Berlin - Seite 328

  • Regulierungsfrist 4 – 6 Wochen?

    … Das LG Berlin (58 O 176/08 vom o5.o2.2009) hält bei Verkehrsunfällen eine Regulierungsfrist von 4 – 6 Wochen für angemessen. Die Begründung vermag allerdings keineswegs zu überzeugen: Dem Haftpflichtversicherer ist nach einem Verkehrsunfall eine angemessene Prüfungsfrist zuzubilligen, die bei durchschnittlichen Verkehrsunfällen mit vier bis…

    Unfall - Blog- 112 Leser -
  • Rückblick: Fachtagung IT-Beschaffung mit 500 öffentlichen IT-Einkäufern in Berlin

    … Die IT-Beschaffung stellt die öffentliche Verwaltung kontinuierlich vor erhebliche Herausforderungen. Dies zeigte das große Interesse an der 5. Fachtagung zu diesem Thema vom 09. bis 10. September, die von der INFORA GmbH in Berlin durchgeführt wurde. Inhaltlich standen auf der diesjährigen Veranstaltung mit 25 Ausstellern bei rund 500…

    Vergabeblog- 28 Leser -


  • Sanieren oder Ausscheiden

    … Mit den gesteigerten Treuepflichten der Gesellschafter eines Immobilienfonds in Sanierungsfällen hatte sich jetzt der Bundesgerichtshof zu beschäftigen. Anlass hierzu war die Klage eines geschlossenen Immobilienfonds in Form einer GmbH & Co OHG. Diese Klägerin ist wie eine Vielzahl derartiger Fonds in Berlin wegen des Fortfalls von…

    Rechtslupe- 59 Leser -
  • Die Uniform

    … Uniform kann der geübte Beobachter Juristen schon aus der Ferne entdecken. Dies selbst dann wenn sie keine schweren Gesetze herumschleppen. Individualität scheint unter Juristen nicht wirklich vorzuherrschen. Spätestens nach ein oder zwei Semestern passen sich auch die an, die bei der Einschreibung keine Uniform erhalten haben. Die beiden Frauen sind natürlich auch auf der Veranstaltung gewesen. …

    do ut des- 157 Leser -
  • Berlin inside: Vergaberechtsreform noch mal von vorne?

    … Nein, es ist kein Aprilscherz (was beim Blick auf das Wetter durchaus denkbar wäre): Im Rahmen der Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und FDP wurde auch das Vergaberecht als Betätigungsfeld entdeckt – wenige Monate nach Abschluss der fast 5jährigen Reform des GWB. Erste Gerüchte sorgten bereits letzte Woche für Unruhe im politischen Berlin, nun…

    Vergabeblog- 34 Leser -
  • Offene Kritik am Blawg-Ranking von JuraBlogs

    … gerne ändern. Meinungen dazu? :- Geändert hat sich das Ranking des kleinstbuden-mechanic bis heute nicht wesentlich. Rechtsanwalt Andreas Jede aus Berlin ist ebenfalls skeptisch gegenüber den Bewertungskriterien vom JuraBlog-Ranking: 10. September 2009 von rajede — Die Kriterien kann ich nicht nachvollziehen. Anfangs wurde unser Blog nur…

    BERLIN BLAWG- 83 Leser -
  • Chris Durban/Jutta Witzel Videoclip

    …One thing pointed out by the BDÜ representatives at the Book Fair was this video from the Berlin BDÜ conference, where Jutta Witzel interviews Chris Durban. Chris Durban has certain opinions about how to get and keep good clients, which I am sure are excellent for her particular area of financial translation for big companies…

    Transblawg- 13 Leser -
  • Die Robe – Der Zauber der Montur?

    … mal die Staatsdiener ohne Robe auskommen müssen. Das hätte für einen nicht zu vernachlässigenden Teil der Betroffenen gravierende Auswirkungen. Sie müssten sich anständig kleiden. Ich zitiere Calamandrei via Dr. Schmitz … Ich liebe die Robe, nicht wegen des Goldkrams, der sie schmückt, noch wegen der weiten Ärmel, die den Gesten ein…

    Im Namen des Volkers- 124 Leser -
    Vorher zum gleichen Thema:
  • Zum Schutz des Look & Feel einer Webseite

    … Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz einzuschalten macht sich meist früher oder später bezahlt. Schlagworte: AG, Anwalt, Berlin, Deutschland, Geschmacksmuster, Gewerblicher Rechtsschutz, Internet, Internetrecht, Köln, Landgericht, LG, Marke, Marken, Markenrecht, OLG, Richter, Techno, Urheber, Urheberrecht, Urteil, Urteile, UWG, Wettbewerbsrecht…

    BERLIN BLAWGin Medienrecht Markenrecht Wettbewerbsrecht- 10 Leser -


  • Zum Schutz des Look & Feel einer Webseite

    … Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz einzuschalten macht sich meist früher oder später bezahlt. Schlagworte: AG, Anwalt, Berlin, Deutschland, Geschmacksmuster, Gewerblicher Rechtsschutz, Internet, Internetrecht, Köln, Landgericht, LG, Marke, Marken, Markenrecht, OLG, Richter, Techno, Urheber, Urheberrecht, Urteil, Urteile, UWG, Wettbewerbsrecht…

    BERLIN BLAWGin Medienrecht Markenrecht Wettbewerbsrecht- 4 Leser -
  • Zum Schutz des Look & Feel einer Webseite

    … Das grafische Erscheinungsbild und Funktionen einer Webseite sind nur schwer dem gewerblichen Rechtsschutz zugänglich. Diese Erfahrung machten zuletzt die Betreiber von facebook, die gegen die Betreiber von studiVZ vor dem Landgericht (LG) Köln erfolglos auf Unterlassung geklagte hatten. Das LG Köln wies mit Urteil vom 16. Juni 2009 – AZ: 33 O…

    BERLIN BLAWGin Medienrecht Markenrecht Wettbewerbsrecht- 32 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK