Bewährungsstrafe

  • Die versagte Strafaussetzung zur Bewährung – und ihre floskelhafte Begründung

    … Die Versagung einer Strafaussetzung zur Bewährung hält rechtlicher Nachprüfung nicht stand, wenn das Gericht seine Entscheidung lediglich formelhaft begründet hat. Unabhängig von der verfahrensrechtlichen Vorschrift des § 267 Abs. 3 StPO sind aus materiellrechtlichen Gründen Ausführungen im Urteil zur Strafaussetzung zur Bewährung erforderlich…

    Rechtslupe- 45 Leser -


  • Im Namen des Volkes?

    … Gerichte sprechen Urteile im Namen des Volkes. Und manchmal würde sich das Volk schämen, wenn es wüßte, was in seinem Namen an deutschen Gerichten so ausgeurteilt wird. Was ist passiert? Eine Anklage der Staatsanwaltschaft zum zuständigen Schöffengericht wirft dem Angeklagten vor, er habe geringe Mengen Haschisch zunächst verwahrt und im Rahmen…

    SPRAFKE | Rechtsanwältein Strafrecht- 466 Leser -
    Vorher zum gleichen Thema:
  • Die Staatsanwaltschaft als erfolglose Verteidigerin eines Angeklagten

    … Das passiert auch nicht alle Tage: In einem schon ein paar Wochen zurückliegenden Prozess wegen eines bewaffneten Raubüberfalls auf einen Kiosk machte sich die Staatsanwaltschaft mit Verve für eine Bewährungsstrafe gegen einen der 3 Angeklagten stark, aber das Gericht wollte dem nicht folgen. Es verhängte – allerdings moderate…

    Rainer Pohlen/ strafblog- 569 Leser -


  • Anklage gegen Chefarzt wegen Missbrauchs

    …Die Staatsanwaltschaft Bamberg hat Anklage gegen einen ehemaligen Chefarzt wegen sexuellen Missbrauchs erhoben Die Faz berichtet über eine Anklage gegen einen ehemaligen Chefarzt wegen sexuellen Missbrauchs von Patientinnen. “Im Missbrauchsskandal am Bamberger Klinikum hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen ehemaligen Chefarzt erhoben…

    Alexandra Braun/ Strafrecht in Hamburg und anderswoin Strafrecht- 142 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK