohenden Gefahren aufmerksam machen. Unter anderem sollen Fragen wie beispielsweise Wie kann man sich im Internet gegen den…

    Datenschutzticker.de- 45 Leser -
  • Neues vom BKA

    … mehr Transparenz wünschenswert. Hinzuweisen ist bei dieser Gelegenheit noch auf eine neue Studie des BKA mit dem Titel „Compliance-Systeme und ihre Auswirkungen auf die Verfolgung und Verhütung von Straftaten der Wirtschaftskriminalität und Korruption„, die ebenfalls kürzlich veröffentlicht wurde. …

    Andreas Wirth/ Compliance Newsblogin Strafrecht- 67 Leser -
  • Betriebskostennachzahlungen im Urkundenprozess durchsetzen

    … Dem Geld hinterher rennen ist manchmal ganz schön anstrengend. Schön, wenn es manchmal einfacher geht. Ein Gerichtsverfahren ist oft zeitintensiv. Ein Urkundenprozess hingegen verschlankt das ganze, da es (zunächst) nur auf Urkunden ankommt. Ein Vermieter kann deshalb etwaige Zahlungen aus Betriebskostenabrechnungen gegenüber säumigen Mietern im…

    Anwalt Mietrecht Chemnitzin Mietrecht- 83 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW45 2014)

    … [IITR - 9.11.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Polizei Software und Verbrechensvorhersage >>> Türkei: Ticket-System Passolig >>> Video-Kontrolle für Busbahnhof >>> Pkw-Maut: IT-Anwälte und Datenschützer schlagen Alarm >>> BKA…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 29 Leser -


  • BKA-Chef Ziercke: Datenschutz hemmt Polizeiarbeit

    … BKA-Chef Jörg Ziercke sieht die Polizeiarbeit durch den Datenschutz gehemmt. Zum Ende seiner Amtszeit spricht sich der 67-jährige, der seit 2004 an der Spitze der Sicherheitsbehörden steht, noch mal für eine neue Debatte über Polizeiarbeit und Datenschutz aus. Kann Datenschutz mit Polizeiarbeit vereint werden? “Das Strafrecht wird an seine…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 69 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK