Bestellung

  • Vorsteuerfalle bei Bestellungen über Amazon

    … also möglichst den Amazon-Standort Polen nutzen, selbst wenn der Warenempfänger ebenfalls in Deutschland sitzt. Was die Unternehmer aber meist nicht wissen: Wenn man nicht aufpasst, geht durch diese Vertriebstaktik der Vorsteuerabzug bei Bestellungen über Amazon verloren. Kein Vorsteuerabzug Bei einer Warenlieferung von Polen nach Deutschland…

    Lars Hofmann/ Steuerwelle- 355 Leser -


  • Keine Mindestdauer für die Bestellung von Mitgliedern des Vorstands

    … Bestellung. Wirksamkeit der Bestellung des Vorstands Beschlüsse des Aufsichtsrats einer Aktiengesellschaft, die gegen zwingende gesetzliche oder satzungsmäßige Vorgaben verstoßen, sind nichtig. Dies war nach Auffassung des Oberlandesgerichts München in der von ihm zu entscheidenden Konstellation nicht der Fall. Die Bestellung für lediglich acht Monate…

    KÜMMERLEIN 360°- 33 Leser -
  • Unbekannter bestellt Pizzas für die Mordkommission

    … heraus, dass die Bestellung nicht von Beschäftigten der Polizei Mönchengladbach kam. So entstand den Lieferdiensten ein Schaden. Die Kriminalpolizei ermittelt nun. Um weiteren Schaden von Pizza-Lieferdiensten oder anderen Fast-Food-Lieferdiensten abzuwenden, bittet die Polizei Mönchengladbach um Vorsicht. Sie regt an, sich die Rückrufnummer der…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 242 Leser -
  • Falscher Datenschutzbeauftragter – Bußgeld droht.

    … Unternehmen, die gesetzlich zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten verpflichtet sind, dürfen nur solche Personen bestellen, die in der Lage sind, diese Aufgabe frei von sachfremden Zwängen auszuüben. Wenn diese Anforderungen nicht berücksichtigt werden, kann das betreffende Unternehmen notfalls mit einer Geldbuße dazu gezwungen werden…

    Dominik Bleckmann/ datenschutz-notizen.de- 68 Leser -
  • Behördlicher Datenschutzbeauftragter – Ein Überblick

    … Nicht nur private Unternehmen sind in der Regel bei der Verarbeitung personenbezogener Daten zur Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten verpflichtet, sondern auch Behörden und öffentliche Stellen. Dies gilt sowohl für öffentliche Stellen des Bundes als auch in den einzelnen Bundesländern. Dieser Beitrag beleuchtet die Position…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 101 Leser -
  • Datenschutz-Grundverordnung – Datenschutzbeauftragter

    … Ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter muss mit dem in Kraft treten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Mai 2018 europaweit von Unternehmen bestellt werden, deren Tätigkeit einer besonderen Kontrolle bedarf (Art. 35 ff. DSGVO). Damit schafft die DSGVO eine Funktion, die vielerorts unbekannt ist. Dieser Artikel ist Teil unserer Reihe…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 122 Leser -
  • EU-Grundverordnung: Datenschutz-Vertreter für Unternehmen

    … was hat es mit ihm auf sich, wer benötigt ihn und welche Aufgaben hat er. Dieser Artikel ist Teil unserer Reihe zur EU-Datenschutz-Grundverordnung. Grundlage: Das Marktortprinzip Die Existenz des EU-Vertreters hängt eng mit dem durch die EU-DSGVO neu eingeführten Marktortprinzip zusammen. Gemäß Art. 3 EU-DSGVO gilt das Europäische Datenschutzrecht nicht…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 114 Leser -
  • Pflichti III: Und es gibt sie doch: Die Untätigkeitsbeschwerde

    … wies das AG den Antrag auf Bestellung eines Pflichtverteidigers zurück. Die Staatsanwaltschaft hat beantragt, die Beschwerde als unzulässig zu verwerfen, weil der Angeklagte die Beschwerde einlegte, bevor das AG am 16.11.2015 den Bestellungsantrag des Angeklagten zurückgewiesen hat. Das LG macht das nicht mit, sondern: „1. Die am 12.11.2015…

    Detlef Burhoff/ Burhoff online Blog- 123 Leser -


  • Geschäftsführer bis zur Rente – Trugschluss oder Realität?

    … Jederzeitige Abberufbarkeit Wie schon der Titel meines Blogs aussagt: „Geschäftsführer werden ist nicht schwer – Geschäftsführer bleiben umso mehr“, ist man als Geschäftsführer einer Gesellschaft ruck zuck abberufen. Wenn einmal das Vertrauensverhältnis zum Geschäftsführer einer Gesellschaft getrübt ist, ist meist die Abberufung durch die…

    schindelerecht- 141 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK