Bewg

  • Neue BMF-Schreiben zum neuen Jahr 2014

    … gibt gemäß § 203 Absatz 2 BewG den Basiszins bekannt, aus dem sich der Kapitalisierungsfaktor für das vereinfachte Ertragswertverfahren errechnet. Die Deutsche Bundesbank hat hierfür auf den 2. Januar 2014 anhand der Zinsstrukturdaten einen Wert von 2,59 Prozent errechnet. Er gilt für Bewertungsstichtage ab 1. Januar 2014. Bundesfinanzministerium…

    STEUERRECHT- 39 Leser -
  • Entscheidungen des FG Düsseldorf (06.12.2013)

    … Folgende Entscheidungen hat das Finanzgericht Düsseldorf mit Datum von heute (06.12.2013) veröffentlicht: - FG Düsseldorf Urteil vom 27.09.2013 – 1 K 3233/11 AO: Keine Verzinsung der Wegzugsteuer Die Kläger wendeten sich gegen die Verzinsung der sog. Wegzugsteuer. Sie besitzen die deutsche Staatsangehörigkeit und unterhielten bis 2011 einen…

    STEUERRECHT- 22 Leser -


  • Bewertung einer Gesellschafterforderung in der Erbschaftsteuer

    … § 137 BewG a.F. für die Bewertung des Betriebsvermögens zu Erbschaftsteuerzwecken entsprechend anzuwenden; maßgebend für die Bewertung sind die Verhältnisse zur Zeit der Entstehung der Steuer (§ 12 Abs. 5 Satz 1 ErbStG a.F.). Nach § 109 Abs. 1 BewG a.F. sind bei bilanzierenden Steuerpflichtigen die zu dem Gewerbebetrieb gehörenden Wirtschaftsgüter…

    Rechtslupe- 67 Leser -
  • Entscheidungen des FG Niedersachsen (17.07.2013)

    … der Empfänger unbeschränkt einkommensteuerpflichtig ist. Vorläufig nicht rechtskräftig); - FG Niedersachsen Urteil vom 30.05.2013 – 1 K 268/12 (Bewertung des land- und forstwirtschaftlichen Vermögens auf den 01.01.2008: 1. Der land- und forstwirtschaftliche Betrieb bei gemeinschaftlicher Tierhaltung (§ 51a BewG) ist auch dann im vergleichenden…

    STEUERRECHT- 31 Leser -
  • Anlaufhemmung der Feststellungsfrist für eine Bedarfsbewertung

    … Fordert das Lagefinanzamt vom Steuerpflichtigen innerhalb der Feststellungsfrist eine Feststellungserklärung für Zwecke der Grunderwerbsteuer an, führt dies unabhängig vom Zeitpunkt der Erstattung der Anzeige nach §§ 18 und 19 GrEStG zu einer Anlaufhemmung der Feststellungsfrist. Nach § 138 Abs. 5 Satz 1 BewG 2005 sind die Grundbesitzwerte…

    Rechtslupe- 82 Leser -
  • Öffentliche Anhörung zum AIFM-Steuer-Anpassungsgesetz

    … Der Finanzausschuss des Deutschen Bundestages führt am Mittwoch, den 17. April 2013, eine öffentliche Anhörung zum AIFM-Steuer-Anpassungsgesetz durch. Mit dem von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur Anpassung des Investmentsteuergesetzes und anderer Gesetze an das AIFM-Umsetzungsgesetz (BT-Drucks. 17/12603) sollen…

    STEUERRECHT- 20 Leser -
  • Entscheidungen des BFH (13.03.2013)

    … Verfahrensfehlern, Erwiderungsfrist, Sachaufklärungsmangel, Einholung von Sachverständigengutachten, Verbot der vorweggenommenen Beweiswürdigung, Beweis des ersten Anscheins); - BFH-Beschluss vom 18.12.2012 – I B 48/12 (Entsprechende Anwendung des § 126 Abs. 4 FGO im Verfahren der Nichtzulassungsbeschwerde – Beurteilung einer unzulässig gebildeten…

    STEUERRECHT- 43 Leser -
  • BMF-Schreiben vom 2. Januar 2013 – IV D 4 – S 3102/07/10001 -

    … Basiszins für das vereinfachte Ertragswertverfahren nach § 203 Absatz 2 BewG; BMF-Schreiben vom 2. Januar 2013 – IV D 4 – S 3102/07/0001: “Gemäß § 203 Absatz 2 BewG gebe ich den Basiszins für das vereinfachte Ertragswertverfahren bekannt, der aus der langfristig erzielbaren Rendite öffentlicher Anleihen abgeleitet ist. Die Deutsche Bundesbank…

    STEUERRECHT- 111 Leser -
  • Bewertung eines Wohnrechts

    … Jahreswert von Nutzungen eines Wirtschaftsguts, das für Zwecke der Erbschaft- und Schenkungssteuer nach den §§ 157 ff. BewG mit dem Verkehrswert angesetzt wird, nicht nach § 16 BewG gedeckelt werden. § 177 BewG bestimmt ausdrücklich, dass den Bewertungen des Grundvermögens der gemeine Wert zugrunde zu legen ist. Die Berücksichtigung von…

    Rechtslupe- 184 Leser -
  • FG Niedersachsen zur Bewertung eines Wohnrechts

    … §§ 157 ff. BewG mit dem Verkehrswert angesetzt wird, nicht nach § 16 BewG gedeckelt werden darf (Az.3 K 194/12). Zum Hintergrund: Seit dem Inkrafttreten des Erbschaftsteuerreformgesetzes am 1. Januar 2009 werden – entsprechend der Vorgabe des Bundesverfassungsgerichts – alle wesentlichen Vermögensgruppen im Rahmen der Erbschaft- und…

    STEUERRECHT- 36 Leser -
  • Weitere Entscheidungen des BFH (01.08.2012)

    … Folgende weiteren Entscheidungen hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Datum von heute (01.08.2012) veröffentlicht: - BFH-Urteil vom 25.04.2012 – I R 24/11 (Sanierungserlass: Zuständigkeit für die abweichende Festsetzung des Gewerbesteuermessbetrags); - BFH-Beschluss vom 15.05.2012 – VI B 111/11 (Trennungsbedingte Umgangskosten des…

    STEUERRECHT- 25 Leser -


  • Steuerfreie Entnahme von Ferienwohnungen

    … Satz 1 1. Halbsatz EStG mit dem Teilwert (vgl. § 6 Abs. 1 Nr. 1 Satz 3 EStG bzw. § 10 BewG) anzusetzen. Im Streitfall führt die Bewertung der streitgegenständlichen Ferienwohnungen einschließlich des zugehörigen Anteils am Grund und Boden mit einem Teilwert anstelle des bisher angesetzten Buchwertes zu einer höheren Entnahme, die dem…

    Rechtslupe- 33 Leser -
  • Bezugsfertigkeit eines zur Vermietung vorgesehenen Bürogebäudes

    … Ein neu errichtetes Bürogebäude, das nach seiner Funktion zur Vermietung einzelner, entsprechend den individuellen Bedürfnissen der Mieter gestalteter Büros dienen soll, ist bezugsfertig i.S. von § 146 Abs. 4 Satz 1 i.V.m. § 145 Abs. 1 Satz 3 BewG, wenn die für das Gebäude wesentlichen Bestandteile (z.B. Außenwände, Fenster, tragende Innenwände…

    Rechtslupe- 4 Leser -
  • Weitere Entscheidungen des BFH (30.05.2012)

    … Folgende weiteren Entscheidungen hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Datum von heute (30.05.2012) veröffentlicht: - BFH-Urteil vom 27.03.2012 - I R 56/11 (Sog. Überversorgung bei dauerhafter Reduzierung der Aktivbezüge – Anteilige gewinnerhöhende Auflösung der Pensionsrückstellung); - BFH-Urteil vom 18.04.2012 – II R 58/10 (Bezugsfertigkeit eines…

    STEUERRECHT- 16 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK