Behrens

  • Swiss Life löst sich von Hannover 96

    … Versicherungsjournal vom 18.02.2013: Die Swiss Life Deutschland wird den Vertrag für die AWD-Arena in Hannover über die Namensrechte über den Sommer nicht verlängern. Laut Manfred Behrens, CEO von Swiss Life in Deutschland, habe Swiss Life die gestiegenen Forderungen des Fußball-Bundeligisten Hannover 96 nicht erfüllen wollen. Künftig will sich Swiss Life auf den Breitensport konzentrieren. …

    Handelsvertreter Blog- 57 Leser -


  • LG Wuppertal weist Provisionsklage ab

    … Vorgestellt von Rechtsanwalt Kai Behrens Am 04.04.2012 entschied das Landgericht Wuppertal, dass einem Vertrieb keine Ansprüche auf Rückzahlung von Provisionsvorschüssen zustehe. Die Klägerin ist eine Versicherungsagentur. Sie vermittelt Verträge ausschließlich einer bestimmten Versicherungsgesellschaft. Der Handelsvertreter bezog ein…

    Handelsvertreter Blog- 46 Leser -
  • LG Dresden: Softwarepauschale kann nicht verlangt werden

    … des Negativ-Saldos auf die Hälfte herabgesetzt und auf 30.000,00 € begrenzt. Der Rückzahlungsanspruch sei auch nicht gemäß § 138 Abs. BGB nichtig. Das Gericht konnte zunächst feststellen, dass der Klägerin von vornherein bewusst war, dass der Vorschuss nicht ins Verdienen gebracht werden konnte. Aus dem gleichen Grunde konnte dem Consultant auch kein…

    Handelsvertreter Blog- 125 Leser -
  • Versicherungsvertreter kommt auch nach Münster

    … Klaus Stern, der Autor des Films “Versicherungsvertreter”, der sich eingehend mit dem Aufstieg und Fall Gökers beschäftigt, wies darauf hin, dass es eine Reihe neuer Kinotermine gibt. Hier stehen sie. Unter anderem läuft er am 6. und 9. Mai in Münster. Da will ich hin. Wer einen vertriebsrechtlich spezialisierten Anwalt beim Kinobesuch begleiten will, kann sich gern bei mir melden. Rechtsanwalt kai Behrens …

    Handelsvertreter Blog- 26 Leser -
  • Landgericht Darmstadt hält sich für unzuständig

    … Vorgestellt von Rechtsanwalt Kai Behrens Am 13.02.2012 entschied das Landgericht Darmstadt, dass in einem Rechtstreit eines Vertriebes mit einem Berater das Arbeitsgericht zuständig ist. Hintergrund des Streites ist ein Vertrag, wonach die Ausübung einer anderweitigen Erwerbstätigkeit vor der Aufnahme einer solchen Tätigkeit schriftlich…

    Handelsvertreter Blogin Arbeitsrecht- 35 Leser -
  • Arbeitsgericht nicht zuständig

    … Vorgestellt von Rechtsanwalt Kai Behrens Am 31.01.2012 entschied das Oberlandesgericht Koblenz in einem Rechtsstreit der OVB Vermögensberatung mit einem Handelsvertreter, dass der Rechtsweg zu den ordentlichen Gerichten zulässig ist. Gegen eine Entscheidung des Landgerichts Koblenz vom 12.12.2011 hatte der Handelsvertreter Beschwerde eingelegt…

    Handelsvertreter Blogin Arbeitsrecht- 25 Leser -
  • Landgericht wies Schadenersatz wegen Falschberatung ab

    …Vorgestellt von Rechtsanwalt Kai Behrens Am 25.03.2009 hatte das Landgericht Augsburg über die Klage eines Kunden zu entscheiden, der sich falsch beraten gefühlt hatte. Dieser hatte, wie er behauptete, einen Schaden in Höhe von etwa 9.300,00 € erlitten, nachdem er über die Vermittlung eines Vertriebes vier fondgebundene Rentenversicherungen…

    Handelsvertreter Blog- 123 Leser -
  • LG Leipzig muss über Falschberatung entscheiden

    … Vorgestellt von Rechtsanwalt Kai Behrens Am 13.02.2012 findet vor dem Landgericht Leipzig eine interessante Berufungsverhandlung statt. Hier klagt ein Kunde gegen einen Vertrieb wegen Falschberatung. In der Verhandlung selbst soll der Kunden selbst als Partei vernommen werden. Der Kunde trägt vor, er habe den Vermittler nach weiteren Kosten…

    Handelsvertreter Blog- 102 Leser -
  • Landgericht zuständig

    … Vorgestellt von RA Kai Behrens, Münster Am 12.12.2011 entschied das Landgericht Koblenz in einem Rechtsstreit der OVB Vermögensberatung mit einem Handelsvertreter, dass der Rechtsweg zu den ordentlichen Gerichten zulässig ist. Die Frage, ob das ordentliche Gericht oder das Arbeitsgericht zulässig ist, entscheidet sich gemäß § 5 Abs. 3 ArbGG…

    Handelsvertreter Blog- 39 Leser -


  • Kein Anschluss unter dieser Nummer oder die Leiden des RA Behrens

    … Mein Umzug und die Telekom Ich bin mit der Kanzlei – zwei Straßen weiter - umgezogen. Zunächst erfolgte eine feste Zusage der Telekom, dass der Telefonanschluss zum 28.11.2011 umgestellt wird. Für die Zeit zwischen 8.00 Uhr und 12.00 Uhr wurde der Techniker angekündigt. Um 8.30 Uhr rief ein Mandant auf der Leitung einer Rechtsanwältin im…

    Handelsvertreter Blog- 137 Leser -
  • OLG Hamm: Grundsätze über Kick-Back gelten auch bei Finanzdienstleistern

    … Vorgestellt von RA Kai Behrens Am 14.07.2011 entschied das Oberlandesgericht Hamm, dass die Regeln über die Kick-Back-Zahlungen auch auf Dienstleistungsunternehmen anzuwenden sind. Ein zur Sparkasse gehörendes Dienstleistungsunternehmen hatte einem Kunden Film-Fonds vermittelt. Nachdem sich der Fond negativ entwickelt hatte, verlangte er wegen…

    Handelsvertreter Blog- 54 Leser -
  • Gekündigter Versicherungsvertrag kann nicht widerrufen werden

    …Vorgestellt von RA Kai Behrens Am 18.08.2010 entschied das Landgericht Köln in einem Berufungsverfahren, dass ein gekündigter Versicherungsvertrag nicht mehr widerrufen werden kann. Wenn der Versicherungsnehmer nicht alle Verbraucherinformationen oder auch die Vertragsbedingungen erhalten hatte, steht ihm grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu. Zum…

    Handelsvertreter Blog- 52 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK