Bgb



  • Rezension: BGB

    … Rezension: BGB Palandt, Bürgerliches Gesetzbuch, 76. Auflage, C.H. Beck 2017 Von cand. iur. Maren Wöbbeking, Göttingen Pünktlich zum Ende des Jahres 2016 ist der Palandt in seiner 76. Auflage erschienen - erstmalig unter Mitwirkung der zwei neuen Bearbeiter Sebastian Herber und Dr. Hartmut Wicke. Die beiden Notare haben…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 40 Leser -
  • Doppelt hält nicht immer besser

    … Vertragsabreden ausschließen kann. Die überwiegende Meinung ist der Ansicht, dass eine in AGB vereinbarte doppelte Schriftformklausel nach § 307 BGB unwirksam ist, weil sie den unzutreffenden Eindruck erweckt, eine Änderungsvereinbarung sei nur schriftlich möglich.Der BGH hat darauf hingewiesen, dass grundsätzlich der Vorrang einer…

    Jürgen F. Berners/ NWB Experten Blog- 81 Leser -
  • Rezension: Deliktsrecht

    … in das Rechtsgebiet zuerst auf die §§ 823 ff. BGB eingegangen, wobei ein besonderes Augenmerk auf die „drei kleinen Generalklauseln“ der §§ 823 Abs. 1, 823 Abs. 2 und 826 BGB (S. 62 ff., 96 ff., 105 ff.) gelegt wird. Anschließend wird auf die Haftung für Verrichtungsgehilfen i.S.d. § 831 BGB (S. 113 ff.) und die Haftung bei Schädigungen durch…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 42 Leser -
  • Rezension: BGB Allgemeiner Teil

    … des großen Erfolgs und der weiten Verbreitung eher häretisch klingt. Trotzdem mag sich mancher an dieser Stelle fragen, warum andere Lehrbücher zum BGB AT mit der Hälfte des Platzes auskommen und dieser Umstand gerade angesichts der Verortung dieses Rechtsgebietes im ersten Semester des Studiums für manchen Rezipienten eher als Zumutung denn als…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 103 Leser -
  • Rezension: Allgemeiner Teil des BGB

    … Brox / Walker, Allgemeiner Teil des BGB, 40. Auflage, Vahlen 2016 Von Wirtschaftsjurist Christian Paul Starke, LL.M., Kreuztal „Der“ Brox/Walker zählt wohl zu den am häufigsten empfohlenen Lehrbüchern besonders zu Beginn des juristischen Studiums, wenn es darum geht, die Inhalte der Vorlesungen und Arbeitsgemeinschaften zum…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 53 Leser -


  • Palandt - schon das Erstsemester schmachtet danach - jees Jahr neu

    …Ein Muss für jeden Zivilrechtler, trotz seiner Abkürzungswüste! Der Verlag bewirbt ihn so: Der Palandt: Garant für Aktualität und Praxisnutzen. Rechtssicherheit im BGB – Stand 14.10.16 Im zuverlässigen Jahresturnus arbeitet der Palandt aus der oft unüberschaubaren Stofffülle die wesentlichen Informationen heraus und bietet klare…

    Jan Gerth/ Tönsbergrecht- 124 Leser -
  • Rezension: BGB AT

    … Rezension: BGB AT Medicus / Petersen, Allgemeiner Teil des BGB, 11. Auflage, C.F. Müller 2016 Von Wirtschaftsjurist Christian Paul Starke, LL.M., Kreuztal Dieter Medicus zählte zu den großen Persönlichkeiten der Zivilrechtslehre in Deutschland. Nach seinem Tode im Jahr 2015 führt Jens Petersen nun auch sein Lehrbuch zum…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 58 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK