Beiträge

    • Zweiter Minijob neben einer Hauptbeschäftigung

      Übt ein Minijobber einen zweiten Minijob neben seiner Hauptbeschäftigung aus, wird es kompliziert in der Lohnabrechnung. Denn im Gegensatz zum ersten Minijob neben einer Hauptbeschäftigung, ist ein zweiter Minijob neben einer Hauptbeschäftigung mit der Hauptbeschäftigung zusammenzurechnen. Die Zusammenrechnung des zweiten Minijobs neben einer Hauptbeschäftigung erfolgt in de ...

      Minijobs aktuell- 115 Leser -
    • Feiertagszuschläge und Minijob – so berechnen Sie die Zuschläge

      Die Frage ob Feiertagszuschläge und Minijob zu zahlen sind, ist vielfach keine Frage mehr in den Betrieben. Auch im Minijob werden Feiertagszuschläge gezahlt. Dies ist in vielen Branchen mittlerweile üblich und in Anbetracht der Gleichbehandlung von Teilzeit- und Vollzeitkräften in vielen Fällen auch nachvollziehbar. Im Lohnbüro sind daher Feiertagszuschläge für Minijobber zu zahlen.

      Minijobs aktuell- 38 Leser -
  • Achtung: Neue Regelungen bei Studentenjobs 2017

    … Schon bereits Ende 2016 haben die Spitzenverbände der Sozialversicherungsträger neue Regelungen bei Studentenjobs 2017 (still und heimlich) beschlossen. Hier geht es in einem neuen Rundschreiben insbesondere darum, dass unbefristete Studentenjobs mit mehr als 20 Stunden je Woche ab 2017 quasi nicht mehr sozialversicherungsfrei sind. Die…

    Minijobs aktuell- 65 Leser -


  • Krankenversicherungsschutz durch die Gleitzone

    … Ein Minijob ist versicherungsfrei, doch einige Arbeitnehmer benötigen einen vollwertigen Krankenversicherungsschutz. Durch den Minijob kommt es aber zu keiner eigenen Krankenversicherung. Die Lösung kann der Krankenversicherungsschutz durch die Gleitzone sein. Gleitzone – was ist das Bei der Gleitzone handelt es sich um den Entgeltbereich…

    Minijobs aktuell- 86 Leser -
  • Berechnungsbeispiel privat krankenversicherter Minijobber

    … In diesem Artikel möchte ich Ihnen die Besonderheiten in einem Berechnungsbeispiel privat krankenversicherter Minijobber aufzeigen. Aus Arbeitgebersicht ist ein privat krankenversicherter Minijobber ein echter Gewinn. Denn hier spart der Arbeitgeber 13 % der Sozialversicherungsbeiträge. Viele Betriebe machen sich bei der Einstellung neuer…

    Minijobs aktuell- 67 Leser -
  • Berechnungsbeispiel: Minijob und Rentenversicherungspflicht 2017

    … befreien lassen, dann ist er rentenversicherungspflichtig und zahlt eigene Rentenversicherungsbeiträge. Ein Befreiungsantrag von der Rentenversicherungspflicht liegt also nicht vor. Für den Betrieb fallen Lohnnebenkosten bei einem Minijob und Rentenversicherungspflicht im üblichen Rahmen an. Die Rentenversicherungspflicht des Arbeitnehmers hat keine…

    Minijobs aktuell- 82 Leser -
  • Kurzfristige Aushilfen nicht regelmäßig beschäftigen

    … Sie dürfen kurzfristige Aushilfen nicht regelmäßig beschäftigen. Stuft der Betriebsprüfer Ihre kurzfristigen Aushilfen nämlich als regelmäßig Beschäftigte ein, drohen empfindliche Nachzahlungen. Das musste auch eine Spedition erleiden, die rund 50 Aushilfen als kurzfristig Beschäftigte mit einer Rahmenvereinbarung beschäftigt haben. Leider…

    Minijobs aktuell- 45 Leser -
  • Beitragsnachweis März 2017 rechtzeitig versenden!!!

    … Der Beitragsnachweis für den Abrechnungsmonat März 2017 muss am 27.3.2017 bei der Minijob-Zentrale eingegangen sein. Senden Sie daher den Beitragsnachweis rechtzeitig ab. Am 27.3.2017 ist dies schon zu spät! Der Beitrag Beitragsnachweis März 2017 rechtzeitig versenden!!! erschien zuerst auf Minijobs aktuell. …

    Minijobs aktuell- 37 Leser -
  • Steuerfreie Wochenendzuschläge sind nur teilweise möglich

    … tatsächlich geleistete Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit neben dem Grundlohn gezahlt werden und die genannten Zuschlagssätze des Grundlohns nicht übersteigen (§ 3b EStG). begünstigte Arbeitszeit in der Zeit von … bis … steuerfreier Zuschlag in % Anmerkungen Sonntags-arbeit 0 Uhr bis 24 Uhr 50 % Der begünstigte Zeitraum verlängert sich jeweils bis 4…

    Minijobs aktuell- 71 Leser -
  • Feiertagszuschläge für Minijobber berechnen

    … ohnehin aufzeichnen müssen. Achtung Falle: Feiertagszuschläge für Minijobber bei Entgeltfortzahlung Erkrankt ein Arbeitnehmer an einem Feiertag, so erhält er Entgeltfortzahlung. Das gilt auch für die zugesicherten Feiertagszuschläge. Das heißt, die Zuschläge sind auch zu zahlen. Allerdings sind diese Feiertagszuschläge nur Steuer- und beitragsfrei…

    Minijobs aktuell- 68 Leser -
  • Die 10 meistgelesenen Beiträge aus dem Jahr 2016

    … Auch im Jahr 2016 haben wir beinahe täglich über Kurioses aus der juristischen Welt berichtet. Insgesamt 371 Artikel haben wir im zurückliegenden Jahr veröffentlicht. Nachfolgend präsentieren wir die 10 meistgelesenen Beiträge des Jahres: Platz 1: Kind malt mit Kreide auf Straße – Bußgeldverfahren aus der Kategorie „Nachrichten“ vom 15. Mai…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 98 Leser -
  • Darum brauchen Sie eine Bescheinigung der Krankenkasse für Ihre Minijobber

    … Krankenkasse bzw. der Krankenversicherung des Minijobbers. Denn die pauschalen Krankenversicherungsbeiträge sind immer dann vom Arbeitgeber zu zahlen, wenn der Minijobber in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) versichert ist. Hierfür genügt es, wenn der Minijobber im Rahmen einer Familienversicherung über die Eltern oder den Ehepartner…

    Minijobs aktuell- 160 Leser -


  • Insolvenzgeldumlage sinkt 2017 auch für Minijobber

    … Insolvenzgeldumlage im Rahmen der monatlichen Beitragszahlung überweisen. Sie ist Teil des Beitragsnachweises und ist grundsätzlich von (fast) jedem Betrieb zu zahlen. Die Beiträge zur finden Sie in der Zeile 0500 des Beitragsnachweises. Ausgenommen sind von der Insolvenzgeldumlage Arbeitgeber der öffentlichen Hand (Bund, Länder, Gemeinden, Körperschaften…

    Minijobs aktuell- 84 Leser -
  • So rechnen Sie 2017 Ihre rentenversicherungspflichtigen Minijobber ab

    … € – 14,80 €) So wirkt die Mindestbemessungsgrundlage Für die rentenversicherungspflichtigen Minijobber sind die Rentenversicherungsbeiträge mindestens aus der Mindestbemessungsgrundlage von 175 € monatlich zu berechnen. Das bedeutet für den rentenversicherungspflichtigen Minijobber, dass bei einem geringeren Verdienst, also weniger als 175 €, höhere…

    Minijobs aktuell- 60 Leser -
  • Mehrfachbeschäftigte Minijobber können ein Graus sein (Teil 1)

    … Gerade bei Minijobbern ist das Ausüben von mehreren Jobs nebeneinander nicht ungewöhnlich. Die Minijobber arbeiten dann parallel in mehreren Minijobs oder üben den Minijob neben einer Voll- oder Teilzeitbeschäftigung aus. Problematisch wird es für Sie im Lohnbüro, wenn sich die weiteren Beschäftigungen auf die sozialversicherungsrechtliche…

    Minijobs aktuell- 120 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Themen
Weiteres
2015 2016 Abgabenrecht Abonnement Arbeitszeit Artikel Bauen/Wohnen/Verkehr Bayern Bayvgh & Vg Befreiung Beitrag Betriebsprüfung Bildung/ Forschung/ Kultur Bildung/Forschung/Kultur Bund (Positionen Des Freistaats) Bundeskabinett Demografie/Integration Der Justillon Einwilligung Energiewende/Klimawandel Entgeltextra Entgeltfortzahlung Entscheidungen Erfreuliches Europa (Eugh, Egmr) Europa (Positionen Des Freistaats) Facebook Familie, Kinder & Jugend Fanpage Feiertagsarbeit Feiertagszuschlag Finanzen Gesetze, Gesetzesvorhaben Gesetzgebung Gesundheit/ Soziales Gesundheit/Soziales Google Haftpflichtschaden Im Fokus Impressum In Eigener Sache Infodocc Inhalte Insolvenzgeld Internetplattform Internetrecht Justillon Justiz/ Justizvollzug Justiz/Justizvollzug Kardinalthemen Kaskoschaden Kommunales Krankenversicherung Kultur/Kirche/Religion Kurzfristig Kurzfristigkeit Laudatio Links Ländlicher Raum/Forst/Berge Maut Mehrfachbeschäftigung Minijob Nachrichten Nachtarbeit Nebenjob Neuigkeiten Newsletter Persönlichkeitsrecht Pkv Polizei/Feuerwehr/Rettungsdienst Rechteinhaber Rechtsentwicklung Rechtsprechung Rechtsverletzer Referentenentwurf Rentenversicherungspflicht Schulen Soka Bau Sonstige Sozialkasse Staats /Verfassungsrecht Studenten Störerhaftung Suchergebnisse Suchmaschinenbetreiber Tmg Top 10 Urheberrecht Urheberrechtsverletzung Verbraucherrecht Verfassung Des Freistaates Bayern (Bv) Website Wichtige Verbraucherinfos Wirtschaft/ Arbeit/ Infrastruktur Wirtschaft/Arbeit/Infrastruktur Wlan Zitat Zitatrecht äußerungsrecht öffentlicher Dienst/Behörden/Bundeswehr
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK