Berlin - Seite 3



  • Ausgleichsverfahren am Beispiel der SHB Sonnenhöfe

    … Ausgleichsverfahren am Beispiel der SHB Sonnenhöfe Rechtsanwalt + Berlin Im aktuellen Video-Blog habe ich mal wieder meinen Freund und Kollegen Jochen Resch eingeladen, der sich als Rechtsanwalt insbesondere mit dem Anlegerschutz beschäftigt. Es dreht sich dabei um die Problematik, dass ein Fonds aufgelöst wird, die Anleger aber…

    Fernsehanwalt- 48 Leser -
  • Arbeitgeber fragt nach Ursachen für Arbeitsunfähigkeit – wie reagieren?

    … eine Reihe von Arbeitnehmern nachgedacht haben. Generelle Ratschläge zu erteilen, ist hier schwierig. Es hängt viel davon ab, welche Art von Erkrankung vorliegt. Entscheidend geht es insbesondere darum, eine krankheitsbedingte Kündigung des Arbeitgebers zu vermeiden. Im folgenden Video-Blog und dem Artikel auf anwalt.de erkläre ich, was Arbeitnehmern…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 183 Leser -
  • Wasserschäden in der Mietwohnung – Vorgehen des Mieters

    … Willkomm, ebenfalls Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsecht, zu dem Thema eingeladen und befragt. Im ersten Teil unserer Videoserie ging es darum, wie Mieter vorgehen sollten, wenn sie einen Wasserschaden bei sich in der Wohnung feststellen. Hinweise zur Anzeige, Beschreibung des Mangels, der Beweissicherung etc. finden Mieter hier: Dieser…

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 138 Leser -
  • Wann ist ein Schankvorgarten in einem Wohngebiet zulässig?

    Das OVG Berlin-Brandenburg hat sich in einer aktuellen Entscheidung erneut mit der bau- und immissionsschutzrechtlichen Zulässigkeit von Freiluftgaststätten befaßt. Dem Urteil liegt eine langwierige Auseinandersetzung um die Zulassung einer Gaststätte an der Clayallee in Berlin-Dahlem zugrunde. Der Bauherr beabsichtigte, eine dort gelegene ehemalige Försterei zu einem Restauran ...

    Dr. Sebastian Conrad- 3 Leser -
  • Was tun, wenn der Arbeitgeber mit Strafanzeige droht?

    … gerne leicht machen und den Arbeitnehmer dazu bewegen, selbst zu kündigen oder einen Aufhebungsvertrag zu unterschreiben. Deshalb wird dann mit einer Strafanzeige gedroht für den Fall, dass der Mitarbeiter sich nicht darauf einlässt. Wie sollten Arbeitnehmer damit umgehen? Was tun, wenn der Arbeitgeber mit Strafanzeige droht? Dieser Beitrag…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht Strafrecht- 49 Leser -
  • Eigenbedarfskündigung: was gehört in die Begründung?

    … Eigenbedarfskündigung: was gehört in die Begründung? Eigenbedarfskündigung + Mieter + Vermieter Immer wieder streiten sich Mieter und Vermieter anlässlich einer Eigenbedarfskündigung. Dabei war auch schon wiederholt Thema, in welchem Umfang der Vermieter diese begründen muss. Nun hat der Bundesgerichtshof (BGH) in einem aktuellen Urteil die…

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 85 Leser -
  • Wohnungseigentumsrecht: Was ist ein Sondernutzungsrecht?

    … zum gemeinschaftlichen Eigentum der Wohnungseigentümer? Fachanwalt Schliepe, Spezialist im Wohnungseigentumsrecht, hat dazu im aktuellen Video-Blog Auskunft gegeben: Dieser Beitrag wurde unter Video-Blog, Wohnungseigentumsrecht abgelegt und mit Berlin, Bredereck, Fachanwälte, Gemeinschaftseigentum, Nutzung, Parkplatz, Rechtsanwalt, Schliepe, Sondernutzungsrecht, Wohnungseigentümer, Wohnungseigentumsrecht verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwalt- 34 Leser -
  • Anspruch von Arbeitnehmern auf Hund am Arbeitsplatz?

    … Anspruch von Arbeitnehmern auf Hund am Arbeitsplatz? Fachanwalt + Arbeitsrecht + Berlin Die Zahl an Arbeitgebern, die es ihren Arbeitnehmern erlauben, Hunde mit zur Arbeit zu bringen, nimmt zu. Man liest vermehrt von positiven Effekten auf das Arbeitsklima und die Mitarbeiter. Wie ist das Thema arbeitsrechtlich zu beurteilen? Was sollten…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 101 Leser -


  • Urlaub und Zeitarbeit – Wann gilt der Urlaub als genehmigt?

    … Urlaub und Zeitarbeit – Wann gilt der Urlaub als genehmigt? Fachanwalt + Arbeitsrecht Ich habe eine ganze Reihe von Videos rund um das Thema Urlaub bereits veröffentlicht, auf Nachfrage eines Zuschauers ging es im aktuellen Video-Blog jetzt noch einmal speziell um die Frage, wann der Urlaub als durch den Arbeitgeber genehmigt gilt. Der…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 52 Leser -
  • Anhörung zu einer Straftat – Vorsicht Arbeitnehmer

    … Anhörung zu einer Straftat – Vorsicht Arbeitnehmer Fachanwalt + Arbeitsrecht + Berlin Lädt der Arbeitgeber zur einer Anhörung ein und besteht für den Arbeitnehmer Grund zur Annahme, dass es dabei um den Vorwurf einer Straftat geht, sollten sie gewarnt sein und sich in rechtliche Beratung begeben. Die Anhörung deutet in diesem Zusammenhang…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 151 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK